Home / Forum / Fit & Gesund / Zu schnell zugenommen

Zu schnell zugenommen

23. März 2009 um 19:03

also vorhin war ich ja schon leicht geschockt, als ich nach einer woche ambulanter therapie (magersucht) wieder auf die waage musste... ich hab doch in der ersten woche echt gleich 2 kg zugenommen! vielleicht lag es ja daran dass ich heute schon was gegessen und getrunken hatte, und beim 1. wiegen nicht? aber das geht mir ehrlich gesagt doch zu schnell zunehmen ja, aber gleich so viel? und soooo viel gegessen hab ich auch nicht, schon sachen die sonst verboten waren und "viele kalorien" haben... oder kann es daran liegen dass ich immer nur ca. 500 kcal pro tag zu mir genommen habe, und jetzt halt auch mal 1000 oder 1500? wie nehm ich denn überhaupt zu? muss ich einfach die anzahl langsam steigern, also auf 700, 800... oder muss ich 2000 nehmen? mein körper is das ja gar nicht mehr gewöhnt so "viel" zu essen!? und meine ärztin meinte das ist normal, wird aber nicht so weitergehen, also dass es jede woche gleich 2 kilo sind, das würde ich glaube auch nicht verkraften

Mehr lesen

24. März 2009 um 11:22


Also ich war auch magersüchtig,hab auch immer noch Rückfälle,aber mir hats geholfen,die Kalorienanzahl langsam zu steigern
(von 500 auf 600,dann 700-800 usw....)
So kann man den Stoffwechsel langsam wieder ans mehr essen gewöhnen.
Am Anfang hab ich auch eher schnell zugenommen,manchmal auch ein Kilo die Woche,aber als ich dann später jeden Tag so über 1000Kalos gegessen hab,hab ich nur noch 100g die Woche oder manchmal auch gar nich zugenommen.
Bei mir wars dann halt: mehr essen-->weniger zunehmen
Hab ich ers gar nich glauben können,aber stimmt tatsächlich

Also Kopf hoch^^
Steiger langsam deine Kaloanzahl am Tag und das wird schon =)

Kannst mir dann mal ne PN schreiben wenn du willst ^^

Lg naru

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

27. März 2009 um 13:25
In Antwort auf vilmar_12298393


Also ich war auch magersüchtig,hab auch immer noch Rückfälle,aber mir hats geholfen,die Kalorienanzahl langsam zu steigern
(von 500 auf 600,dann 700-800 usw....)
So kann man den Stoffwechsel langsam wieder ans mehr essen gewöhnen.
Am Anfang hab ich auch eher schnell zugenommen,manchmal auch ein Kilo die Woche,aber als ich dann später jeden Tag so über 1000Kalos gegessen hab,hab ich nur noch 100g die Woche oder manchmal auch gar nich zugenommen.
Bei mir wars dann halt: mehr essen-->weniger zunehmen
Hab ich ers gar nich glauben können,aber stimmt tatsächlich

Also Kopf hoch^^
Steiger langsam deine Kaloanzahl am Tag und das wird schon =)

Kannst mir dann mal ne PN schreiben wenn du willst ^^

Lg naru

Vielen dank
danke jetzt bin ich doch beruhigter, habs aber trotzdem nicht geschafft weiterzumachen, die 2 kg sind wieder weg das muss auf jeden fall aufhören, mach jetzt einfach nochmal n neustart, und lass es schön lngsam angehen mit dem zunehmen, schritt für schritt, dann wird das schon, auch wenns nicht einfach ist, wie ich in den letzten tagen merken musste...aber solche rückfälle sind ja normal, davon lass ich mich nicht entmutigen, ich will endlich gesund werden und glücklich, und nicht nur das essen im kopf haben! jeder mensch hat verdient zu essen, und das jeden tag, dass muss mir endlich wieder bewusst werden, auch wenn der kopf sich nur schwer drangewöhnt.. da ist halt immernoch die stimme die mir sagt iss nich...du brauchst das nich... ein apfel reicht doch... du wirst die kontrolle verlieren... wer bist du dann noch...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

27. März 2009 um 13:52
In Antwort auf sina_12246382

Vielen dank
danke jetzt bin ich doch beruhigter, habs aber trotzdem nicht geschafft weiterzumachen, die 2 kg sind wieder weg das muss auf jeden fall aufhören, mach jetzt einfach nochmal n neustart, und lass es schön lngsam angehen mit dem zunehmen, schritt für schritt, dann wird das schon, auch wenns nicht einfach ist, wie ich in den letzten tagen merken musste...aber solche rückfälle sind ja normal, davon lass ich mich nicht entmutigen, ich will endlich gesund werden und glücklich, und nicht nur das essen im kopf haben! jeder mensch hat verdient zu essen, und das jeden tag, dass muss mir endlich wieder bewusst werden, auch wenn der kopf sich nur schwer drangewöhnt.. da ist halt immernoch die stimme die mir sagt iss nich...du brauchst das nich... ein apfel reicht doch... du wirst die kontrolle verlieren... wer bist du dann noch...

^^
Hab dir Pn geschrieben

Lg

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram