Home / Forum / Fit & Gesund / Relaxation, Yoga, Massagen / Yoga für Anfänger

Yoga für Anfänger

26. Juli 2012 um 13:41 Letzte Antwort: 7. Dezember 2013 um 17:54

Hallo Lieben Yoga Fans

Ich möchte sehr gerne Meditation und Yoga machen.
Allerdings habe ich dafür sehr wenig Zeit und am Liebsten würde ich es zu Hause machen (weil zu Hause fühlt man sich doch immer am wohlsten ) ist sowas überhaupt möglich? ich habe kaum Erfahrungen damit gemacht und im Internet steht das alles so kompliziert und was mit Büchern angeht hab ich da auch keine Ahnung welches Buch am besten dafür geeignet ist
es währe wirklich sehr nett wenn jemand der mehr Erfahrungen hat mir dem Neuling das erklärt

Danke im voraus

Mehr lesen

30. Juli 2012 um 11:56


will mir keiner Helfen?

Gefällt mir
22. August 2012 um 9:28

Hm
Bei den Krankenkassen gibt es kostenlose Kurse - zum. bei der AOK beim ersten Mal.

Ich habe Yoga auch mit Buch angefangen, und dann einen Kurs gemacht - andersrum ist es besser, da Atmung und Ausführung wichtig sind und das kommt im Buch nicht so rüber.

Teilweise bieten auch die Turnvereine Kurse an, die man teilweise nur hin und wieder besuichen kannn - genauso wie die VHS.

Gefällt mir
23. August 2012 um 17:32

Yoga für Anfänger
ich würde dir auch raten, zuerst einen Kurs zu besuchen, um die Grundlagen zu lernen. Danach oder begleitend dazu kannst du zu Hause üben. Was die Meditation betrifft, werden hier einige klassische Techniken erläutert: http://www.sivananda.eu/de/meditation/meditationstechniken.html
Viel Erfolg dabei!

Gefällt mir
15. November 2012 um 19:24

Yoga
für Ungeübte von Canda - dauert ca. 30 Minuten und ist super zum Einsteigen.

Gefällt mir
31. Oktober 2013 um 11:30


1, auf nüchternen Magen
2, an der Dämmerung oder am Abend
3, in einem sauberen Ort
4, atmen durch die Nase, nicht den Mund
5, ein Bad vor Yoga

Ich habe keine Erfahrung, aber ich moechte dir Yoga Kleidung empfehlen. Auf ischatzkiste.com gibt es billige Kleidung.

Gefällt mir
5. November 2013 um 22:24

Yoga Kurs
Man sollte gerade als Anfänger unbedingt einen Kurs machen, um Grundlegendes zu den Asanas und auch zu Yoga im Allgemeinen zu lernen. Yoga ist ganzheitlich, es umfasst mehr als die Körperübungen und Meditation.
Informiere dich über verschiedene Yogalehrer in deiner Stadt. Info zu professionell ausgebildeten Lehrerinnen und Lehrern bekommst du z.B. auf der Homepage des BDY.
Wenn du ein wenig Erfahrung gesammelt hast, dann kannst du dir ein Programm zusammenstellen und zuhause üben.
Viel Spaß!

Gefällt mir
7. Dezember 2013 um 17:54

Unterschied zwischen Yoga und Pilates
Hallo,

Wichig ist auch zwischen Yoga und Pilates zu unterscheiden, guck dir Mal die Seite hier an, da sind auch viele Anfänger Videos:

http://bit.ly/PilatesundYoga

Gefällt mir
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook
Magic Retouch
Magic Retouch
Teilen