Home / Forum / Fit & Gesund / Zunahme durch afm.....

Zunahme durch afm.....

13. November 2013 um 8:48 Letzte Antwort: 13. November 2013 um 20:34

Muss leider gestehen dass ich diese dummen Dinger wieder seid zwei wochen nehme (täglich ein halbes dulcolax Zäpfchen) will auch ab morgen damit aufhören aber ich habe davon jetzt irgendwie zugenommen. ......am anfang klar, ging das Gewicht nach unten aber seit einer woche steigt es........jetzt schon 1KG.liegt das an dem afm? Denn ich habe nicht mehr gegessen als sonst, , fühle mich auch angeschwollen, wie kriege ich das wieder weg???? Bereue total wieder damit angefangen zu haben...jemand die gleiche Erfahrungen gemacht?

Mehr lesen

13. November 2013 um 9:53

Ehrlich?
Sprichst du da aus Erfahrung? Kannst du mir einen Tipp geben liebe Lux wie das Wasser wieder weg geht?

Gefällt mir
13. November 2013 um 10:19

.....
Das ganze hat mit einer Verstopfung angefangen und irgendwie gings dann nicht mehr ohneund so ganz normal esse ich dann doch noch nicht, muss mich erstmal an die 56kg gewöhnen denn soviel wog ich das letzte mal vor 7jahren und muss noch auf über 60hoch...deine tipps werde ich auf jedenfall befolgen, danke dafür! Frage mich aber jetzt warum viele es gestörte Mädels Afm nehmen obwohl man mit der Zeit davon sogar zunimmt.

Gefällt mir
13. November 2013 um 10:51

..
Darf ich dich denn fragen wieviel du mom. Wiegst bei welcher Größe. Bist ja meine gleichgesinnte; -)

Gefällt mir
13. November 2013 um 11:29

Was ist denn dein Ziel?
Ich bin 1, 76m groß und möchte auf 64kg kommen was ich mir jetzt noch nicht vorstellen kann. Es gibt kein zu schnell wenn man gesund werden will liebe lux, das sagt dir die ms stimme. Du hast doch düstere Gedanken, was meinst du wovon das kommt......du isst immer noch oder zeitweise zu wenig, vorallendingen zuckermangel führt zu Depressionen. Mir ist mal aufgefallen dass ich auch solche schlimmen Gedanken hege wenn ich zu wenig gegessen habe. Fange ich wieder an Schokolade oder etc zu essen sind die Gedanken weg.Lass dich nicht noch weiter runterziehen! Du musst unbedingt wieder anfangen optimistisch an die Sachen ranzugehen.Ich glaub du weißt wie was gemacht wird du musst es aber auch selbst umsetzen. Mach Jetzt! Wieder den ersten Schritt in die richtige Richtung

Gefällt mir
13. November 2013 um 11:52

Kann ich nur zustimmen
Ich würde Lux zustimmen: wenn du Durchfall hast (und das hat man ja eigentlich, wenn man Abführmittel nimmt), dann verliert dein Körper sehr viel Wasser. Und das merkt dann natürlich der Körper und versucht dann, prophylaktisch mehr Wasser einzulagern, damit er dem Wasserentzug durch die Abführmittel entgegenwirken kann.

Alles in allem sind Abführmittel, wie es youareaprincess schon so schön sagte, totaler Mist.
Gewicht (also Fett) wirst du aber, glaube ich, nicht zugenommen haben, da man ja durch Abführmittel auch nicht Fett abnehmen kann. (Abführmittel wirken ja erst im Darm und nicht im Magen, wo die Nährstoffen aufgenommen werden)

Gefällt mir
13. November 2013 um 13:04

Hey
Doch ein halbes Zäpfchen täglich reicht schon uber wochen um solche Einlagerungen zu bekommen. Das fiese bei mir, sie sind vor allem im Bauchraum, sehe aus wie schwanger, mist

Gefällt mir
13. November 2013 um 15:35

Aber
Dass mit dem puffer wegen der weihnachtszeit kenne ich.....deswegen sage ich mir erstmal auf 60und den Rest in der Weihnachtszeit. ....wie du siehst ist bei uns beiden die angst vor dem zunehmen noch sehr präsent und gerade das gilt es doch zu besiegen, ich frag mich die ganze zeit warum ich davor angst hab, keine Ahnung, und mit dem "morgen fange ich an"das wird nicht klappen. Jetzt!

Gefällt mir
13. November 2013 um 16:02

Natürlich
Kenne ich das, dass ist doch auch eine Art Aufmerksamkeit zu bekommen oder sich selbst etwas zu beweisen dass man es doch besser kann etc. Ich habe mit der Zeit begriffen dass ich niemandem etwas beweisen muss und stecke diesen Eifer besser in produktivere Sachen.Ich lasse mich auch total beeinflussen von triggernden Bildern etc. Der einzige Unterschied ist jetzt aber dass ich einfach nur Mitleid mit denen habe und jetzt fühle ich mich stärker als die .Du steigerst dich da zu sehr rein was heißt dass deine Wunden nicht verheilt sind.Gab es in deiner Kindheit von deinsn Eltern oder Lehrern Leistungsdruck oder hattest du damals immer das Gefühl wahrgenommen werden zu wollen? Kann daran liegen

Gefällt mir
13. November 2013 um 20:01

???
Aber die anderen meinen doch, was stimmt denn nun? Hab gegoggelt und die sagen dass es sein kann wegen durchfall und wasserverlust etc dass der Körper wasser speichert...

Gefällt mir
13. November 2013 um 20:34

Ah
Also kann dass dann doch sein?

Gefällt mir
Diskussionen dieses Nutzers