Home / Forum / Fit & Gesund / yoga anders

yoga anders

20. Mai um 14:56 Letzte Antwort: 20. Mai um 16:18

hallo
yoga soll ja sehr gesund sein und aktuell auch sehr im trend liegen.
An sich eine gute Sache, denn gegen yoga ist ja nichts einzuwenden. V.a. eine "spezielle" Form vom yoga soll überaus beliebt sein...

Die spezielle Art von yoga die ich meine wird unbkleidet betrieben.

Was meint ihr dazu? Hat jemand damit Erfahrung?

Mehr lesen

20. Mai um 15:14

Wozu soll das gut sein? Ob ich dazu eine kurze Hose und Shirt trage oder nackt bin? Was soll daran gesünder sein? Ist doch Co ein dummmist

Gefällt mir
20. Mai um 15:51

Nun, du musst ja keine Klamotten dabei anhaben. Such dir auf Youtube ein Video dazir aus und ab dafür. Ich treibe regelmäßig Yoga... es ist auch bekleidet sehr anregend für meinen Partner und es entwickelt sich oft mehr daraus. Sportkleidung verhüllt ja auch nix

Gefällt mir
20. Mai um 15:52
In Antwort auf summer123

hallo
yoga soll ja sehr gesund sein und aktuell auch sehr im trend liegen.
An sich eine gute Sache, denn gegen yoga ist ja nichts einzuwenden. V.a. eine "spezielle" Form vom yoga soll überaus beliebt sein...

Die spezielle Art von yoga die ich meine wird unbkleidet betrieben.

Was meint ihr dazu? Hat jemand damit Erfahrung?

Ich glaube nicht das sich an dem  Yoga  was ändert ob man das nun bekleidet oder unbekleidet tut. 

Es sei denn du willst das in der öffentlichen, gut gefüllten S-Bahn betreiben. Das könnte größere Unterschiede ausmachen. 

Gefällt mir
20. Mai um 16:18

Einen Unterschied macht es mit oder ohne Klamotten bestimmt nicht.
Gibt nur wahrscheinlich die sicht auf Körperregionen frei die man nicht zeigen, bzw. nicht sehen möchte.

Gefällt mir
Diskussionen dieses Nutzers