Home / Forum / Fit & Gesund / Zu oft Haare Glätten = Haarausfall?!?

Zu oft Haare Glätten = Haarausfall?!?

27. Februar 2007 um 16:39 Letzte Antwort: 31. März 2017 um 20:56

Hallo!
Ich habe mir vor einiger Zeit ein neues
Glätteeisen von Remington gekauft.
Ich glätte mir meine Haare ungefähr alle 2 Tage, also nach jeder Haarwäsche.
Jetzt habe ich von 2 Freundinen gehört,
dass wenn man seine Haare zu oft glättet,
sie später mal ausfallen.
Ich kenne jedoch sehr viele Mädchen die sich ihre Haare jeden Tag glätten, und mit einer wesentlich höheren Temperatur als ich (hab gott sei dank nicht so dicke Haare, also 130 Grad).
Wisst ihr vielleicht Fakten darüber?

Mehr lesen

27. Februar 2007 um 16:52

Ich..
...hatte nie Probleme damit. Und ich kenne ziemlich viele persönlich, die es regelmässig machen. Die kriegen nur Spliss, je nach Pflege eben, aber Haarausfall...

Gefällt mir
28. Februar 2007 um 10:25

Lass es
Hey.. Wenn du echt nen Tip willst- lass das mit dem häufigen Glätten. Ich habs auch alle 2 Tage gemacht, mit nem super guten Glätteisen, Pflegeprodukten etc. Hatte ganz lange Haare- jetzt sind sie knapp bis über die Schultern.Hab mir die Haare total kaputt geglättet. Haarbruch ohne ende. Ist dir das Eisen schon mal heiß auf die Haut gekommen? Dann weißt du ja wie das danach aussieht- das ist nicht gut für die Haare. Es macht sie echt trocken und komplett kaputt.

Gefällt mir
28. Februar 2007 um 11:16
In Antwort auf an0N_1216632799z

Ich..
...hatte nie Probleme damit. Und ich kenne ziemlich viele persönlich, die es regelmässig machen. Die kriegen nur Spliss, je nach Pflege eben, aber Haarausfall...

Ich glätte..
schon Jahrelang und auch alle 2 Tage.. Am We auch mal jeden Tag jenachdem was ich vor habe.. Also meine Haare haben kaum Spliss.. Man muss halt immer schön pflegen und nen Hitzeschutz nehmen

Gefällt mir
28. Februar 2007 um 17:20
In Antwort auf ozanne_12832633

Ich glätte..
schon Jahrelang und auch alle 2 Tage.. Am We auch mal jeden Tag jenachdem was ich vor habe.. Also meine Haare haben kaum Spliss.. Man muss halt immer schön pflegen und nen Hitzeschutz nehmen

Was für einen Hitzeschutz bruachst du?
Ich wollte mal wissen, ob du mir Pfelgeprodukte sagen könntest, die ich brauchen könnte, denn ich möchte das Glätteisen auch mehr als 1 mal in der Woche benutzen können. Kannst du mir nicht einige >Beispiele machen, wie sie heissen und wieviel sie ungefähr kosten? Ich wäre dir echt dankbar.

Lg

1 LikesGefällt mir
28. Februar 2007 um 17:25
In Antwort auf lela_12889775

Was für einen Hitzeschutz bruachst du?
Ich wollte mal wissen, ob du mir Pfelgeprodukte sagen könntest, die ich brauchen könnte, denn ich möchte das Glätteisen auch mehr als 1 mal in der Woche benutzen können. Kannst du mir nicht einige >Beispiele machen, wie sie heissen und wieviel sie ungefähr kosten? Ich wäre dir echt dankbar.

Lg

Hi..
Also ich nehm von Farouk Chi das Shampoo, Silk Infusion (ein Seidenöl für vorm fönen und zum pflegen), Keratin Mist (der Hitzeschutz vorm glätten) und die Haarkur..
Dann nehm ich zwischendurch von Wella SP das Repair Shampoo und diese 3 min. Kur (weiß jetzt net genau wie das heißt.. is sone schmale Flasche und kommt Schaum raus -g-)..
Mit den Produkten hab ich meine Haare wieder super hinbekommen nach der mißlungenen Haarglättung.. Und trotz regelmäßigem glätten was ja schädlich is.. Und färben tu ich meine Haare auch noch ab und zu

Gefällt mir
17. Dezember 2007 um 14:37
In Antwort auf inis_11902681

Lass es
Hey.. Wenn du echt nen Tip willst- lass das mit dem häufigen Glätten. Ich habs auch alle 2 Tage gemacht, mit nem super guten Glätteisen, Pflegeprodukten etc. Hatte ganz lange Haare- jetzt sind sie knapp bis über die Schultern.Hab mir die Haare total kaputt geglättet. Haarbruch ohne ende. Ist dir das Eisen schon mal heiß auf die Haut gekommen? Dann weißt du ja wie das danach aussieht- das ist nicht gut für die Haare. Es macht sie echt trocken und komplett kaputt.

Kannst mir helfen ?
ja ich hab meine haare auch so jeden 2 tag geglättet und ja jetzt sind die trocken,strohig,halt kaputt und fallen aus ich will meine haare jetzt aber nicht los werden und wollt fragen ob du mir halfen kannst kennst irgendein mittel oder was auch immer um sie wieder in ordnung zu kriegen ?

bedank mich jetzt schon

Gefällt mir
31. März 2017 um 20:56

Haarausfall klingt so wirklich extrem, also das Glätten soll in Kombination mit anderen Faktoren sein, damit es dazu kommt. Andererseits aber alles was zu viel und zu oft ist, kann nie gut sein, in diesem Fall mit den Haaren auch. Es gibt auch andere Stylingmöglichkeiten wie Warmluftbürsten oder ähnliche Geräte, wenn die Haare unbedingt gestylt werden müssen. Und die Haarpflege spielt auch eine große Rolle.

Gefällt mir