Home / Forum / Fit & Gesund / Wurzelbehandlung, wer hatte schon eine, bitte lesen

Wurzelbehandlung, wer hatte schon eine, bitte lesen

27. Januar 2006 um 16:10 Letzte Antwort: 31. Januar 2006 um 0:39

Hallo!
Hatte heute meine 1. Wurzelbehandlung (hatte schon die ganze Woche Schmerzen, nur hat der ZA nichts sehen können). Jetzt hat die Spritze nachgelassen, hab schon starke Schmerzen, ist das normal, nach der Behandlung? Mache mir ein bißchen Sorgen. Danke für Antworten

Mehr lesen

28. Januar 2006 um 10:14

Wenn dein Zahnnerv vorher..
.. noch vital, also am Leben war, wird er mit einem bestimmten Mittel abgetötet. Das ist es wahrscheinlich, warum du so Schmerzen hast. Wenn er dann abgestorben ist, wird der tote Zahnnerv entfernt- das kann dann noch kurz weh tun, wenn er den Nerv raus macht, aber dann hast ruhe und bekommst danach ne Wurzelfüllung. Wenns aber zu arg wird, nimm entweder ne Schmerztablette oder geh zum Notdienst.

Gute besserung

LG Cadence4

Gefällt mir
30. Januar 2006 um 5:17

Also ich hatte...
..nach der letzten Wurzelbehandlung 1 Monat üble Schmerzen! Jetzt sind die GOTT-SEI-DANK vorbei, aber jetzt ist der Zah immer noch entzündet, obwohl ich null eschwerden habe und ich muss ne Wurzelspitzenresektion machen lassen, vor der ich höllisch Schiss habe!!!!
Ich denke aber, es kann bei dir auch abheilen ohne Probleme, dauert einfach ein bißchen.

Gefällt mir
31. Januar 2006 um 0:39

Hi
normalerweise sollte der schmerz nach der wurzelbehandlung weg sein, wenn der eiterherd ablaufen kann. das loch bleibt dann offen und du bekommst ne gaaze rein, bis kein sekret mehr kommt. wenn dein arzt nichts gefunden hat, also nur eine entzündung vorliegt, würde ich auf eine zusätzliche röntgenaufnahme bestehen, nicht das du irgendwann zu ner wurzelresektion mußt, dann wäre was falsch gelaufen. lass unbedingt die schmerzen abklären, gute besserung
lg

Gefällt mir
Diskussionen dieses Nutzers