Home / Forum / Fit & Gesund / WILL AUFHÖREN!!!!!!

WILL AUFHÖREN!!!!!!

20. Juni 2008 um 12:50

ich rauche schon seit 2 jahren und will aufhören, aber es klappt nicht.die kippen werden ya auch immer teurer!!mein freund ist nicht raucher,es geht ihm ziemlich auf die nerven, weil er ya auch MITRAUCHT.ich habe es auch schon geschafft, aber es war nur 1 tag.wenn ich paar stunden nicht rauche, dann zittere ich und so. aber das rauchen hilft mir auch irgendwie, wenn ich zum beispiel gestresst bin, oder alkoholische getränke trinke, dann gehört zigaretten einfach dabei.
kennt jemand wie man es mit dem rauchen am besten lässt?????

Mehr lesen

24. Juni 2008 um 14:32

Du schaffst es
ich habe 10 jahhre geraucht! seit 2 jahren habe ich keine zigarette angegriffen! auch du kannst es schaffen, aber erster musst du es wollen!!!! wenn du schon sagst, dass bei alkoholsichen getränken oder wenn du gestresst bist, zigaretten einfach dazugehören, dann bist du noch nicht 100% überzeugt.
nur die ersten tage sind schwierrig aber halte durch wenn du es geschafft hast bist du glücklich!!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

30. Juni 2008 um 16:15

Hey du!
ich kenne das zu gut..
will auch aufhören.. hatte es auch 2 wochen geschafft... dann kam eine blöde situation.. und ich habe wieder angefangen..
die erste woche ist ganz schrecklich... es tut richtig weh.. dieser schmerz in der lunge
aber ich werde es noch mal versuchen..
ich habe richtig gemerkt, wie gut es war und auch das ich in den 2 wochen richtig geld gespart habe.. ich rauche ziemlich viel
aber irgendwann werde ich nicht raucher..
ist es bei euch auch so, dass ihr die Kippe nach dem Essen BRAUCHT??
ich hatte angefangen dann einfach Kaugummis zu kauen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

14. Juli 2008 um 16:49
In Antwort auf yukiko_12746377

Hey du!
ich kenne das zu gut..
will auch aufhören.. hatte es auch 2 wochen geschafft... dann kam eine blöde situation.. und ich habe wieder angefangen..
die erste woche ist ganz schrecklich... es tut richtig weh.. dieser schmerz in der lunge
aber ich werde es noch mal versuchen..
ich habe richtig gemerkt, wie gut es war und auch das ich in den 2 wochen richtig geld gespart habe.. ich rauche ziemlich viel
aber irgendwann werde ich nicht raucher..
ist es bei euch auch so, dass ihr die Kippe nach dem Essen BRAUCHT??
ich hatte angefangen dann einfach Kaugummis zu kauen

Komisch
ich rauch jetzt über ne woche nicht und bis auf die gelegentliche lust hab ich gar keine symptome eines entzugs.
wieviel hast denn am tag geraucht?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

15. Juli 2008 um 0:45
In Antwort auf linlaluna

Komisch
ich rauch jetzt über ne woche nicht und bis auf die gelegentliche lust hab ich gar keine symptome eines entzugs.
wieviel hast denn am tag geraucht?

Ich finde,
das ist alles eine Willensfrage. Ich habe früher 1-2 Schachteln geraucht, wurde dann schwanger. Von einem auf den nächsten Tag habe ich aufgehört. Fünf Jahre hat das gehalten, dann bin ich auf einem Frauenabend rückfällig geworden. Gedanken ans Aufhören habe ich nicht, dazu rauche ich viel zu gern. Ich hab's aber unter Kontrolle, rauche nur noch etwa 10 Zigaretten, an Discoabenden auch mal mehr. In Gegenwart meiner Kiddies rauche ich überhaupt nicht.

Kathi

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

20. Juli 2008 um 12:31

Eine Frage der Willensstärke
Was sind denn schon ein paar Tage Nikotin-Entzug mit Gereiztheit, Zittern, Schwitzen und Pseudo-Schmerzen gegen das, was es bringt? Nicht nur in Gesundheit und Geldbeutel.

Ein paar Gedanken...
Kannst du noch wirklich gut riechen / schmecken? Nicht mehr so gut wie vor 2 Jahren, oder? Aber wie ein Aschenbecher riecht, merkt die Nase bestimmt noch. Weißt du, wie (gut) du nach dem Rauchen riechst / schmeckst? Vielleicht ähnlich wie ein Aschenbecher?

Sport hilft beim weniger-Rauchen und Aufhören. Oder verpenn zwei Tage und du hast es am dritten geschafft.

Viel Erfolg und liebe Grüße

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

25. Juli 2008 um 10:29
In Antwort auf kathi18666

Ich finde,
das ist alles eine Willensfrage. Ich habe früher 1-2 Schachteln geraucht, wurde dann schwanger. Von einem auf den nächsten Tag habe ich aufgehört. Fünf Jahre hat das gehalten, dann bin ich auf einem Frauenabend rückfällig geworden. Gedanken ans Aufhören habe ich nicht, dazu rauche ich viel zu gern. Ich hab's aber unter Kontrolle, rauche nur noch etwa 10 Zigaretten, an Discoabenden auch mal mehr. In Gegenwart meiner Kiddies rauche ich überhaupt nicht.

Kathi

Hm
ich hab noch nie soviel geraucht - bei mir waren es 0-7 zigaretten täglich unter der woche und am wochenende manchmal mehr.

ich bin immer noch rauchfrei und ehrlich gesagt - ich wollte auch nie aufhören, aber dann hab ich gesagt - warum nicht mal ohne und n wirklichen unterschied merke ich nicht! hab nur n bisschen stärkeren heißhunger auf süßes als bisher

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram