Home / Forum / Fit & Gesund / Ernährung, Abnehmen / Zugenommen in der Beziehung - jetzt muss der Speck weg!

Zugenommen in der Beziehung - jetzt muss der Speck weg!

11. Juli 2014 um 10:30

Hallo zusammen

Also kurz zu den äußeren Umständen..bin seit ca. vier Monaten mit meinem neuen Freund zusammen und seitdem habe ich stetig zugenommen... mittlerwele sind es 5 Kilo...in vier Monaten!!!
Früher hatte ich bei meiner Größe von 1,65 m immer so ca. 67 kg... jetzt sind es 72 kg und ich fühl mich einfach nur unwohl...die meisten meiner Hosen werden langsam zu eng und auch die Blusen spannen schonhab vor allem an Bauch und Hüfte zugelegt

Das Problem ist, ich weiß einfach nicht warumich habe immer sehr auf gesunde Ernährung geachtetnatürlich nasch ich mal hier und da Schoki & Co., aber nie übermäßig
Seit wir zusammen sind, kochen wir oft zusammen.aber an sich auch wirklich ausgewogenund während mein Freund in den vier Monaten ca. sieben Kilo abgenommen hat, werde ich immer speckiger!!
Das macht mich noch wütender!!!

Hin und wieder ärgert und trietz er mich auch liebevoll, weil er weiß, dass ich mich speckig fühle, aber durch die Tatsache, dass er immer dünner wird, während ich immer dicker werde, regt mich das schon ziemlich auf!
Wenn er wenigstens auch ein bisschen zugelegt hättewenn es nach ihm ging, dürfte ich auch so bleiben, wie ich binaber ich fühl mich einfach nicht wohl

Ich hab jetzt mit ihm gesprochen und wir haben meinen überflüssigen Pfunden den Kampf angesagt gestern waren wir schon ein bisschen laufen, heute werden wir schwimmen und morgen jagt er mich auf den Crosstrainer

Habt ihr vielleicht in einer Beziehung schon mal ähnliche Erfahrungen gemacht, dass ihr in der Anfangsphase so zugelegt habt? Fünf Kilo in vier Monatenich find das ist schon eine Menge in der kurzen Zeit ?
Habt ihr Ideen, woran das liegen könnte?

Und habt ihr Tipps für mich, wie ich das schnellstmöglich wieder dauerhaft- loswerde?

Das Problem ist halt, dass ich wirklich bereits gesund esseviel Gemüse und Obst, nur Vollkornprodukte etc. ich trinke auch nur Wasser (ca. 3-4 Liter pro Tag!)
Da sich meine Essgewohnheiten in den letzten vier Monaten auch nicht wirklich geändert haben, verstehe ich auch nicht, warum ich so zugelegt habe

Hoffe auf eure Tipps und Ideen

Liebe Grüße!

Mehr lesen