Home / Forum / Fit & Gesund / Yokebe

Yokebe

20. März 2012 um 14:02

Hallo ihr wunderbaren menschen da draußen!

also ich bin 19 jahre alt, 1,65 groß und wiege momentan 65,9 kilo!!!
manche würden jetzt sagen ja ist doch net so schlimm, aber meinem freund zb gefallen diese "überflüssigen pfunde nicht -.- ! und ich fühle mich auch nicht ganz wohl...

durch zufall war ich dann gestern in der apotheke und habe yokebe endeckt!
hab gestern abend viel im internet gelesen und mich nun entschlossen mir heute eine packung yokebe+shaker aus der apotheke kaufen

da ich laktoseintollerant bin muss ich mir die laktosefreie version besorgen (mit vanillegeschmack).

also..ich will ab morgen mit yokebe starten und erhoffe mit meine gewünschten 6-8 kilo so schnell wie möglich runter zu shaken!

hat jemand lust mitzumachen?
wäre froh wenn man sich gegenseitig motivieren könnte..
außerdem würde ich mich auch über erfolgsberichte freuen!
kann man eigentlich uch 2 wochen lang nur shakes trinken oder wär das schädlich?

freue mich auf antworten,motivationen und abnehmpartner!
lieeeeeeeeeebe grüsssssse eure mangooo

Mehr lesen

20. März 2012 um 15:28

He duu
alsooo hab im januar angefangen mit yokebe laktosefrei ;P ...
(bestell se im internet da is es billiger)

Und hab seitdem bis anfang märz 7 kg abgenommen.
(mit viel sport)
Und ich denke nicht dass es schädlich ist wenn du das 2 wochen hintereinander machst. Aber ich bin im februar mal krank gewesen (erkältung) ... Abwehrkräfte sind eben nemme so arg gut. Musst dann auch viel gemüse und obst essen und so^^ .

will jetzt nur noch 2-3 kg schaffen. aber das mach ich jetzt so gut wie ohne yokebe. es dauerhaft zu nehmen glaub nicht dass das gesund ist ;P ... grins*

lg. nati

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

21. März 2012 um 6:41


danke für die antwort! sieben kilo..boah du glückspilz dahin will ich auch und das freut mich das du das geschaffft hast!das ist wirklich gut! wie viel hast du denn nach einer woche yokebe abgenommen oder hast du das nicht nach plan genommen?.. also diese konzentrationsphase da..

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

21. März 2012 um 22:21

Yokebe
Würde auch gern mit yokebe jetzt anfangen! Mit einem partner ist das viel besser

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

31. März 2012 um 14:13

Hallo,
ich habe am donnerstag damit angefangen mit einem startgewicht von 72,5 kilo, gestern, also einen tag danach hatte ich dann 70,9 auf der waage und heute 70,2.
ich mach die 3 shakes am tag und nehm nix anderes zu mir, ausser einmal am tag noch bissl gemüsebrühe we3nn mich der hunger überkommt.
bis jetzt klappt alles ganz gut
also wenn du magst können wir ja zusammen durchstarten

lg lotta

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

31. März 2012 um 20:25

Eine Frage
Hallo,

ich bin auch am überlegen mit Yokebe anzufangen. Ich habe zwar kein Übergewicht, bin aber schon an der Grenze dazu. Ich möchte bis August 5-7 Kg abnehmen.
Nun wollte ich fragen, ob es irgendetwas bringt, wenn ich Yokebe nur Mittags nehme? Kann man auch damit schon abnehmen?
Ich habe ja noch lange Zeit abzunehmen und esse Früh und Abends auch recht gesund. Nebenbei mache ich auch schon 3 mal die Woche Sport.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

31. März 2012 um 20:35

Hallo
Ich nehme zwar nicht mehr Yokebe aber anfangs des Jahres schon. Habe es 1-2 Monate genommen und mit viel Sport und dann nicht mehr und alleine weiter gemacht ich habe bis jetzt 8,6 kg verloren!
Ich wünsche euch noch viel Erfolg!!!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

17. April 2012 um 20:25

Ich hab
...aufgegeben nach drei tagen war kein gramm runter! ich versuch jetzt einfach am tag rechlich gesund zu essen und jeden 2.tag sport zu machen( im fitness: joggen 35 min und eine stunde aerobic-kurs) mal schauen ob sich was ändert! aber yokebe..bin echt entäuscht hätte mehr erwartet oder ich war einfach zu ungeduldig und hab zu früh aufgehört!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

27. Februar 2013 um 1:56

Erwarte keine Wunder
Jeder sollte sich darüber bewusst sein, dass mit solchen Ansätzen der Jojo-Effekt sehr stark provoziert wird. Schließlich lernt man bei zwei Wochen Shake-Konsum rein gar nichts über seine Ernährung und wieso man generell vielleicht etwas mehr auf den Rippen hat.

Klar, man verliert eventuell einige Kilogramm, aber geht es danach wieder in den Alltag, sind diese in Windeseile auch wieder da. Dazu gibt es ja bereits eine Menge Berichte und Lösungsansätze, siehe:

http://www.gesundheitsschau.de/yokebe-erfahrungen.php

Also vorsichtig sein!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

26. September 2013 um 13:59

Ich mache mit!
Hi mangoo,

so schön, dass ich dich gefunden habe!!!

Ich war krank und habe Medikamente genommen, habe ca. 8 Kilo zugenommen und fühle mich gar nicht gut in meiner Haut!

Hatte schon Versuche gestartet abzunehmen, aber durch die Medikamente ging das nicht wirklich gut, habe immer wieder abgebrochen

Die Medikamente habe ich jetzt abgesetzt und möchte nun, ab morgen, nochmal den Versuch mit Yokebe starten.

Wäre super, wenn wir uns unterstützen könnten.


Du hast schon begonnen, wie läuft es?

Viele Grüße

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

26. September 2013 um 14:14
In Antwort auf dona_12331428

Ich mache mit!
Hi mangoo,

so schön, dass ich dich gefunden habe!!!

Ich war krank und habe Medikamente genommen, habe ca. 8 Kilo zugenommen und fühle mich gar nicht gut in meiner Haut!

Hatte schon Versuche gestartet abzunehmen, aber durch die Medikamente ging das nicht wirklich gut, habe immer wieder abgebrochen

Die Medikamente habe ich jetzt abgesetzt und möchte nun, ab morgen, nochmal den Versuch mit Yokebe starten.

Wäre super, wenn wir uns unterstützen könnten.


Du hast schon begonnen, wie läuft es?

Viele Grüße

Ich denke,
sie wird schon die gewünschten Kilos abgenommen haben ,
der Thread ist 1,5 Jahre alt

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

26. September 2013 um 19:35
In Antwort auf Mascha1

Ich denke,
sie wird schon die gewünschten Kilos abgenommen haben ,
der Thread ist 1,5 Jahre alt

Peinlich


Bestimmt

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

30. Dezember 2013 um 10:04

Yokebe- ich bin dabei!
Hi Mangoo18!

Ich habe mich heute bei gofeminin angemeldet um genau wie du einen Motivationspartner für das Vorhaben zu suchen! Ich war schon in der Apo und habe jetzt Yokebe hier stehen! Habe mich auch für das lactofreie Produkt entschieden, da ich hoffe dass mit Vanille Flavor das ganze etwas weniger schlimm wird

Ich starte bei 61,4 kg und ebenfalls 1,65cm Körpergrröße.
Ich hoffe wieder bie 55 kg zu landen. Mal sehen wie eklig der Kram schmeckt. Almased ging gar nicht... Das war widerlich.

Also geh mas an? Lass uns einen Plan schreiben und gemeinsam dran bleiben!

Liebe Grüße,

MrsFroop

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

25. Januar 2014 um 14:48

Start mit Yokebe
Hallo alle zusammen

Ich habe nun auch angefangen Yokebe zu nehmen, man sieht es ja momentan sehr oft im TV und ich wollte es nun auch mal ausprobieren. Mal sehen ob es mich überzeugen kann, da es ja viele geteilte Meinungen darüber gibt..

Um durchzuhalten habe ich mir einen Blog eingerichtet und wenn ihr Intresse habt, könnt ihr ja gerne mit mir starten

www.yokebe-mit-zeph.jimdo.com/

(hoffe es ist nicht verboten so einen Link zu posten, wenn ja dann entschuldige ich mich hierfür)

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

1. Februar 2014 um 21:38

Hu hu ebenfalls wunderbarer mensch
ich bin dabei
Also ich bin 27 jahre und 1,72 groß habe letztes jahr meinen kleinen sohn bekommen und ein Kampfgewicht von stolzen 86 kg auf die waage gebracht. mit hilfe von yokebe und ausreichend Sport hatte ich im Dezember 13 wieder 65 kg.

leider sind es nach den Feiertagen und paar tagen Urlaub mit meinem mann heute wieder 67,5 kg und mein ziel bis August = 63 kg. d. h. gute 4 kg.

bin aufgrund meiner mehr als positiven Erfahrung und 100%igen Überzeugung von yokebe mehr als zuversichtlich

Also das bekommen wir locker hin.

Falls dir der shake nicht schmeckt, besteht die Möglichkeit dir diesen mit einem hochwertigen eiweißprodukt geschmacklich zu verfeinern. klappt super denn im Gegensatz zu almased nimmt yokebe auch einfach andere Geschmacksrichtungen an!

ganz liebe grüße cutegirl 2014

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

11. Februar 2014 um 21:16

Gute möglichkeit
zum abnehmen wirken echt gut brasilianische acai-beeren.
ich habe selbst ausprobiert, die schmecken gut fruchtig, danach habe ich wenig lust auf süssigkeiten.
die sind rein pflanzlich hergestellt, die inhaltsstoffe wirken positiv auf meine gesundheit.
ich bin fast nicht erkältet also bis jetzt.lg

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

30. Juni 2014 um 16:43

Da gibts es
Wie wärs wenn du einfach mal deinen Stoffwechsel/Fettverbrennung anregen lässt, da gibt solche coolen neuen Mittel die einem das von selbst erledigen, sogar im schlaf, aber besser als die typischen Fatburner, und sogar ohne Nebenwirkungen.

Als ich mit sowas angefangen habe konnt ichs kaum fassen wie einfach es war, ich habs richtig gespürt wie ich von selber abgenommen habe

http://ww7.fr/yokebe

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

23. Juli 2014 um 17:26

Mit einem mittel
Ich konnte mit einem abnehmmittel super schnell abnehmen, das sind solche pflanzlichen Fettverbrenner die einem die Kilos nur so runterschmelzen, ich konnts auch kaum glaub, bis ich es selber getestet habe, abnehmen von selber sozusagen

http://ww7.fr/schlank

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

28. Juli 2014 um 9:47

Yokebe
Also ich hab mit dem Mittel einfach und locker abgenommen, es hat auch keine Nebenwirkungen und wirkt sogar im Schlaf und kurbelt die Fettverbrennung an.

http://ww7.fr/7kilo







7576

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

29. Juli 2014 um 18:54

Tzzzz. . .
1. deinen Kerl würde ich aber was erzählen wenn er Probleme mit ein paar Kilo mehr hat.

2. hast du nach 3 Tagen aufgehört ! ? Dann willst du es doch gar nicht richtig. Glaubst du das ist nen Zaubertrank der dich über Nacht schlank macht ! Das geht auch nicht von heut auf morgen !
Disziplin ist angesagt . . .

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

29. Juli 2014 um 20:41
In Antwort auf lalla_12955650

Ich hab
...aufgegeben nach drei tagen war kein gramm runter! ich versuch jetzt einfach am tag rechlich gesund zu essen und jeden 2.tag sport zu machen( im fitness: joggen 35 min und eine stunde aerobic-kurs) mal schauen ob sich was ändert! aber yokebe..bin echt entäuscht hätte mehr erwartet oder ich war einfach zu ungeduldig und hab zu früh aufgehört!

Ohhhhhh jeee
Es ist doch kein Zaubertrank von der guten Fee !
Einfach mal das volle Programm durchziehen ! Das geht nicht von heut auf morgen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

29. Juli 2014 um 21:38

Besser als das
Nimm lieber das als Yokebe, denn das mittel hier wirkt schneller, einfacher und kostet weniger:

http://ww7.fr/abnehmtipp











12123

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

31. Juli 2014 um 10:17

Yokebe
Abnehmen fand ich immer sehr schwer. Bis ich eines Tages von einem Freund auf diese Kapseln gebracht wurde. Er meinte bei ihm hätten sie funktioniert. Also habe ich es mal ausprobiert, zum Glück. Denn ich habe 12 kilo in 4 Wochen abgenommen ohne dabei zu hungern.

http://www.leichterabnehmen.eu

Echt super.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

31. Juli 2014 um 11:37

Yokebe zeug
Hab fürs abnehmen immer diese Abnehmpillen hier bestellt, damit gings immer recht super muss ich sagen, vorallem da ich ein bisschen faul bin

http://www.diaetfrei-abnehmen.eu

Versuchts doch auch mal wenn ich wollt

Mit freundlichen grüßen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

1. August 2014 um 10:58

Yokebe
Na mangoo,
Ich würd mal einem Abnehmmittel die chance geben einem zu helfen, die können jetzt schon erstaunliche abnehmarbeit leisten, als ich eins probiert hab wurden mir die Kilos im schlaf runtergebrannt.

www.diaetfrei-abnehmen.eu

Das beste daran ist das die pflanzlich sind, das heißt man muss nicht mal Nebenwirkungen befürchten, das hier hat ich zb

Das ist echt super.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

2. August 2014 um 12:37

Yokebe
Wer super einfach uns wie von selbst abnehmen will sollte sich ma das MIttel hier reinziehen, einfach unglaublich wie geil das von selbst die Fettverbrennung anregt::

http://kuerzer.de/acai

besser als yokebe

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

14. August 2014 um 16:52

Am markt die besten
Mit den besten abnehmpillen am markt kann jeder gut abnehmen, schauts euch mal an, bei mir klappten die auch echt gut, direkt bekommen tut man die zb da

http://kuerzer.de/diaet

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

16. August 2014 um 0:26

Mit beeren
Also mit solchen Beeren kann man schon extrem super abnehmen, konnt selber kaum glauben wie gut die geklappt haben. Die sind nämlich gesund und helfen super gut beim abnehmen

http://ww7.fr/schlankmacher

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook

Das könnte dir auch gefallen