Home / Forum / Fit & Gesund / Zu schnell fertig und selbst noch nie einen Orgasmus?!

Zu schnell fertig und selbst noch nie einen Orgasmus?!

3. Dezember 2009 um 12:23

Hallo zusammen
vielleicht kann mir jemand tips geben? Ich bin mit meinem Freund schon seit einigen Monaten zusammen. Vor zwei Wochen hatten wir das erste mal miteinander geschlafen. Allerdings ist der Sex schon nach wenigen Sekunden vorbei. Ich könnte quasi bis 10 zählen nachdem er in mich eingedrungen ist und schon ist er fertig. Wir hatten auch schon versucht Pausen zwischendrin zu machen, um es herauszuzögern, doch sobald es weitergeht, war es auch gleich schon wieder vorbei. Woran kann es liegen? Das Problem beschäftigt uns beide sehr. Und ich würde auch gerne mal einen Orgasmus erleben
Vielleicht kennt jemand das Problem oder hat Tipps was man tun könnte?

Mehr lesen

3. Dezember 2009 um 19:55

Mach ihn zuerst fertig...
dann kann er regenerieren und erneut loslegen. Das macht normalerweise beiden Spaß und regt ihn hoffentlich ab.
Wenn er dann beim zweiten Anlauf immer noch zu schnell ist, sollte er sich Gedanken über seine Empfindlichkeit machen. Denn damit wird er immer Probleme haben - und du auch.
Und Orgasmen kann man auch ohne eindringen haben und genießen. Das gilt für beide.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

9. Dezember 2009 um 2:20

Wer weiss Rat???
Ich glaube das Problem ist eher dass er so schnell ist ... dass sie gar keine Chance hat an ihren Höhepunkt zu kommen.
Kenne das auch ... hatte bisher fast nur Freunde, die so schnell waren ... und wenn sie dann zusätzlich noch mit der Hand was machen sollten oder ich als Frau ihn zusätzlich berührt habe oder einfach nur mal zu laut geworden bin beim Stöhnen ... sie dann noch schneller von der Partie waren ... Alles nicht so einfach ... Also ich werde dieses Thema mal weiter verfolgen ... Wenn jemand ne Idee hat wie man an dem Problem gemeinsam mit dem Partner arbeiten kann: RAUS DAMIT Danke

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

9. Dezember 2009 um 2:25
In Antwort auf gudrun_12889459

Wer weiss Rat???
Ich glaube das Problem ist eher dass er so schnell ist ... dass sie gar keine Chance hat an ihren Höhepunkt zu kommen.
Kenne das auch ... hatte bisher fast nur Freunde, die so schnell waren ... und wenn sie dann zusätzlich noch mit der Hand was machen sollten oder ich als Frau ihn zusätzlich berührt habe oder einfach nur mal zu laut geworden bin beim Stöhnen ... sie dann noch schneller von der Partie waren ... Alles nicht so einfach ... Also ich werde dieses Thema mal weiter verfolgen ... Wenn jemand ne Idee hat wie man an dem Problem gemeinsam mit dem Partner arbeiten kann: RAUS DAMIT Danke

Kleiner Tipp noch
... den ich bisher selber rausgefunden habe: Wenn du als Frau "locker" lässt, dann dauerts für ihn etwas länger ... wenn du "zusammenzwickst" kommt er schneller ... ist dumm weil gerade dann spür ich leider mehr aber so dauert es ein paar sekunden länger

habe einen tipp von ner Freundin, die meinte, dass Männer die noch ned so viel Erfahrung haben meist schneller kommen und das es wohl hilft wenn man mit ihnen erst ohne Gummi schläft und dann mit ... Aber das habe ich noch nicht ausprobiert obwohl ich die Pille nehm, weil ich meinen Freund erst zum Aidstest schicken will und er das bisher noch nicht gemacht hat ... also weiterhin nur mit erst mal Gummi

Was auch hilft ist Alkohol ... ich glaube unser längstes Mal hatten wir nach ner Flasche Wein

Oder mal ne 2. Runde danach versuchen nach dem 1. Mal wenn er gekommen ist ... Erst mal mit der Hand oder Mund vllt. Aber hier kenn ich auch das Problem, dass es dann doch passieren kann dass es trotzdem wieder nur ein paar Sekunden dauert ...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

10. Dezember 2009 um 19:25

Was meinst du mit "mitmachen"
Wenn du von mitmachen redest meinst du nicht, auch mal den aktiveren Part zu übernehmen ... also Frau oben Mann unten oder so, sondern du meinst selber zusätzlich mit der Hand zu stimulieren als Frau?
Das Problem bei meinem jetzigen Freund ist, dass ihn das noch mehr anmacht und er dann erst recht schneller kommt
Haben wir neulich probiert, weil ich das bereits mit nem Ex so gemacht hattte ... der hatte da nix dagegen ... aber er hatte auch nicht die Probleme dass er zu schnell ist. Aber von meinen bisherigen Partnern war dieser auch der einzige, der nicht das Problem hatte dass er zu schnell kommt ... sonst war es bei allen anderen so. Dachte auch ne Zeit lang ich mach was falsch ... oder bei mir wärs zu "eng" aber heute weiss ich, dass viele Paare das Problem haben. Klar is Sex nicht alles aber es soll ne schöne nebensache bleiben und nicht Stress ,,, männer wollen halt gut im Bett sein und ich würd ihm gern helfen, dass er länger kann ...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Noch mehr Inspiration?
pinterest