Anzeige

Forum / Fit & Gesund

Wieviel kann man maximal zunehmen wenn man 2000 kcal isst?

Letzte Nachricht: 29. Oktober 2012 um 14:13
M
meg_11985624
21.10.12 um 23:28

ich hab mal eine frage, die mich sehr beschäftigt!
Ich denke mal ich bin im Hungerstoffwechsel, weil ich nicht mehr abnehme, auch wenn es Tage gibt an denen ich deutlich weniger esse, als ich sollte.
Manchmal vergesse ich das Essen sogar und erschrecke wie wenig ich gegessen habe.
Nun aber zu meiner Frage:
Ich möchte genauso viel kcal zu mir nehmen, wie jemand der normal isst.
Wenn ich aber im Hungerstoffelwechsel bin und dann jeden Tag 2000 kcal essen würde, wieviel würde ich dann pro Tag ungefähr zunehmen?
Ich bin ehrlich, ich möchte im moment kein gramm zunehmen, aber trotzdem überwiegt das Gefühl, dass ich meinem Körper das Essen und die Kalorien geben will, dass er braucht.
Aber wie schnell werde ich zunehmen, wenn ich ganz normal esse und wie lange dauert es, bis mein Stoffwechsel wieder mehr verstoffwechseln kann?

Vielen Dank schon einmal für eure Antworten!!!! ((((:

Mehr lesen

M
meg_11985624
21.10.12 um 23:31

Sorry für den Fehler
ich meine natürlich:
...dass ich meinem Körper das Essen und die Kalorien geben will, DIE er braucht.

Gefällt mir

A
an0N_1228586099z
22.10.12 um 0:11

Sorry aber auf so
Eine frage kann dir keiner ne Antwort geben. Das ist genauso wie wenn ich andere frage : " wann krieg ich meinen nexten eisprung?"
Dein Körper und dein leben ist einzigartig. Du bist keine berechenbare Maschine.
Und wenns dir nur um Erfahrungswerte anderer geht, das ist niemals ein Indikator für dich. Weil du, du selbst bist.
Vergiss den Quatsch mit den kalos usw.
Ernähre dich gesund, so dass du ein gutes gefühl dabei hast. U wenns am Anfang nur extrem gesunde Sachen sind, ist auch ok. Hauptsache du isst etwas.
Und wenn du mit mengen einschätzen usw nicht klar kommst, richte dich erstmals an ernährungspläne. Du kannst da auch nach belieben deine lieblingsnahrungsmittel einsetzen.
Denn kein gesunder Mensch zählt kalos!
Ich kenne niemanden. U ich kenne viele Menschen.
Klar, auch gesunde Menschen schaun mal auf die Angabe u fragen sich, "brauch ich das jetzt?" Aber mehr auch nicht!

Gefällt mir

M
meg_11985624
22.10.12 um 10:17
In Antwort auf an0N_1228586099z

Sorry aber auf so
Eine frage kann dir keiner ne Antwort geben. Das ist genauso wie wenn ich andere frage : " wann krieg ich meinen nexten eisprung?"
Dein Körper und dein leben ist einzigartig. Du bist keine berechenbare Maschine.
Und wenns dir nur um Erfahrungswerte anderer geht, das ist niemals ein Indikator für dich. Weil du, du selbst bist.
Vergiss den Quatsch mit den kalos usw.
Ernähre dich gesund, so dass du ein gutes gefühl dabei hast. U wenns am Anfang nur extrem gesunde Sachen sind, ist auch ok. Hauptsache du isst etwas.
Und wenn du mit mengen einschätzen usw nicht klar kommst, richte dich erstmals an ernährungspläne. Du kannst da auch nach belieben deine lieblingsnahrungsmittel einsetzen.
Denn kein gesunder Mensch zählt kalos!
Ich kenne niemanden. U ich kenne viele Menschen.
Klar, auch gesunde Menschen schaun mal auf die Angabe u fragen sich, "brauch ich das jetzt?" Aber mehr auch nicht!

Sorry, aber..
den beitrag mit dem eisprung war ne berechtigte frage, weil ich ja die pille nehme und deshalb überhaupt kein eisprung habe, trotzdem habe ich meine tage mal nicht bekommen OBWOHL ich die pille nehme...das ist keine aussergewöhliche Frage...
Ich zähle übrigens auch keine Kalorien, aber mich würde echt mal interessieren wieviel ich so am Tag esse..vielleicht esse ich ja normal Nur gesundes esse ich aber nicht...hab die letzten 2 tage mal mein mc donalds nachts gegessen und sonst auch chips und andere süßigkeiten..

Gefällt mir

Kannst du deine Antwort nicht finden?

Anzeige
E
elodie_12673693
28.10.12 um 7:22

Hallo love,
erst mal:Mariella hat natürlich recht, wenn sie sagt, dass du das nicht exakt berechnen kannst. Dennoch gibt es Durchschnittswerte:

Wenn du eine Woche lang jeden Tag 1000 kcal mehr zu dir nimmst als dein Körper braucht, dann nimmst du ca 1 Kilo zu.

Das Problem ist nur, deinen Kalorienbedarf zu bestimmen. Auch hier gibt es Rechner für, aber auch nur Durchschnittswerte und verschiedene Berechnungsmethoden führen zu unterschiedlichen Ergebnissen (und berücksichtigen den Hungerstoffwechsel nicht).

Ich sehe da keine große Chance, dass du berechnen kannst wie viel du zunimmst.
Und selbst wenn du deinen aktuellen Verbrauch kennst, es gibt so Phänomene, dass Magersüchtige erst mal abnehmen, wenn sie mehr essen.

Letztlich kannst du es nur ausprobieren und musst abwarten wie dein Körper auf mehr Kalorien reagiert.

LG,lescourgettes

Gefällt mir

C
clytia_11890271
29.10.12 um 14:13

Hey love,
Ich denke, du solltes einfach mal versuchen, wie viel du zunehmen wirst, wenn du 2000kcal täglich zu dir nimmst.
Ich habe anfangs schon mit 1800 zugenommen, irgendwann hat das nicht mehr gereicht und heute esse ich normal und nehme mit 2400 nicht mehr zu, sondern halte mein Gewicht.
Am besten ist es wirklich, das einfach auszuprobieren und dann zu schauen, ob nach zwei-drei Wochen die gewünschte Veränderung schon eingetreten ist oder ob noch mehr Kalorien zugeführt werden müssen.

1 -Gefällt mir

Diskussionen dieses Nutzers
Anzeige