Forum / Fit & Gesund / Ernährung, Abnehmen

Xenikal zur Gewichtsreduzierung?

7. Mai 2006 um 15:40 Letzte Antwort: 20. April 2008 um 10:20

Hallo ich wollte mal fragen, ob hier schon mal jemand Xenikal ausprobiert hat oder jemanden kennt, der Erfahrungen damit gemacht hat. Die meisten von diesen "Pillen" bringen ja gar nichts, aber ich habe einen Artikel von einem
Gesundheitsexperte gehört, dass das Element(Orlistat), das unter dem Namen Xenikal
verkuft wird, wirklich was bringt.
Bitte um Rückmeldung!
Danke!

Mehr lesen

7. Mai 2006 um 23:31

Soweit
ich weiß ja, eine bekannte meiner mutter hat diese pillen genommen und schon innerhalb der ersten woche abgenommen, kann dir nur leider nicht mehr sagen wie viel, sie hat aber auch nur 1x am tag was gegessen. davon kriegst du aber mächtig durchfall, soll aber wirklich gut sein das zeug, ist ja auch nicht gerade billig..

Gefällt mir

20. April 2008 um 10:20

..
Kohlenhydrate braucht der Körper auch, aber eher die, die etwas langsamer sind.
Das heisst Vollkornprodukte und so... die werden langsamer verdaut und lassen den Blutzuckerspiegel nur langsam ansteigen.
Dann gibts noch die anderen Kohlenhydrate.. wie z.B Kekse ..die lassen den Spiegel halt höher steigen..

Gefällt mir