Home / Forum / Fit & Gesund / Zugenommen in letzter Zeit, brauche Hilfe

Zugenommen in letzter Zeit, brauche Hilfe

30. Juni um 23:13

hey mädels,
ich brauch unbedingt hilfe und da ich es privat nicht hinkriege hoffe ich hier paar tipps und ratschläge zu kriegen. und zwar hat sich mein körper seit november, dezember letzten jahres sehr verändert. war mein leben lang schlank ohne groß auf ernährung zu achten oder sport zu machen aber seit letztem winter hab ich durch stress auf arbeit angefangen heißhungerattacken auf süßes zu kriegen, hatte einfach krasses verlangen danach und in der weihnachtszeit ist das ganze noch schlimmer, hab dann an silvester schon gemerkt das ich ganz schwer in meine jeans reinkomme aber dachte mir leichtgläubig das bisschen bäuchlein geht schon von alleine weg. hab dann bisschen geguckt das ich obst und gemüse esse aber mein sweeth tooth ist geblieben naja, nutella, schokolade, eis usw. resultat war die hosen wurden immer enger bis einige gar nicht mehr passten, ich weiß noch genau der horror morgen im januar oder februar als ich mich ca 10 minuten in meine jeans quetsche und dann als ich mich für meine stiefel bücke die am po hinten komplett aufplatzt.  bin dann weil ich es nicht eingestehen wollte so zugenommen zu haben auf leggings und jeggings umgestiegen statt mir größere hosen zu kaufen. hab mir die ganze zeit vorgenommen nichts süßes mehr zu essen aber habs nur teilweise hinbekommen, immer ein paar tage ohne dann doch wieder. als ich mich dann im fitnesstudio anmelden wollte kam gerade dieses scheiß corona dazwischen und ab da an hab ich noch mehr zugelegt, war sechs wochen daheim danach kurzarbeit und hab komplett die lust verloren. mittlerweile bin ich so am tiefpunkt.
die sache ist so gut wie alles ist bei mir auf den bauch gegangen. meine beine, mein gesicht, meine arme und brust sind kaum dicker geworden, mein bauch vorallem und auch mein po haben alles abgekriegt, und mittlerweile kneifen auch schon die jeggings und meine unterwäsche. vor freundinnen trage ich nur weite klamotten niemand hat meinen zustand bis jetzt so gesehen gott sei dank weil ich echt nicht damit klarkomme und mich schäme aber der sommer ist da und mein bauch ruiniert mir gerade mein leben, sage schon verabredungen ab um nicht im pullover rumsitzen zu müssen. hinzu kommt ich hab nie sport gemacht im leben und jetzt damit anzufangen ist extrem hart. hab samstag versucht situps zu machen aber nach so 10 stück konnte ich nicht mehr, bin total rot geworden. habe auch das gefühl durch das zunehmen ist es noch schlimmer geworden mit meiner kondition, bin nach ein paar treppenstufen schon fertig. ich brauch echt ratschläge wie ich das angehen soll sonst werd ich noch depressiv. heute auf der arbeit hatte ich so nen moment der mich zusätzlich gebrochen hat. als ich an der kaffemaschine stand kommt eine kollegin durch die tür, lächelt zieht meine bluse hoch zwickt mich in den bauch und sagt "hast ganz schön zugenommen kann das sein" ich wollte vor scham sterben.
spätestens jetzt muss ich was ändern, hab vorhin auch meine ehemalige lieblingsjeans die nicht mehr passt anprobiert und abfotografiert als motivation für mich selber, ich hoffe echt in ein paar wochen zumindest nicht mehr ganz so schlimm auszusehen.

Mehr lesen