Home / Forum / Fit & Gesund / Zu hohes Chollestrin,Triglicerin usw...

Zu hohes Chollestrin,Triglicerin usw...

4. Januar 2007 um 18:09 Letzte Antwort: 30. April 2007 um 0:02

Ich habe meine Blutbefunde bekommen und die sind bis auf die Fettwerte wirklich fast doppelt soh hoch.
Sogar die Tumormarker(Krebswerte nach krebsop9 sind total gut.
Laut der Internistin besteht ein Verdacht auf ein gallen und Magenproblem.
ich habe ein Hormonimplatat und die Ärztin meinte das eine Diät da schon wirklich schwierig sei.
Trotzdem müssen einige Kilo runter.
Ich habe eine reihe von Untersuchungen und werde so in zwei Wochen wissen welches gesundheitliche problem besteht. Trotzdem, bitte ich euch um Tipps wie ich ein bisserl die ernährung umstellen kann.
Danke!Anne

Mehr lesen

5. Januar 2007 um 12:53

Wer weis rat
kenne das auch?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
7. Januar 2007 um 12:50
In Antwort auf an0N_1218469799z

Wer weis rat
kenne das auch?

Tipps
wer hat Erfahrung?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
14. Januar 2007 um 12:35

Ich möchte nicht nur diese werte senken sondern auch mit Sport und Ernährungsumstellung
etwas für meine Gesundheit tun?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
1. Februar 2007 um 20:20

Daran hatt sich nicht sehr viel geändert, aber ich kriegs in den griff.
sicherlich...so und so

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
6. Februar 2007 um 20:39

Ich noch mal
Hallo Ana, ich bin es noch mal, lese gerade das Du ja noch mehr Einträge hier stehen hast. Selbst mit Gesundheitsproblemen kann ich dir etwas sagen Meine Mutti ist das beste Beispiel. sie war vor 2 Jahren an Krebs erkrankt. Colesterinspiegel zu hoch, Bluthochdruck, Schilddrüsenprobleme. Nimmt mit mir seid 3 Monaten das Nährstoffkonzentrat, weil ich wollte Ihr etwas gutes tun. Sie war nach dem 2 Tag total begeistert, rief mich an und sagte auch das Sie sich fitter, wohler und gesunder fühlt. Die Bestätigung hatte ich erst vorige Woche, Mutti lag im Krankenhaus und wurde durchgescheckt. und was soll ich sagen alle Blutwerte wieder normal,Sauerstoffwerte liegen bei 99%, Blutdruck normal. Ich war Sie am Wochenende besuchen, meine Mutti ist das blühende Leben!!! weil man bekommt mit dem Proteinshake ALLE Nährstoffe die der Körper braucht.Proteine helfen Heißhunger zu senken, beugt Muskelschwund vor,erleichtern den Sauerstofftransport in den Muskeln, liefern9 essentielle Aminosäuren und vieles mehr.
LG
ach, habe vorhin meinen Namen vergessen, heiße Beate

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
13. Februar 2007 um 9:44
In Antwort auf trudy_11874978

Ich noch mal
Hallo Ana, ich bin es noch mal, lese gerade das Du ja noch mehr Einträge hier stehen hast. Selbst mit Gesundheitsproblemen kann ich dir etwas sagen Meine Mutti ist das beste Beispiel. sie war vor 2 Jahren an Krebs erkrankt. Colesterinspiegel zu hoch, Bluthochdruck, Schilddrüsenprobleme. Nimmt mit mir seid 3 Monaten das Nährstoffkonzentrat, weil ich wollte Ihr etwas gutes tun. Sie war nach dem 2 Tag total begeistert, rief mich an und sagte auch das Sie sich fitter, wohler und gesunder fühlt. Die Bestätigung hatte ich erst vorige Woche, Mutti lag im Krankenhaus und wurde durchgescheckt. und was soll ich sagen alle Blutwerte wieder normal,Sauerstoffwerte liegen bei 99%, Blutdruck normal. Ich war Sie am Wochenende besuchen, meine Mutti ist das blühende Leben!!! weil man bekommt mit dem Proteinshake ALLE Nährstoffe die der Körper braucht.Proteine helfen Heißhunger zu senken, beugt Muskelschwund vor,erleichtern den Sauerstofftransport in den Muskeln, liefern9 essentielle Aminosäuren und vieles mehr.
LG
ach, habe vorhin meinen Namen vergessen, heiße Beate

Hi! In deinem Beispiel von deiner Mutti...
drückst du gaaanz genau aus, was man mit Nahrungsergänzungsmitteln erreichen kann, wenn man wirklich was dauerhaft Gutes für sich erreichen will!! DAnke für diesen Beitrag!!
LG

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
13. Februar 2007 um 9:46
In Antwort auf trudy_11874978

Ich noch mal
Hallo Ana, ich bin es noch mal, lese gerade das Du ja noch mehr Einträge hier stehen hast. Selbst mit Gesundheitsproblemen kann ich dir etwas sagen Meine Mutti ist das beste Beispiel. sie war vor 2 Jahren an Krebs erkrankt. Colesterinspiegel zu hoch, Bluthochdruck, Schilddrüsenprobleme. Nimmt mit mir seid 3 Monaten das Nährstoffkonzentrat, weil ich wollte Ihr etwas gutes tun. Sie war nach dem 2 Tag total begeistert, rief mich an und sagte auch das Sie sich fitter, wohler und gesunder fühlt. Die Bestätigung hatte ich erst vorige Woche, Mutti lag im Krankenhaus und wurde durchgescheckt. und was soll ich sagen alle Blutwerte wieder normal,Sauerstoffwerte liegen bei 99%, Blutdruck normal. Ich war Sie am Wochenende besuchen, meine Mutti ist das blühende Leben!!! weil man bekommt mit dem Proteinshake ALLE Nährstoffe die der Körper braucht.Proteine helfen Heißhunger zu senken, beugt Muskelschwund vor,erleichtern den Sauerstofftransport in den Muskeln, liefern9 essentielle Aminosäuren und vieles mehr.
LG
ach, habe vorhin meinen Namen vergessen, heiße Beate

...darf ich fragen, welche
NEMs sie genommen hat?...einen super Hersteller kenne ich ja!!??

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
13. Februar 2007 um 20:16
In Antwort auf ishtar_12280172

Hi! In deinem Beispiel von deiner Mutti...
drückst du gaaanz genau aus, was man mit Nahrungsergänzungsmitteln erreichen kann, wenn man wirklich was dauerhaft Gutes für sich erreichen will!! DAnke für diesen Beitrag!!
LG

Proteinshake oder Nahrungsmittelergänzung
Hallo Krebspower,
es ist richtig, es geht um gesunde Mahlzeit mit Nährstoffkkonzentrat-enthalten mit 12 Vitaminen,10 Mineralien, Sojaeiweiß, Aminumsäre- du kannnst dir gar nicht vorstellen, was man mit so etwas alles erreichen kann. Es ist der Wahnsinn! Die Firma die dieses betreibt heißt ... International und wurde, von Mark Hughs, vor 26 Jahren gegründet.
Ich selber habe die Firma durch Ihre Geschäftsgelegenheit,nebenberuflich zu arbeiten, kennen gelernt und bin total begeistert, das es so etwas gibt. Ich selbst habe mein Blutdruck senken können, mein Herzstolpern ist weg, ganz nebenbei 2 Kleidergrößen verloren. (Ich bin 170 und wog 69-71 kg, also nicht fett oder so, hatte Kleidergröße 40) meine Rüchenschmerzen sind weg und ich könnte da noch so viel aufzählen was bei mir und vielen meinen Freunden passiert ist , einfach unglaublich!
Es könnte so vielen Menschen besser gehen!
Danke für Deine Interesse
LG Beate

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
13. Februar 2007 um 20:21
In Antwort auf trudy_11874978

Proteinshake oder Nahrungsmittelergänzung
Hallo Krebspower,
es ist richtig, es geht um gesunde Mahlzeit mit Nährstoffkkonzentrat-enthalten mit 12 Vitaminen,10 Mineralien, Sojaeiweiß, Aminumsäre- du kannnst dir gar nicht vorstellen, was man mit so etwas alles erreichen kann. Es ist der Wahnsinn! Die Firma die dieses betreibt heißt ... International und wurde, von Mark Hughs, vor 26 Jahren gegründet.
Ich selber habe die Firma durch Ihre Geschäftsgelegenheit,nebenberuflich zu arbeiten, kennen gelernt und bin total begeistert, das es so etwas gibt. Ich selbst habe mein Blutdruck senken können, mein Herzstolpern ist weg, ganz nebenbei 2 Kleidergrößen verloren. (Ich bin 170 und wog 69-71 kg, also nicht fett oder so, hatte Kleidergröße 40) meine Rüchenschmerzen sind weg und ich könnte da noch so viel aufzählen was bei mir und vielen meinen Freunden passiert ist , einfach unglaublich!
Es könnte so vielen Menschen besser gehen!
Danke für Deine Interesse
LG Beate

Nenn es HL
nenn es HL, denn wir machen keine Werbung. Es geht ganz persönlich von Mensch zu Mensch.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
13. Februar 2007 um 22:03
In Antwort auf trudy_11874978

Nenn es HL
nenn es HL, denn wir machen keine Werbung. Es geht ganz persönlich von Mensch zu Mensch.

Hab ichs doch gewusst!
find ich ganz klasse! kenne und nehme diese Produkte auch selbst! Nicht um ab-oder zuzunehmen, nur, um mir noch ein wenig mehr "power" zu verleihen!! wieso kennt hier eigentlich nur jeder ww?..frag ich mich manchmal...wenn manche HL kennen würden, wären sie mit sicherheit nicht hier, oder??
lg

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
14. Februar 2007 um 18:08
In Antwort auf ishtar_12280172

Hab ichs doch gewusst!
find ich ganz klasse! kenne und nehme diese Produkte auch selbst! Nicht um ab-oder zuzunehmen, nur, um mir noch ein wenig mehr "power" zu verleihen!! wieso kennt hier eigentlich nur jeder ww?..frag ich mich manchmal...wenn manche HL kennen würden, wären sie mit sicherheit nicht hier, oder??
lg

Frage
seid dem du diese Produkte nimmst wirst du doch abgenommen haben? oder zumindestens deine Figur modeliert haben, oder? bei mir und meinen Freunden hat es super funktioniert.
verstehe auch nicht warum hier alle nur von WW reden. WW bringt die Leute nur ""ich muss Punkte zählen, ich muss diät machen""--wer hat da schon lust drauf, dies sein ganzes leben lang zu machen. essen auf was man bock hat ohne punkte oder der gleichen, einfach sich gesund zu ernähren ist der schlüssel. 70% aller Krankheiten sind ernährungsbedient.

LG
bist du am WE in Ulm???

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
14. Februar 2007 um 21:48
In Antwort auf trudy_11874978

Frage
seid dem du diese Produkte nimmst wirst du doch abgenommen haben? oder zumindestens deine Figur modeliert haben, oder? bei mir und meinen Freunden hat es super funktioniert.
verstehe auch nicht warum hier alle nur von WW reden. WW bringt die Leute nur ""ich muss Punkte zählen, ich muss diät machen""--wer hat da schon lust drauf, dies sein ganzes leben lang zu machen. essen auf was man bock hat ohne punkte oder der gleichen, einfach sich gesund zu ernähren ist der schlüssel. 70% aller Krankheiten sind ernährungsbedient.

LG
bist du am WE in Ulm???

Hi!
Ich brauchte meine Figur nicht zu modellieren, weil ich niiiieee ein Problem damit hatte! Denke, dass ich Traummasse habe...grins...aber mich hat halt interessiert, ob ich damit wirklich meine "Form" verbessern kann,also ich meine damit, ob ich mit Stress besser umgehen kann, ob ich fitter bin usw.!! Und, es funktioniert! Mir gehts in der Hinsicht wesentlich besser! Und du hast recht,ziemlich viele Krankheiten kann man damit ganz wegbekommen oder lindern! Bei Neurodermitis zB hatten Freunde ziemlichen Erfolg!! Eigentlich müsste man hier ein Riesenforum mit HL machen....vielen müsste man wirklich auch erstmal wieder das Kochen beibringen!! Es gibt so leckere und gesunde Mahlzeiten, die in 30min fertig sind!....ich schüttel in letzter Zeit hier sehr viel mit dem Kopf!!
...in Ulm hatten wir vor 3Wochen Treffen...ich war leider nicht da, konnte nich...aber am 10.März in Frankfurt, da werd ich schauen, dass ich dabei bin!!!
LG

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
24. Februar 2007 um 15:07
In Antwort auf ishtar_12280172

Hab ichs doch gewusst!
find ich ganz klasse! kenne und nehme diese Produkte auch selbst! Nicht um ab-oder zuzunehmen, nur, um mir noch ein wenig mehr "power" zu verleihen!! wieso kennt hier eigentlich nur jeder ww?..frag ich mich manchmal...wenn manche HL kennen würden, wären sie mit sicherheit nicht hier, oder??
lg

Hallo
Ich bin neu und komme jetzt öfters.
HL ist einfach klasse weil jeder entscheidet für sein Wohlbefinden selbst.
Er muß HL nicht mögen aber wenn er es hat kennen gelernt---sein körper--wird er HL mögen und danken

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
24. Februar 2007 um 20:26
In Antwort auf sadaf_12854838

Hallo
Ich bin neu und komme jetzt öfters.
HL ist einfach klasse weil jeder entscheidet für sein Wohlbefinden selbst.
Er muß HL nicht mögen aber wenn er es hat kennen gelernt---sein körper--wird er HL mögen und danken

Was ist Hl.
was bedeutet sowas!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
25. Februar 2007 um 12:10
In Antwort auf an0N_1251703099z

Was ist Hl.
was bedeutet sowas!

Ja genau,
@steddi, du hast es erkannt!@loisile: HL sind Produkte, mit der man sein Wohlbefinden in JEDER Hinsicht stärken und schüzten kann!! Nur zu empfehlen!...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
25. Februar 2007 um 19:56
In Antwort auf ishtar_12280172

Ja genau,
@steddi, du hast es erkannt!@loisile: HL sind Produkte, mit der man sein Wohlbefinden in JEDER Hinsicht stärken und schüzten kann!! Nur zu empfehlen!...

HL
steht für ... - soviel zur Werbung.

Das Problem? Während man dieses Zeug trinkt - ist ja Geschmackssache - lernt man nicht, seine Ernährungs- und Lebensgewohnheiten umzustellen.

Das heißt? Der Jojo ist in den meisten Fällen vorprogrammiert - Geld also langfristig rausgeschmissen.

Außerdem gibt es bezüglich all der anderen Produkte keine wissenschachftliche wirkungsnachweise. Placebo???? Wirkliche Wirkung (nachweisbar) fraglich.

Besser? Ernährung umstellen (z.B. www.logi-methode.de) und Sport. Das hilft, ist preiswerter und hilft dauerhaft, weil man wirklich was dauerhaft verändert.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
25. Februar 2007 um 20:26
In Antwort auf an0N_1249770799z

HL
steht für ... - soviel zur Werbung.

Das Problem? Während man dieses Zeug trinkt - ist ja Geschmackssache - lernt man nicht, seine Ernährungs- und Lebensgewohnheiten umzustellen.

Das heißt? Der Jojo ist in den meisten Fällen vorprogrammiert - Geld also langfristig rausgeschmissen.

Außerdem gibt es bezüglich all der anderen Produkte keine wissenschachftliche wirkungsnachweise. Placebo???? Wirkliche Wirkung (nachweisbar) fraglich.

Besser? Ernährung umstellen (z.B. www.logi-methode.de) und Sport. Das hilft, ist preiswerter und hilft dauerhaft, weil man wirklich was dauerhaft verändert.

Oh...
da hat ja mal jemand absolut keine Ahnung! Wenn du schon so einen Beitrag verfasst, dann informiere dich doch vorher besser!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
26. Februar 2007 um 8:37
In Antwort auf ishtar_12280172

Oh...
da hat ja mal jemand absolut keine Ahnung! Wenn du schon so einen Beitrag verfasst, dann informiere dich doch vorher besser!

Ich bin
informiert - und habe diese Infos von einem ehem. HL Berater.

Wo sind denn die tollen Studien, die du implizierst zu haben? Lass sehen!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
26. Februar 2007 um 9:46
In Antwort auf an0N_1249770799z

Ich bin
informiert - und habe diese Infos von einem ehem. HL Berater.

Wo sind denn die tollen Studien, die du implizierst zu haben? Lass sehen!

..ehemaliger,
das sagt doch schon alles!! Kein Hintergrundwissen haben und dann hier rummotzen. Echt ne Frechheit! Nein, darauf lass ich mich nicht herab! Brauch mich nicht zu rechtfertigen!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
26. Februar 2007 um 11:52
In Antwort auf ishtar_12280172

..ehemaliger,
das sagt doch schon alles!! Kein Hintergrundwissen haben und dann hier rummotzen. Echt ne Frechheit! Nein, darauf lass ich mich nicht herab! Brauch mich nicht zu rechtfertigen!

Warum nicht?
Mich interessieren diese Studien wirklich - lasse mich ja gerne aufklären. Aber egal wen ich bisher um diese "vorhandenen" Nachweise und Studien bat - ich bekam nie was. Woran mag das wohl liegen?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
26. Februar 2007 um 13:09
In Antwort auf an0N_1249770799z

Warum nicht?
Mich interessieren diese Studien wirklich - lasse mich ja gerne aufklären. Aber egal wen ich bisher um diese "vorhandenen" Nachweise und Studien bat - ich bekam nie was. Woran mag das wohl liegen?

Widerspruch...
ich denke, du hast schon Infos bekommen? Jetzt doch keine mehr? Ja was denn nun? Wenn du schon einen ehemaligen HL-Berater so gut kennst, dann bitte ihn/sie doch um diese Unterlagen, in denen alles genau drinsteht!...ich gehe mal davon aus, dass er/síe solche gar nicht hat, kein Wunder....dann würdest du dich nämlich etwas anders darstellen mit deinen Äußerungen!
Woran dies wohl liegen mag, dass du keine Infos bekommst??....tja, da würd ich mich doch erstmal selbst hinterfragen, und dein Auftreten;zumindest dieser Sache gegenüber!!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
26. Februar 2007 um 19:52
In Antwort auf ishtar_12280172

Widerspruch...
ich denke, du hast schon Infos bekommen? Jetzt doch keine mehr? Ja was denn nun? Wenn du schon einen ehemaligen HL-Berater so gut kennst, dann bitte ihn/sie doch um diese Unterlagen, in denen alles genau drinsteht!...ich gehe mal davon aus, dass er/síe solche gar nicht hat, kein Wunder....dann würdest du dich nämlich etwas anders darstellen mit deinen Äußerungen!
Woran dies wohl liegen mag, dass du keine Infos bekommst??....tja, da würd ich mich doch erstmal selbst hinterfragen, und dein Auftreten;zumindest dieser Sache gegenüber!!

Du verstehst
mich nicht: Derjenige hatte auch keine Studien, die er mir vorlegen konnte. Daher habe ich auch noch keine gesehen. Ergo, konnte man mir keine Infos geben, dass tatsächlich Studien exisiteren. Comprende?

Aber vermutlich hast du auch keine, sonst würdest du ja sagen, wann und in welcher Fachzeitschrift die Studienergebnisse veröffentlicht wurden, so dass ich das nachlesen kann.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
26. Februar 2007 um 20:31
In Antwort auf an0N_1249770799z

Du verstehst
mich nicht: Derjenige hatte auch keine Studien, die er mir vorlegen konnte. Daher habe ich auch noch keine gesehen. Ergo, konnte man mir keine Infos geben, dass tatsächlich Studien exisiteren. Comprende?

Aber vermutlich hast du auch keine, sonst würdest du ja sagen, wann und in welcher Fachzeitschrift die Studienergebnisse veröffentlicht wurden, so dass ich das nachlesen kann.

Und das war ein
Berater??? ganz schlecht!! Sowas ist ein Muss, wenn man sich als Berater ausgibt!! Und zu was soll ich dir diese Dinge mitteilen? ...wende dich an einen Berater! ABer einen RICHTIGEN bitte! Welches Problem hast du eigentlich?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
27. Februar 2007 um 7:58
In Antwort auf ishtar_12280172

Und das war ein
Berater??? ganz schlecht!! Sowas ist ein Muss, wenn man sich als Berater ausgibt!! Und zu was soll ich dir diese Dinge mitteilen? ...wende dich an einen Berater! ABer einen RICHTIGEN bitte! Welches Problem hast du eigentlich?

ABER
DU bist doch ein Berater, oder nicht? So wie du es hier anpreist und empfiehlst?? Dann musst du doch diese Infos auch haben.

Ich habe kein Problem - außer mit Leuten, die anderen weismachen wollen, dass mit Pillen und Pulvern ihr Figurproblem zu lösen ist.

Es führt nunmal kein Weg an einer Umstellung der Ernährungs- und Lebengewohnheiten vorbei. Und die ändert man nicht automatisch, nur weil einem ein "Berater" ein tolles Pulver und tolle Pillen" empfiehlt.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
27. Februar 2007 um 9:55
In Antwort auf an0N_1249770799z

ABER
DU bist doch ein Berater, oder nicht? So wie du es hier anpreist und empfiehlst?? Dann musst du doch diese Infos auch haben.

Ich habe kein Problem - außer mit Leuten, die anderen weismachen wollen, dass mit Pillen und Pulvern ihr Figurproblem zu lösen ist.

Es führt nunmal kein Weg an einer Umstellung der Ernährungs- und Lebengewohnheiten vorbei. Und die ändert man nicht automatisch, nur weil einem ein "Berater" ein tolles Pulver und tolle Pillen" empfiehlt.

NEIN,
ich bin kein Berater! Nur wenn man diese Produkte benutzt, dann weiss man es eben!ausserdem SOLL man ja auch seine Ernährung umstellen, daran geht überhaupt kein Weg vorbei! Wer sagt denn, dass man nur Pulver und Pillen nimmt? So ein Quatsch. Diese Produkte unterstützen dich nur,für den Rest ist man schon selbst verantwortlich!! Wieso soll ich diese Dinge hier nicht anpreisen...gibt doch auch genügend, die ihr ganzes Leben Punkte zählen wollen bei WW und was das teilweise bringt, wissen wir ja.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
27. Februar 2007 um 11:12
In Antwort auf ishtar_12280172

NEIN,
ich bin kein Berater! Nur wenn man diese Produkte benutzt, dann weiss man es eben!ausserdem SOLL man ja auch seine Ernährung umstellen, daran geht überhaupt kein Weg vorbei! Wer sagt denn, dass man nur Pulver und Pillen nimmt? So ein Quatsch. Diese Produkte unterstützen dich nur,für den Rest ist man schon selbst verantwortlich!! Wieso soll ich diese Dinge hier nicht anpreisen...gibt doch auch genügend, die ihr ganzes Leben Punkte zählen wollen bei WW und was das teilweise bringt, wissen wir ja.

Ach so,
wenn man die Produkte benutzt, dann WEISS man, dass es diese wissenschaftlichen Studien gibt, dass und wie sie durchgeführt worden sind und auch, dass die Ergebnisse in entsprechenden Fachzeitschriften veröffentlicht worden sind. Donnerwetter. Und man hat sie auch gelesen?

Komisch, dass du mir dann nicht darüber erzählen kannst.

Im übrigen ist in diesem - und leider auch den meisten anderen Threads in diesem Forum - nur sehr selten die Sprache von Änderung der Ernährung und Sport. Zu 98% geht es hier um "Pillen, Pulver & Co."

Wer seine Ernährung umstellen will, gesund abnehmen ohne Punkte zählen und viel für seine Gesundheit tun will, ist hier richtig:

www.logi-methode.de - in Kombi mit Sport!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
27. Februar 2007 um 20:30
In Antwort auf an0N_1249770799z

Ach so,
wenn man die Produkte benutzt, dann WEISS man, dass es diese wissenschaftlichen Studien gibt, dass und wie sie durchgeführt worden sind und auch, dass die Ergebnisse in entsprechenden Fachzeitschriften veröffentlicht worden sind. Donnerwetter. Und man hat sie auch gelesen?

Komisch, dass du mir dann nicht darüber erzählen kannst.

Im übrigen ist in diesem - und leider auch den meisten anderen Threads in diesem Forum - nur sehr selten die Sprache von Änderung der Ernährung und Sport. Zu 98% geht es hier um "Pillen, Pulver & Co."

Wer seine Ernährung umstellen will, gesund abnehmen ohne Punkte zählen und viel für seine Gesundheit tun will, ist hier richtig:

www.logi-methode.de - in Kombi mit Sport!

Man,
so behämmert kann man doch gar nicht sein, oder? Was denkst du eigentlich, worüber ich mich informiert habe. Im Gegensatz zu dir wahrscheinlich hab ich einen Berater, der mir Einsicht in diese Dinge gegeben hat! Und du glaubst doch nicht etwa, dass ich diese ganzen Infos hier offenbare! Kümmer dich doch selbst drum! Es gibt Mittel und Wege, und selbst wenn es HL selber ist!
In einem Thema geb ich dir ausnahmsweise Recht....niemand will seine Ernährung ändern, nur eben mal schnell abnehmen...ein dummer Aberglaube!
Und, mecker ich jetzt, das du WErbung für die logi-Methode machst?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
27. Februar 2007 um 21:24
In Antwort auf ishtar_12280172

Man,
so behämmert kann man doch gar nicht sein, oder? Was denkst du eigentlich, worüber ich mich informiert habe. Im Gegensatz zu dir wahrscheinlich hab ich einen Berater, der mir Einsicht in diese Dinge gegeben hat! Und du glaubst doch nicht etwa, dass ich diese ganzen Infos hier offenbare! Kümmer dich doch selbst drum! Es gibt Mittel und Wege, und selbst wenn es HL selber ist!
In einem Thema geb ich dir ausnahmsweise Recht....niemand will seine Ernährung ändern, nur eben mal schnell abnehmen...ein dummer Aberglaube!
Und, mecker ich jetzt, das du WErbung für die logi-Methode machst?

???
Im Gegensatz zu HL kostet LOGI kein Geld - weil es keine "tollen" Produkte verkauft -, sondern ist eine gesunde Art der dauerhaften Ernährung.

Insofern hinkt dein Vergleich erheblich.

Im übrigen habe ich mehrfach versucht über verschiedene Berater an diese Studien zu kommen - höflich angefragt, aber mir konnte oder wollte keiner was mailen. Kunden nicht erwünscht oder sind die Sachen doch nicht so aussagekräftig???

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
27. Februar 2007 um 21:27

Siehst du,
dadurch, dass du keine Antwort auf deine Fragen bekommen hast, merkst du schon, dass kein Interesse daran besteht, wirklich etwas zu ändern - weil es Mühe kostet.

Statt dessen nimmt man lieber Pillen, Pulver & Co.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
30. April 2007 um 0:02
In Antwort auf an0N_1249770799z

Ach so,
wenn man die Produkte benutzt, dann WEISS man, dass es diese wissenschaftlichen Studien gibt, dass und wie sie durchgeführt worden sind und auch, dass die Ergebnisse in entsprechenden Fachzeitschriften veröffentlicht worden sind. Donnerwetter. Und man hat sie auch gelesen?

Komisch, dass du mir dann nicht darüber erzählen kannst.

Im übrigen ist in diesem - und leider auch den meisten anderen Threads in diesem Forum - nur sehr selten die Sprache von Änderung der Ernährung und Sport. Zu 98% geht es hier um "Pillen, Pulver & Co."

Wer seine Ernährung umstellen will, gesund abnehmen ohne Punkte zählen und viel für seine Gesundheit tun will, ist hier richtig:

www.logi-methode.de - in Kombi mit Sport!

Bios Life Complete
Empfehle ich. Ein Cholesterinregulierer.

business-and-care.com oder in der Apotheke.

Mishele

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook