Home / Forum / Fit & Gesund / Essstörungen - Anorexie, Magersucht, Bulimie… / Zu viel ? Zu wenig?.....bitte um Rat

Zu viel ? Zu wenig?.....bitte um Rat

13. April 2011 um 18:53 Letzte Antwort: 15. April 2011 um 22:37

hallo mädels,

zurzeit esse ich sehr sehr unregelmäßig, ich habe quasi IMMER hunger.
Heute aß ich schon :

ein sehr sehr großen sandwitch mit käse und SChinken
ein Croissant
ein SChokokeks
Mittlere Pommes beim MC Donalds (400 kcal) und ein Fanta dazu

jetzt kommt nur noch das Abendessen, ich glaube KArtoffeln mit butter gibt es

Könnt ihr mir vielleicht sagen auf wieviel Kalorien ich dann komme und ob das zu wenig oder zu viel ist....ich habe keine Ahnung mehr

Vielen Dank schonmal im 'vorraus =)

Mehr lesen

13. April 2011 um 21:35


Also ich denke von der Kalorienmenge dürfte deine essensmenge in Ordnung sein.
Aber bei dem was du über den tag isst, würde ich glaube ich auch nicht satt werden. Die Pommes zum Beispiel haben zwar viele Kalorien, aber machen trotzdem nur für vielleicht ne Stunde satt. Also kein Wunder dass du dauernd Hunger hast.
lg

Gefällt mir
14. April 2011 um 21:42


Bin auch so ein Kandidat mit Dauerhunger ^^
Aber ich hab über die Jahre hinweg beobachtet dass es ziemlich gut läuft wenn man einfach auf seinen Hunger hört. Genau das ist ja die Natur der Sache, dass einem der Körper signalisiert wann er wieder Essen braucht. Ich ess auch oft noch ein bisschen mehr als ich eigentlich Hunger hab und mein Gewicht bleibt trotzdem relativ konstant.
Also wenn du das schaffst dann lass die Kalorienzählerei, damit macht man sich nur verrückt.
Wenn ich das so lese, denk ich, das ist schon ok, für mich wärs wahrscheinlich noch ein bisschen zu wenig, aber du kannst ja einfach noch zu jeder Mahlzeit nen Apfel oder ein bisschen Gemüse essen. Das schadet nie, und dann kriegt man auch nicht so schnell wieder Hunger.

Gefällt mir
15. April 2011 um 22:37


stimmt natürlich, leider vertrage ich kein Obst

Gefällt mir
Diskussionen dieses Nutzers