Home / Forum / Fit & Gesund / Zunahme nach Magersucht

Zunahme nach Magersucht

12. Dezember 2016 um 19:31

Hallo zusammen ich muss nun auch mal etwas fragen und nicht immer nur mit lesen, ich habe in den letzten 4 Wochen leider sehr viel gehungert, habe mir zwar nichts verboten aber hald viel viel weniger gegessen so das ich an manchen Tagen nur 500kcal. zu mir genommen habe. Manchmal waren es auch um die 1'000kcal.

Nun möchte ich wieder anfangen zu leben, richtig anfangen zu naschen (bin eine Naschkatze) und einfach wieder Spass haben. Momentan traue ich mich aber nicht richtig zu naschen oder richtig zu essen weil ich befürchte mein Stoffwechsel könnte kapput sein und ich könnte übermässig viel zunehmen. Zur Zeit wiege ich bei einer Grösse von 161cm. 46Kilo, möchte aber gerne wieder so schwer werden wie früher, damals war ich zwischen 60-66 Kilo ohne zu schauen was ich esse oder nasche hielt sich dieses Gewicht stabil. Dazu muss noch gesagr werden ich hatte die Dreimonatsspritze und darunter leider nie besonders viel hunger oder habe mich dann einfach hungern lassen aus angst zu viel zu essen wegen den Hormonen.
Wie lange kann man sagen muss ich mein Gewicht kontrolieren weil ich übermässig zunehmen könnte? Tägliche kontrolle oder einmal die Woche? Davor habe ich am meisten Angst, zunehmen möchte ich sehr sehr gerne aber eben nicht fett werden.Wie hoch ist die Gefahr das ich übermässig zu nehme? Oder wie kann ich das übermässige zunehmen verhindern?

Momentan sieht mein Tagesplan so aus

Morgens
1 Red bull Zero oder ein Becher warme Milch (Habe meistens keinen Hunger zum Frühstück am Wochenende kann es aber auch mal ein stück vollkornbrot mit einem Esslöfel Marmelade aber ohne Butter geben oder etwas Müesli)

Mittags
1 Frucht Joghurt oder
1 Stück vollkornbrot mit etwas Fleisch und etwas käse aber nur sehr wenig oder
1 Frucht

Abendessen
Meistens Fleisch 125G,
Salat 150G oder Gemüse 200G oder auch mal Vegie mit Reis und Gemüse oder Fisch
80G. Nudeln 
1× die woche hamburger, schweinswürstchen mit Brot, Hotdog, Sandwich oder so

Am abend hätte ich manchmal eben gerne noch was zum naschen schokolade oder chips oder so wie sieht es damit aus? Ist das erlaubt wen ja wie viel? Jeden abend? Oder ein Dessert, da ich am Abend meist noch hunger habe.

Hat jemand esspläne bei denen ich auf mein Zielgewicht kommen könnte aber nicht darüber hinaus und bei denen ich mir nicht zu viel verbieten müsste so wie keine Angst vor einer übermässigen zunahme haben müsste? 
Trinken tu ich allgemein zu wenig, ebenso habe ich mir süssgetränke verboten. 

Mehr lesen