Home / Forum / Fit & Gesund / Ziehende Schmerzen im rechten Oberschenkel

Ziehende Schmerzen im rechten Oberschenkel

19. Mai 2014 um 13:13

Hi,

ich hab vor einiger Zeit mit ein paar Kumpels Fußball gespielt und danach am nächsten Tag ein wenig Muskelkater gehabt...soweit nix schlimmes.

Aber, dann hab ich mich einmal irgendwie komisch "verdreht" mit dem Bein (man, klingt das doof) und hab seitdem einen ziehenden Schmerz im rechten Oberschenkel, aber eher an der rechten Seite (von mir aus gesehen).

Mein Hausarzt meint, das wäre wohl ne Zerrung und hat mir Heparin-Salbe aufgeschrieben...die hat jedoch nich viel geholfen, da ich zeitweise immer noch leichte Schmerzen hab.

Hat einer von euch ne grobe Ahnung, was das sein KÖNNTE? Das ich nach meiner Rückkehr ausm Praktikum nochmal zum Arzt muss, weiß ich.

Gruß

Aviator

Mehr lesen

22. Mai 2014 um 8:32

Danke
Das heisst also, wenn ich mich dann (naja, wie oft und wie lange eigentlich?) am Oberschenkel massiere, sollten die Beschwerden nach einiger Zeit verschwinden?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

23. Mai 2014 um 9:00

Cool...
recht herzlichen Dank für die Hilfe

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

27. Januar 2015 um 9:41

Zerrungen können lange dauern.
Dein Arzt hat mich Sicherheit recht. Zerrungen dauern sehr lange teilweise.
Und wenn du dann zu früh mit Belastung beginnst, obwohl sie noch nicht 100prozentig weg ist, dann fängt dasselbe Spiel von vorne an.
Ich hatte mal im Rücken eine Zerrung (konnte nicht laufen, nicht werfen, gar nichts). Habe leider immer wieder ausprobieren müssen, ob sie nun weg ist oder nicht und das war mein Fehler.

Also gib deinem rechten Oberschenkel ein wenig Zeit. Erwärme und dehne dich immer vorm Sport!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

10. Oktober 2016 um 17:26

Alternative bei schmerzen
hey
ich weiß deine Frage ist schon länger her, aber falls du immer noch Probleme hast oder mal was alternatives ausprobieren möchtest, es gibt jetzt was neues das wird auch gerade noch erforscht aber es hat bis jetzt bei allen wunderbare Ergebnisse gebracht. Es nennt sich Zinkitkristalle, die schwingen mit einer Frequenz von 528 Hz, das entspricht genau der DNA Heilfrequenz und heilt dich sozusagen von innen heraus weil es jede Zelle anregt! Total faszinierend, letztens hat sich einer damit selbst ein gebrochenes Handgelenk geheilt!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

6. April 2017 um 11:18
In Antwort auf joni_12112795

Hi,

ich hab vor einiger Zeit mit ein paar Kumpels Fußball gespielt und danach am nächsten Tag ein wenig Muskelkater gehabt...soweit nix schlimmes.

Aber, dann hab ich mich einmal irgendwie komisch "verdreht" mit dem Bein (man, klingt das doof) und hab seitdem einen ziehenden Schmerz im rechten Oberschenkel, aber eher an der rechten Seite (von mir aus gesehen).

Mein Hausarzt meint, das wäre wohl ne Zerrung und hat mir Heparin-Salbe aufgeschrieben...die hat jedoch nich viel geholfen, da ich zeitweise immer noch leichte Schmerzen hab.

Hat einer von euch ne grobe Ahnung, was das sein KÖNNTE? Das ich nach meiner Rückkehr ausm Praktikum nochmal zum Arzt muss, weiß ich.

Gruß

Aviator

Guten Morgen Aviator

mein Mann hatte erst letzten Monat eine Zerrung und wie Mann halt so ist, war er natürlich sehr wehleidig und wollte sich mehr oder weniger gar nicht mehr bewegen, er war beim Arzt und das wars auch, der Arzt hatte Ihm eine Salbe verschrieben die Ihm leider nicht geholfen hat, so hatte ich Ihn immer noch auf dem Sofa liegen, habe dann auf thaicare (weil ich schon Jahre Kundin dort bin) das Scherzspray bestellt und Ihn damit leicht massiert, am nächsten morgen war sein Scherz sichtlich erträglicher, habe Ihn dann noch 2-3x mit dem Spray massiert und seine Scherzen waren komplett weg, kann das Spray nur empfehlen, wenn es sogar mein Mann wieder zur bewegung bekommen hat, muss es ja wirken

Also eins sag ich euch, die Thais und Ihre Kräuter haben es wirklich drauf.

6 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Noch mehr Inspiration?
pinterest

Das könnte dir auch gefallen