Home / Forum / Fit & Gesund / Wieviel kann ich innerhalb von 4 Wochen abnehmen??

Wieviel kann ich innerhalb von 4 Wochen abnehmen??

26. November 2010 um 16:24 Letzte Antwort: 7. Februar um 20:53

Ich habe vor ca 2 Jahren mal meine eigene Diät entwickelt. Morgens einen kleine Scheibe Schwarzbrot mit Tomate, Mittag eine Weight Watcher Suppe (ca 120kcal) und abend dann einen Apfel oder ein anderes Obststück. Dazwischen natürlich 2-3l Wasser und ungesüssten Tee. Hatte sehr viel abgenommen. Was meint ihr? Kann man mit dieser Diät einen schnellen Erfolg erzielen??

Mehr lesen

27. November 2010 um 9:49


und warum hast du wieder zugenommen?? genau, weil man das gar nicht durchhalten kann....

und klar nimmt man ab, aber danach das doppelte wieder zu.

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
25. Dezember 2016 um 12:36

Hallo, mir wurde Acai empfohlen. Nach 4 Wochen erzielte ich bereits gute Resultate und verlor fast 15 Kilo.Hat sich als sehr effizient gegen das bauchfett erwiesen muss ich wirklich sagen. Nebenwirkungen hatte ich keine und bin mit dem Ergebnis mehr als zufrieden!



Anfangs war ich etwas skeptisch ob diese Diätpillen zum Einen wirklich etwas bringen und zum Anderen hatte ich Angst vor Nebenwirkungen. Acai hat mich eines besseren belehrt. Denn ja sie wirken wirklich und das sogar super gut und nein ich hatte weder irgendwelche Nebenwirkungen noch Einschränkungen. Dank Acai ist das Abnehmen extrem leicht für mich geworden.

http://tiny.cc/schneller
 

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
25. Dezember 2016 um 12:38

Apettitzügler sorgen für einen gleichmäßig gefüllten Magen und ein volles Sättigungsgefühl ohne Umstellung der Ernährung. Einfach Drei mal täglich das vorportionierte Pulver in Wasser auflösen und auch unterwegs unkompliziert konsumierbar.
FAZIT: Ich selbst halte es für sehr empfehlenswert, da ich selbst oft unter Heißhungerattacken leide, was meine Abnehmerfolge in der Vergangenheit sehr schnell zunichte gemacht hat.


http://cutt.us/abnehm




 

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
25. Dezember 2016 um 17:42

Apettitzügler sorgen für einen gleichmäßig gefüllten Magen und ein volles Sättigungsgefühl ohne Umstellung der Ernährung. Einfach Drei mal täglich das vorportionierte Pulver in Wasser auflösen und auch unterwegs unkompliziert konsumierbar.
FAZIT: Ich selbst halte es für sehr empfehlenswert, da ich selbst oft unter Heißhungerattacken leide, was meine Abnehmerfolge in der Vergangenheit sehr schnell zunichte gemacht hat.


http://cutt.us/abnehm

 

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
3. Februar um 11:19
In Antwort auf lurdes_12121873

Ich habe vor ca 2 Jahren mal meine eigene Diät entwickelt. Morgens einen kleine Scheibe Schwarzbrot mit Tomate, Mittag eine Weight Watcher Suppe (ca 120kcal) und abend dann einen Apfel oder ein anderes Obststück. Dazwischen natürlich 2-3l Wasser und ungesüssten Tee. Hatte sehr viel abgenommen. Was meint ihr? Kann man mit dieser Diät einen schnellen Erfolg erzielen??

Zum abnehmen kann ich immer solche Mittel empfehlen, viel einfacher als Diäten oder anstrengende Sportarten.

Wünsche Dir viel Spass beim Abnehmen. So klappts bestimmt!
 

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
7. Februar um 20:53
In Antwort auf lurdes_12121873

Ich habe vor ca 2 Jahren mal meine eigene Diät entwickelt. Morgens einen kleine Scheibe Schwarzbrot mit Tomate, Mittag eine Weight Watcher Suppe (ca 120kcal) und abend dann einen Apfel oder ein anderes Obststück. Dazwischen natürlich 2-3l Wasser und ungesüssten Tee. Hatte sehr viel abgenommen. Was meint ihr? Kann man mit dieser Diät einen schnellen Erfolg erzielen??

5 kg geht,

zwei Hauptmahlzeiten am Tag und viel Obst, Gemüse. Bei frischer Luft.

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram