Home / Forum / Fit & Gesund / ZU KLEIN - wie wachse ich???

ZU KLEIN - wie wachse ich???

21. April 2008 um 17:48

Hallo,

Ich bin 1,64cm klein, 16 Jahre alt
Ich würd total gern noch ein paar Zentimeter wachsen!!!

Meine ganze Familie ist relativ groß sogar meine kleine Schwester hat mich schon eingeholt.


Helfen Calcium Tabletten (die sollen ja angeblich Knochenwachstum fördern) ???


Was kann ich tun um endlich noch etwas zu wachsen ???


lg
Hany =)

Mehr lesen

11. Mai 2008 um 19:43

Nein
du kannst nix tun außer hohe schuhe anziehen

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

15. Mai 2008 um 18:20

Hey...
siehs mal nicht so eng... sooo klein is 164 auch nicht... außerdem stehen ja unsere männlichen freunde auf kleine "süße" mädls, die sie beschützen können...

hier noch was dazu:

Wenn selbst bei Fahrradkontrollen alle deinen Ausweis sehen wollen
Wenn du vom Bürgersteig springst und in einer Pfütze fast ertrinkst
Wenn dich beim Spazierengehen sogar Chihuahuas übersehn
Dann lass dir nichts erzählen

Du bist nicht zu klein
nein die andern sind zu groß
Du bist nicht zu klein
sondern die andern sind zu groß
Sie sind verlorene Riesen so einsam wie bizarr
Aber du bist nicht zu klein (nein, nein)
Du bist wunderbar.

4 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

10. Juni 2008 um 23:04

...
geh mal zum arzt der kann schätzen wie groß du ungefähr wirst... und mittel zum wachsen gibts wohl nich... vll fruchtzwerge

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

28. Juli 2008 um 14:08

Wie schön wäre es
wenn ich 1.60 wäre! Ich bin ja noch viel schlimmer dranne!
Ich bin 16, werde nächstes Jahr 18 und bin 1.50! Ich hoffe auch immer noch auf nen paar Zentimeter aber langsam aber sicher geb ich es auf.Ich finde mich solangsam damit ab und versuche die positiven Dinge daran zu sehen. Mein Freund ist 1.80 und den Tag sind wir gerannt zur S-Bahn uns kamen zig Leute entgegen und ich bin natürlich in die Mini-Lücken und er blieb zurück höhö!Ich so zu ihm: hat Vorteile wenn man klein ist, wa? =P also nicht ärgern lassen.Was ich aber für sehr unangenehm empfinde ist, wenn deine Freunde dich behandeln ( am besten sind se noch jünger als du selbst ) und denken sie könnten dir was erzählen, weil sie im Unterbewusstsein denken du bist jünger weil du kleiner bist dabei müsstest du ihnen was erzählen und nicht die dir ... Das Problem besteht bei mir!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

28. Juli 2008 um 14:25

Für die Größe ist wohl kein Kraut gewachsen
Hallo,

ich denke, wenn es um die Größe geht, kann man die Natur nicht beeinflussen.

Wobei ich 1,64 Meter für eine Frau nicht sonderlich klein finde.

Aber mit sechzehn ist noch nicht aller Tage abend. Ich denke, da können durchaus noch ein paar Zentimeter drinnen sein.

Gruß


Franziska

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

1. Februar 2009 um 22:47

Heyho
Theoretisch könntest du von Arzt versuchen, Wachstumshormone zu bekommen. Das gibt es IN DER THEORIE. Allerdings weiß ich nicht, ob die dir wirklich zulänglich gemacht werden, weil eigentlich sind sie für Personen mit WIRKLICHEN Wachstumsmangel. Aber Fragen kann ja nichts schaden.
Ansonsten kann es gut sein, dass du noch ein bisschen wächst. Frag einfach mal den Arzt, der kann dir sagen, wie viel noch.
Ansonsten find dich damit doch am besten einfach ab, denn im Endeffekt ist die Größe echt egal. Deine Größe wird nicht entscheiden ob du ein glückliches Leben führst oder nicht.
Liebe Grüße.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram

Das könnte dir auch gefallen