Home / Forum / Fit & Gesund / Gynäkologie: Periode und Probleme / Zyklusstörung - Frage

Zyklusstörung - Frage

27. September 2014 um 18:29

Hallo,
da ich erst in 2 Wochen einen Arzttermin bekommen habe, frag ich hier schon mal vorab.

Wie ich schon einmal berichtet habe, habe ich letztes Jahr urplötzlich die Pille nicht mehr vertragen. Habe dann mehrere versucht, aber bei allen hatte ich Dauerblutung.
Ohne Pille ging es mir dann sehr sehr gut. Der Zyklus war zwar mit 21 Tagen sehr kurz, aber immer auf den Tag genau regelmäßig.
Da ich sehr starke Hautprobleme bekommen habe, habe ich nach einem Jahr ohne Pille nochmal einen Versuch gestartet. Nach 10 Tagen Einnahme hatte ich immer noch starke Blutungen und starke Unterleibsschmerzen und entschied, mitten im Zyklus abzusetzen.
Daraufhin bekam ich wie zu erwarten eine Abbruchblutung. Ich notierte mir das mal als Blutung und neuen Zyklusbeginn in meinen Kalender.
Dann bekam ich nach 21 Tagen wieder Blutungen, also sehr termingerecht als wäre es die Periode. Allerdings etwas komisch ohne jegliche Bauchschmerzen wie ich es gewohnt war.
Jetzt nach einer Woche Blutungsfrei hat gestern angefangen mein Bauch zu ziehen, mir ist schlecht und ich habe meine Tage bekommen.

Kann es sein, dass die letzten zwei Blutungen vielleicht gar keine richtige Periode war? Normal hatte ich ohne Pille immer alles sehr regelmäßig. Aber jetzt mache ich mir Sorgen, dass mein Zyklus nur noch 10 oder 14 Tage kurz werden könnte.

Aaaaaah!

Habt ihr einen Rat?

Danke schon einmal im Voraus!

Mehr lesen

Magic Retouch
Magic Retouch
Teilen
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook