Home / Forum / Fit & Gesund / Zuckungem - zucken - das nervt! was hilft?

Zuckungem - zucken - das nervt! was hilft?

23. Mai 2008 um 17:46

hallo! habe schon seit ein paar wochen zuckungen....schon fast überall am körper. es zuckt schon an den augenliedern, bei den lippen, beim kinn, im hals, ohr, am rücken, daumen....vor allem in ruhe und wenn ich schlafen gehe. der nervenarzt meinte vor zwei wochen ich solle es nur beobachten, ist aber seit damals schlimmer geworden. mein hausarzt meinte heute, dass es so was in seinen 20 jahren praxis noch nie gehört hat, dass es am ganzen körper zucken kann...er kennt es nur vom augenlid..super...das heißt ich werde am wochenende durchdrehen vor sorgen...könnte als, tourette, kreutfekld jakob, oder chorea huntington sein. weiß wer rat? hatte das schon mal wer von euch...an mehreren stellen des körpers? nicht nur beim lid oder so ??? was half euch?

Mehr lesen

26. Mai 2008 um 20:16

Vielleicht
ist es auch einfach nur Magnesiummangel, Kaliummangel?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

26. Mai 2008 um 21:04
In Antwort auf bopha_11900629

Vielleicht
ist es auch einfach nur Magnesiummangel, Kaliummangel?

Hey du
nehme nun schon magnesium und kalium....noch wirkt es leider nicht
hi leute bzw. an alle "zucker" oder "zuckenden"

habe ja schon öfters was zum thema zuckungen hier gefragt....habe jetzt zufällig bei you tube recht viele videos von leuten gefunden, die da ihre zuckungen reinstellen ----lol----aber auch beruhigend, dass man nicht alleine mit dem problem ist...bei mir zuckt's ja schon fast überall....meist nur in ruhephasen.

wer von euch kann gemeinsamkeiten zum video entdecken?

[[http://www.youtube.com/watch?v=WH2j6TbhfuY]]

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

27. Mai 2008 um 13:15

Huhu
Wenn ich das so lese, drängt sich mir der Gedanke auf, dass Du ein sehr sensibler Mensch bist, der sehr auf sich achtet.
Du wirkst fast panisch, als würdest Du mit dem Schlimmsten rechnen.
Ich glaube, das ist Dein Hauptproblem. In den meisten Fällen ist das Zucken Ausdruck körperlicher oder seelischer Anspannung.
Die Zuckungen, die Du beschreibst, passen zu keiner der Krankheiten, die Du befürchtest.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram