Forum / Fit & Gesund

Zähne

24. April 2019 um 20:23 Letzte Antwort: 3. Mai 2019 um 21:02

Hallo ihr lieben ich bin am verzweifeln seid ungefähr einer Woche weiß ich das ich eine zahnfleisch Entzündung habe. Und seit ca 2 Tagen wackelt mein Zahn bissel mehr als vorher. Ich war jetzt bei drei verschiedenen Zahnärzten und alle meinten es sei nur eine Entzündung. Obwohl die wissen das mein zahn mehr wackelt als vorher. Und ich schmerzen habe im zahnfleisch. Mein Verdacht ist parodontose... ich habe jetzt wirklich Angst meine zähne zu verlieren.. und angst das mein freund dann mit mir Schluss macht. Weil ich mir denke Wer will schon eine Freundin haben ohne zähne. Ich bin auch noch so jung. Und meine zähne putze ich auch jeden Tag 2 mal also wäre die Krankheit bei mir erblich bedingt.. mein Problem ist nur das keiner von den Zahnärzten die Krankheit anerkennt sondern nur sagen das es eine Entzündung sei. Aber wegen einer Entzündung wackeln die zähne nicht. Die zähne wackeln zwar nicht doll aber bissel mehr als vorher... ich habe einfach nur angst und ich hoffe sehr das einer für mich einen Rat hat. Den Gedanken meine zähne zu verlieren und vlt auch mein freund tut einfach nur weh. 😕

Mehr lesen

25. April 2019 um 19:04

Salzwasser spühlen

Gefällt mir
26. April 2019 um 13:11

Hol dir mal Propolis aus der Apotheke/Drogerie und mach Mundspülungen damit.. 


Zähne nicht mit zuviel Druck putzen um die Entzündung nicht noch mehr zu fördern.. 

Ich glaube auch nicht, dass dir die Zähne ausfallen, sonder eher dass du unter Hypochondie leidest.. 

Google nicht zuviel und lass dir keinen Bären von Internet aufbinden.. 

Logisch wackeln die Zähne ein bisschen.. das sind ja keine festgeschweissten Bauteile in deinem Mund.. 

Gefällt mir
30. April 2019 um 13:30
In Antwort auf alex2705

Hallo ihr lieben ich bin am verzweifeln seid ungefähr einer Woche weiß ich das ich eine zahnfleisch Entzündung habe. Und seit ca 2 Tagen wackelt mein Zahn bissel mehr als vorher. Ich war jetzt bei drei verschiedenen Zahnärzten und alle meinten es sei nur eine Entzündung. Obwohl die wissen das mein zahn mehr wackelt als vorher. Und ich schmerzen habe im zahnfleisch. Mein Verdacht ist parodontose... ich habe jetzt wirklich Angst meine zähne zu verlieren.. und angst das mein freund dann mit mir Schluss macht. Weil ich mir denke Wer will schon eine Freundin haben ohne zähne. Ich bin auch noch so jung. Und meine zähne putze ich auch jeden Tag 2 mal also wäre die Krankheit bei mir erblich bedingt.. mein Problem ist nur das keiner von den Zahnärzten die Krankheit anerkennt sondern nur sagen das es eine Entzündung sei. Aber wegen einer Entzündung wackeln die zähne nicht. Die zähne wackeln zwar nicht doll aber bissel mehr als vorher... ich habe einfach nur angst und ich hoffe sehr das einer für mich einen Rat hat. Den Gedanken meine zähne zu verlieren und vlt auch mein freund tut einfach nur weh. 😕


Versuch einen Paradontologen zu finden in deiner Nähe. Es gibt wirklich eine Paradontitisform, die sehr aggressiv ist und schon in jungen Jahren auftreten kann. Ich würde mich keinesfalls abwimmeln lassen mit „ nur eine Entzündung“.

Gefällt mir
3. Mai 2019 um 21:02

Dein Verdacht? Du warst bei drei Zahnärzten, wieso traust Du ihnen nicht zu, eine Diagnose zu stellen?

Gefällt mir