Home / Forum / Fit & Gesund / Zunehmen MIT Bulimie .. ich werde immer schwerer

Zunehmen MIT Bulimie .. ich werde immer schwerer

4. Februar 2011 um 7:55

Guten Morgen alle zusammen,

also gestern Abend war ich kurz davor mich selbst in die Psychiatrie einweißen zu lassen .. ich dachte wirklich diesen Tag überlebe ich nicht. Seit 3 Tagen sind die FA's wieder ganz ganz schlimm. Gestern habe ich 4 ganze Kuchen, die von Lidl -> Emsländer Apfelkuchen gefressen... ich hing übern Klo, ich hab mir in dem Moment, so krank es klingen mag, gewünscht Gott würde mich da sterben lassen. Den rest des Tages habe ich nur geschlafen und geweint. Ich will nicht vor die Tür gehen, außer es zieht mich zum nächsten Supermarkt, ich fühle mich abnormal und rund. Ja, dass "liebe Gewicht" ... ich schreibe NICHT MEHR jeden Tag auf wieviel ich wiege, habe das über ein Jahr gemacht, aber ich kann mir die Zahlen mittlerweile im Kopf merken.
Heute morgen stellte ich mich auf die Waage und dachte mein Herz bleibt stehen.. Dienstag wog ich (1,70m) 56,2 .. was mir schon in der Seele manchmal wehtut, denn es war letztes Jahr mal weniger.. aber naja. Heute morgen stell ich mich auf die Waage - 59,2 .. Ja, bei meinen FA's trinke ich meistens so 3 Liter Wasser, aber das kann ja nicht alles Wasser sein.. Ich muss hinzufügen .. Ich nehme AFM, nicht gerade wenig ehrlich gesagt viiiiiiel zu viel.. (ich wunder mich manchmal das meine Nieren überhaupt noch arbeiten).. und die AFM wirkten bereits.. es kann also kein Mageninhalt sein, daher will ich noch weniger raus, weil ich denke man sieht mir diese 3 Kilo fett sehr an.. ich schäme mich .. das Essen, das Geld, die Schwäche..

Tut mir leid, von mir hört man immer nur rumgeheule, aber ich weiß nicht wo ich mich sonst mal auslassen kann.

Wie sieht es bei euch mit Gewichtsschwankungen aus

Eine Zeitlang habe ich viel Sport gemacht, aber zur Zeit bewege ich mich sportlich gaaaar nicht mehr.. ich bin einfach zu lustlos..

lg + schönes Wochenende

Mehr lesen

5. Februar 2011 um 7:07

Du bist nicht allein..
mir geht es ähnlich..
silvester war bei mir ganz schlimm..ich war eigentich auf eine Party eingeladen und habe mich stattdessen mit fressen eingedeckt und mich "ins neue Jahr gekotzt"
ganz toll...
hab dann auch nur noch geheult und wollte sterben..
bis vor 6 Monaten war ich noch MS und bin dann in die B. gerutscht, wudurch ich in 3 Monaten, schreckliche 20kg(!!!) zugenommen hab, die ich jetzt nichtmehr wirklich loswerde und es nervt total..
ich hasse es und versuche jeden Tag aufs neue, meine alte Disziplin wieder zu bekommen, aber das ist leider leichter gesagt als getan
bin auch schon in Thera deswegen und hoffe jetzt nur, dass die mir einigermaßen weiter helfen können weil ich einfach nicht mehr weiter weiß..

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Noch mehr Inspiration?
pinterest