Forum / Fit & Gesund / Zwischenmahlzeit ohne Sport (Kuchen) .. Nehme ich jetzt gleich zu?

Zwischenmahlzeit ohne Sport (Kuchen) .. Nehme ich jetzt gleich zu?

1. Mai 2016 um 15:54

Hallo,

ich habe eine Frage.. bzw brauche Beruhigung.
Ich war/bin magersüchtig habe aber jetzt unteres Normalgewicht und es ist eigentlich okay.. an Tagen wo es mir gut geht kann ich es akzeptieren und an manch anderen Tagen sehe ich mich wieder ganz anders.

Ich esse normal 3 Mahlzeiten am Tag und eigentlich an den Tagen wo ich Sport mache eine Zwischenmahlzeit.
Zur Zeit kann ich aber keinen Sport machen und mich so gut wie gar nicht bewegen weil ich eine Gehirnerschütterung habe. Das ist jetzt richtig schlimm für mich weil ich mich normalerweise wirklich viel bewege und einen aktiven Lebensstil habe.
Ich esse in der früh immer 3 Scheiben Brot mit Butter, und Marmelade, Honig, Käse oder Ei, Mittags 2 Scheiben Brot mit Butter und Belag und Abends dann eine normale meist gesunde warme Portion.

Heute hatte ich jetzt nachmittags so Lust auf etwas Süßes, dass ich jetzt auch ohne Sport eine Zwischenmahlzeit gegessen habe.
Also ein Stück Kuchen vom Bäcker und einen Kinder Riegel.

Ich dachte mir ich kann mir das jetzt ja eigentlich ohne Probleme mal gönnen.. aber jetzt fühle ich mich wieder so schlecht weil ich mich ja gar nicht bewegen kann.
Die Kalorienmenge heute ist ja dann definitiv etwas mehr wie sie normal sein sollte. Und ich werde eben die ganze Woche keinen Sport machen können.
(Normal gehe ich 3 Mal die Woche)
Habe so Angst, dass ich jetzt weiter zunehme..will jetzt endlich bei diesem Setpoint bleiben.

Meint ihr ich merke das auf der Waage?
(Ich wiege mich einmal pro Woche)
Was kann ich tun um mich besser zu fühlen??
Ich bin total innerlich unruhig und hab total Angst gerade.

(Bin schon in Therapie..)

Mehr lesen

Diskussionen dieses Nutzers