Home / Forum / Fit & Gesund / WILLE MUTMACHER GESUND

WILLE MUTMACHER GESUND

24. September 2015 um 21:27

Ich war hier ja schon ewig nichtmehr online
Liegt aber auch daran das ich mittlerweile ein fröhliches reifes gesundes Leben führe.
Ich weiss nicht wieso aber ich möchte das mal loswerden.
Ich litt vor 3 Jahren ebenfalls an Magersucht zu meinen schlimmsten Zeiten wog ich mit einer Grösse von 166cm nur 39 Kilo. Habe damals unter 1000 kcal gegessen war einsam unglücklich gequält von Zwängen und Routinen. Man kann sagen ich hatte kein Leben, ich hatte weder spass am Leben noch hatte ich gefühle... das einzige was mich beschäftigte war damals essen oder nicht essen ausdauersport und energie verbrennen obwohl man sich eh schon so schwach und lustlos fühlt. Wenn ich Fotos von dieser Zeit sehe kommt mir das grauen ich sah nicht nur wie eine Leiche aus ich strahlte es auch aus, ich hatte einen Toten Gesichtsausdruck, kein echtes Lächeln mehr.... Klar der Kopf war ja immer voll..

Ich wollte nicht mehr so leben und ich begann mir jeden Tag selbst in den allerwertesten zu treten kämpfe, weinte, aber zog meine Sache durch. Ich begann ehrlich mit meinen Mitmenschen über meine Gefühle zu sprechen und erntete den Lohn dafür- Verständniss
Ich habe angefangen Bodybuilding zu betreiben weg vom ausdauersport . Ich ging das alles in Schritten an überforderte mich nicht. Fing an zu essen, ja fing an die damals verbotenen Lebensmitteln zu kosten und somit wieder zu geniessen, ich fing an wieder etwas zu fühlen, ich wurde stärker, mein Selbst wurde reifer, ich begann wieder zu lachen und das herzhaft, ich begann wieder zu leben und zu begreifen was Leben bedeutet, denn Leben heisst nicht abnemen zunehmen oder dünn zu sein sonder einfach nur glücklich.
Klar habe ich in dieser zeit wertvolle Menschen an meiner Seite gefunden die mir geholfen haben .
Wenn ich mir Bilder von jetzt ansehen ist es wieder da die Ausstrahlung !
Heute wiege ich gesunde 52 Kilo habe einen tollen Körper wenn ich das so sagen darf , klar steckt dahinter hartes Kraft und Muskeltraining aber ich bin stark trainiert und glücklich. Ich ernähre mich immer noch sehr gesund weiss es aber auch ungesunde Dinge zu lieben und sich was zu gönnen.. Wenn Pizzatag ist dann gibs Pizza und am besten noch ein Eis hinterher ohne schlechtem Gewissen sondern mit einem schönes gefühl des Geschmacks eine Art befriedigung der Geschmacksknospen ^^.
Zurzeit ernähre ich mich von gesunden 2300-2400kcal täglich und alle zwei wochen am Sonntag wird gecheatet mit jedem ungesunden Kram was sich finden lässt ûnd ich liebe es.

Eigentlich will ich nur sagen wenn ihr wollt wenn ihr wirklich den Willen ergreift gesund zu werden dann schafft ihr das, jeder schafft es! Man muss sich klar werden das es schwer sein wird aber wer hat gesagt das Leben leicht ist?
Das Leben ist so schnell vorbei und was hattet ihr dann davon?
Stellt euch die Frage was ihr euch in zukunft vorstellen wollt für euch und das ihr wenn ihr so weiter macht das nicht erleben werdet....
Redet mit euren Leuten über euch, lasst euch helfen, beginnt euch selbst zu mögen, denn das macht schön.

Lg Eure Patricia....

Instagram : tiamoonpie

Mehr lesen

25. September 2015 um 8:00

Hey
liebes Habe dir Eine PN hinterlassen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

25. September 2015 um 8:39

Glückwunsch
Das freut mich.
Wenn ich das Ziel vor Augen hätte, 2300-2400 Kalorien zu essen und trotzdem nur 52 kg bei 1,66 zu wiegen, würde ich sofort damit beginnen.
Ich weiß aber, dass ich da mit 1,64 in einem wesentlich höheren Bereich landen würde, den ich nicht akzeptieren kann.
Wobei mir 52 allerdings auch sehr wenig erscheinen wenn du wirklich "Bodybuilding" betreibst.
Als ich früher richtig Kraftsport gemacht hab, hab ich jährlich 4-5 kilo Muskeln draufgepumpt, in der Massephase ging das Gewicht noch höher, dann in der Definition wieder runter.
Mich hat der Körperwahn im Bodybuilding mit erst richtig krank gemacht.
Obwohl man da in hohen Gewichtsklassen schwebt reduziert sich alles aufs Äußere.
Darf ich fragen, wie lange Du MS warst ?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Verstörender traum der mich nicht mehr schlafen lässt. hilfe!!
Von: akari_12439313
neu
25. September 2015 um 2:14
Diskussionen dieses Nutzers
Ist eine Pillenpause sinnvoll?
Von: onora_12432105
neu
8. Februar 2013 um 11:52
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook