Forum / Fit & Gesund / Sport

Zunahme bei Sport

5. März 2012 um 11:42 Letzte Antwort: 12. März 2012 um 9:58

ich bin jetzt wieder fleißig dabei zu sporteln...

5-6 Tage die Woche.
20 Min crosstrainer
40 min Krafttraining
10 Min Cosstrainer

So sieht ungefähr mein Plan aus.
Meine Frage.. mein Ausgangsgewicht war bei einer Körpergröße von 172 cm ca. 57 kg. Heute morgen habe ich mich gewogen und bin fast rückwärts umgefallen. 59,7 kg!!!

Ich esse normal und ernähre mich gesund.
Ich weiß das muskelmasse mehr wiegt als fett und das man wasser einlagert (vorgang beim muskelwachstum)..
aber über zwei kilo in wenigen tagen?

ich bekomme ziemlich schnell muskeln und sehe schon nach wenigen tagen einen unterschied. ich kann auch nicht sagen, das die hose lockerer sitzt, im gegenteil, es spannt alles mache ich etwas falsch??

Mehr lesen

5. März 2012 um 12:47

??

Gefällt mir

7. März 2012 um 0:07

Weniger ist mehr
Könnte eventuell schon zu viel des guten sein. Wie wäre es wenn du nur jeden 2 Tag was machst? Bedenke bitte das deine muskeln auch Zeit der Erholung brauchen

Gefällt mir

7. März 2012 um 11:17


Eins ist sicher: Die Ursache der Gewichtszunahme ist nicht das Muskelwachstum, das geht nämlich nicht so schnell.
Es ist wahrscheinlich schon eingelagertes Wasser, das zur Gewichtszunahme und zum "aufgepumpten" Aussehen der Muskeln führt. Das geht aber nicht so weiter, also keine Panik.

Es ist tatsächlich nicht sinnvoll, jeden Tag Krafttraining zu machen. Die Muskeln wachsen während der Regenerationszeit, nicht während des Trainings. Lieber das Krafttraining anstrengender gestalten.

Ausdauertraining (Crosstrainer) kann man auch jeden Tag machen.

Gefällt mir

12. März 2012 um 9:58
In Antwort auf

Weniger ist mehr
Könnte eventuell schon zu viel des guten sein. Wie wäre es wenn du nur jeden 2 Tag was machst? Bedenke bitte das deine muskeln auch Zeit der Erholung brauchen


ja ich gehe jetzt nur aller zwei tage und werde den mehr ausdauertraining als krafttraining machen..

danke für eure antworten

Gefällt mir

Diskussionen dieses Nutzers