Home / Forum / Fit & Gesund / Ernährung, Abnehmen / Yokebe, der Speck muss weg

Yokebe, der Speck muss weg

10. April 2013 um 13:20 Letzte Antwort: 28. Januar 2014 um 14:18

Hallo meine Lieben,
habe am Montag mit Yokebe bekonnen, heute am 3. Tag gekomme ich schon das Grausen, wenn ich an den Drink denke. Aber da muss ich wohl durch.
Ich bin 55 Jahre
154 cm groß (klein)
70 kg (absolut zu viel)
Wegen Hormonpflaster (Wechseljahre) habe ich ruck zuck 10 kg zugenommen, jetzt habe ich das Pflaster gewechselt und der Heisshunger ist fast weg.
Wäre schön, wenn sich jemand meldet der auch Wechseljahrbeschwerden hat und mit Yokebe abnehmen möchte. Also ca. 10 kg möchte ich schon abnehmen wer macht mit?

Liebe Grüße
paulsternchen

Mehr lesen

11. April 2013 um 18:12

Yokebe
ich bin dabei

Gefällt mir
17. April 2013 um 23:47

Geht auch anders
du musst einfach nur Shakes trinken, die lecker schmecken Ich habe jetzt für mich das perfekte Konzept entdeckt...es heißt Shape und ist von Juice Plus. Dort wird auch eine Zeit lang mit Shakes und Riegel und Suppe gearbeitet, aber ohne jede künstliche Zusätze. Ich habe jetzt in 8 Wochen 7 KG abgenommen und man bekommt auch noch eine Ernährungsberatung und Betreuung obendrauf. Diese Produkte sind sehr hochwertig und schmecken superlecker, ich war da auch skeptisch...aber ich gebrauche sie immer noch zwischendurch, weil es einfach Spaß macht ...Dieses Konzept kann ich rundum empfehlen, außerdem ist das Konzept auch darauf ausgerichtet, dass das Gewicht anschließend haltbar sein soll.

Gefällt mir
28. Januar 2014 um 14:18

Habs geschaft
neues Jahr neues Gewicht.
Habe jetzt ein Gewicht von 63 kg, d.h. 7 kg abgenommen.
Habe mir vorgenommen noch einmal 5 kg abzunehmen. Mache jetzt mehr Sport und achte darauf was ich esse, und vor allem wie viel ich esse.

Gefällt mir
Noch mehr Inspiration?
pinterest
Magic Retouch
Magic Retouch
Teilen