Forum / Fit & Gesund / Ernährung, Abnehmen

Wraps gegen Celluluite?

8. Januar 2005 um 15:55 Letzte Antwort: 11. Januar 2005 um 16:41

Hallo....

Hat vielleicht schonmal jemand Erfahrung mit der "Wrap Methode" gemacht?
Man soll angeblich an Umfang verlieren und gleichzeitig soll sich das Erscheinungsbild der Cellulite vermindern!
Diese Methoden werden auch für zuhause angeboten und mann kann sie im Internet bestellen.
Bevor ich aber diese etwas Kostenspielige Sache ausprobiere,hätte ich gern etwas mehr darüber gewusst, bzw ob es überhaupt was bringt?

Würde mich freuen wenn ihr mir eure Erfahrungen darüber erzählen könnte, falls jemand sowas schonmal getetstet hat!!

Vielleicht hat jemand für mich auch noch einen guten Anbieter!

Vielen Dank im vorraus....

Mehr lesen

11. Januar 2005 um 16:41

Body Wrapping
hilft schon was, aber man muß es dann auch wirklich regelmäßig machen, damit es dauerhaft bleibt.

Sinn macht es auch nur, wenn man etwas über die Wickelmethode weiß, sprich, wie fest, in welcher Art und Weise, wo fange ich an und wo höhre ich auf.

Ich habe Body Wrapping mal im Urlaub machen lassen und kam dann im Sommer letzten Jahres noch mal drauf, da meine Kosmetikerin es damals neu ins Angebot genommen hat. Ich habe mir ein Set im Internet/ebay bestellt. Das war eine Creme von smeets kosmetik/Algen-Zimt-Creme. Da war als Beilage eben eine Rolle Folie mit dabei (sie ist fester als normale Haushaltsfolie), ein Folienschneider, eine Messkarte in der man die Fortschritte festhalten konnte und eine kurze Anleitung zur Wickelmethode.

Man sollte in den ersten 2 Wochen ca. 2-3 Anwendungen pro Woche machen. Die Creme wird einmassiert, gewickelt und ca. 3 Stunden "geschwitzt". Folie entfernen, ich tupfe das Wasser vorsichtig weg, massiere die restliche Creme gut ein. Ich hatte in der Zeit einen Erfolg von ca. 3-4 cm, je nach Zone.

Ich pausiere derzeit, da ich im Moment eine Überempfindlichkeit gegen Algen zeige, die Haut ist ziemlich trocken. Empfehlen kann ich die Methode aber schon, man muß nur das richtige Maß finden (ich hatte aus Zeitmangel die Folie meistens abends drauf und bin damit eingeschlafen - das war dann doch etwas zuviel).

Leider sind die Produkte nicht gerade billig, aber immer noch günstiger, als die Anwendungen bei der Kosmetikerin machen zu lassen, die pro Sitzung bis zu 20 EUR verlangt!

Viel Erfolg!
moni

Gefällt mir
Diskussionen dieses Nutzers