Anzeige

Forum / Fit & Gesund

Zeitverzögertes feucht werden

Letzte Nachricht: 23. Januar 2012 um 6:47
Y
yasmin_12665388
21.01.12 um 2:19

hallo, ich bin neu hier angemeldet habe aber schon oft hilfreiches im forum gefunden und wollte mich deswegen mal an euch wenden mit meinem problem

ich bin mit meinerm freund nun schon fast 6monate zusamm und seitdem hatten wir genau zwei mal "richtigen" sex...
zu erst konnten wir nicht weil ihm die vorhaut eingerissen war und so schlecht verheilt war, dass jede sexuelle handlung ihm starke schmerzen bereitete... bis er den mut gefasst hatte es operieren zu lassen und alles verheilt war, hat er mich immer oral oder mit der hand befriedigt und schon das war atemberaubend... ich hatte nie probleme feucht zu werden und habe auch immer sehr viel lust verspürt...

dann war bei ihm alles verheilt und der erste sex logischerweise nach seiner langen abstinenz etwas kurz aber trotzdem sehr gut...

wenn wir es danach versucht haben lief es immer wie folgt ab:
ich hatte lust und angefangen ihn scharf zu machen... ich wurde etwas feucht aber egal was er gemacht hat und wie viel lust ich hatte ich wurde halt einfach nicht feucht genug... dann wenn wir es quasi aufgegeben haben und er auch keinen ständer mehr hatte war ich feucht als wenn es keinen morgen mehr gibt^^ und das sogar teilweise noch eine halbe stunde danach...

er hat vollstes verständnis macht mir gar keinen druck oder vorwürfe... jetzt ist es schon soweit das ich fast jede annäherung die auf sex hinauslaufen würde vermeide weil ich angst habe das es wieder nicht klappt obwohl ich nach wie vor lust habe...

meine frage ist nun was ihr meint woran das liegen könnte?!
ich nehme meine pille schon sehr lange, habe meine ernährung nicht umgestellt, habe nicht mehr stress als sonst...

kennt ihr sowas und /oder habt vllt nen tipp?!


ich würde mich über jede hilfreiche antwort sehr freuen

liebe grüße

Mehr lesen

A
an0N_1187056299z
22.01.12 um 10:16

Re
Sorry eine Frage an dich.Wie alt bist du ?


Das ist eigentlich "normal".Wenn du geil auf ihn bist und alles Neu ist,ist es halt noch ein feuchtes erlebnis für dich.Mit der Zeit ändert es sich halt.Sowas kommt und geht.Dafür hat die Beate Uhse Sexshops eröffnet.Da kann man Gleitgel kaufen.....


Ich würde mich jetzt nicht bekloppt machen.Alles normal.....psychische probleme wirst du nicht haben...vielleicht muss es sich erts noch richtig einspielen.....wer weiß......Krank bist du nicht ! Viel Spass noch weiterhin.....

Gefällt mir

Y
yasmin_12665388
23.01.12 um 0:31
In Antwort auf an0N_1187056299z

Re
Sorry eine Frage an dich.Wie alt bist du ?


Das ist eigentlich "normal".Wenn du geil auf ihn bist und alles Neu ist,ist es halt noch ein feuchtes erlebnis für dich.Mit der Zeit ändert es sich halt.Sowas kommt und geht.Dafür hat die Beate Uhse Sexshops eröffnet.Da kann man Gleitgel kaufen.....


Ich würde mich jetzt nicht bekloppt machen.Alles normal.....psychische probleme wirst du nicht haben...vielleicht muss es sich erts noch richtig einspielen.....wer weiß......Krank bist du nicht ! Viel Spass noch weiterhin.....

Re
Ich bin 23 und hab sex seit ich 14 bin und noch nie probleme gehabt auch wenn die beziehung ganz frisch war... Deswegen frag ich ja weil ich meinen körper so gar nicht kenne^^

Gleitgel verwenden wir ja auch aber für zwei menschen die eigentlich auch gerne mal spontan nicht umbedingt im schlafzimmer sex haben, is das halt auch nicht so erfüllend...

Aber schon mal beruhigend dass das nicht unnormal ist^^ danke

Gefällt mir

Kannst du deine Antwort nicht finden?

Anzeige
A
an0N_1187056299z
23.01.12 um 6:47

Zeitverzögertes feucht werden
Hi, du bist 23 und hast Sex seit dem du 14 bist....okay....
Früh angefangen.....

Keine Ursache,soll ich dir das in Rechnung stellen oder bist du Krankenversichert?




Ne mal im ernst, das ist doch nichts schlimmes.Auch wenn es vielleicht ein bischen komisch für dich ist....das wird schon wieder.

Vielleicht machst du dir auch zu viele Gedanken?


Du machst Sex ausserhalb deines Bettes?

Gefällt mir

Anzeige