Home / Forum / Fit & Gesund / Zuviel denken und erwarten beim Sex

Zuviel denken und erwarten beim Sex

25. Januar 2007 um 13:32

wie schafft ihr Frauen es bloss, Euren Kopf beim Sex auszuschalten? Ich meine, küsst er mich hier, wünsch ich mir, er würde mich DA küssen. Küsst er mich DA, sollte er mich hier küssen. Bin ich oben, möchte ich von hinten, bin ich unten, möchte ich am Boden... usw. usw. den ganzen Akt lang.. Ich bin ziemlich unzufrieden dabei, könnte doch aber sehr zufrieden sein... Und wenn ich etwas sage wie: "würdest du mich hier.., das gefällt mir sehr!" dann ist eh der Eimer voll und kippt gleich um => ich meine, dann ist die ganze Erotik wortwörtlich "im Eimer"!

Wie schafft ihr das bloss?
Rose

Mehr lesen

25. Januar 2007 um 14:49

Mmm
also bist du eigentlich in Gedanken "ganz weit weg", weder bei deinem Mann noch in diesem Raum oder ähnlich? Ist die Romantik von wegen "oh, mein wunderbarer Mann verwöhnt mich gerade?" ein Wunschdenken?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram