Home / Forum / Fit & Gesund / Wieviel Kalorien müssen wirklich her am Tag ?

Wieviel Kalorien müssen wirklich her am Tag ?

8. Oktober 2012 um 20:16

Ich leide an Essstörung sowie Untergewicht. 168cm und 46kg giltet das schon als Magersucht?
ich bin gerade im Gymnasium und kann mich kaum mehr konzentrieren. Ich muss aber ,denn ich will das schaffen.
Das Essen beherrscht mein Alltag, immer plane ich alles vor. Desswegen habe ich mich jetzt dazu entschieden eine Notbremse zu ziehen und anzufangen (probieren) normal zu essen, was sehr schwierig ist wie die meisten Betroffenen wahrscheinlich wissen.
Also, wie viel Kalorien am Tag brauche ich etwa um zuzunehmen? Jedoch möchte ich nicht aufgehen wie ein Kuchen wenn ihr versteht
Hat jemand Tipps wie so ein Tag aussehen könnte?

Liebste Grüsse

Mehr lesen

8. Oktober 2012 um 23:57

Dankeeedankee!!
@Ilovethesims3
Danke dir für die antwort!
Ich hoffe ich krieg das hingebogen. Aber wenn du dich jetzt noch daran hälst, nimmst du dann immer wie mehr zu oder bleibt dein gewicht einmal? Muss ich abgst haben dass ich irgendwann richtig aufquelle wie ein luftballon?

Und wenn du zeit hast, kannst du mal ein beispiel eines essensplanes also von einem tag von dir machen?
Wäre sehr hilfreich denn dann hätte ich bessere vorstellungen.

Lg

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

9. Oktober 2012 um 18:32

Ilovethesims3...
bist du sicher das das mit den Kalorien hinkommt ?Ich bin mir sicher das das auch mehr Kalos sein können!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

9. Oktober 2012 um 20:08

Sehr lieb!
Danke hast du dir die Zeit genommen. Es hilft ein wenig einen Einblick darin zu bekommen.
Nur sieht es eben nach SEHR viel aus! kann ich mir irgendwie nicht vosrtellen das ich das alles runterhauen kann. Eigendlich liebe ich das Essen und ich will desswegen jeden bissen geniessen ohne daran denken zu müssen! und natürlich ohne schlechtes gewissen und jegliche Kalorienzahlen aus meinem Kopf schmeissen....
Wie hast du das Geschaft? Wie hast du dich dazu überwunden so anzufangen? und wie löste sich bei dir das kalorienzählen? Ich will nicht in eine Klinik gehen. Ich will das alleine auf die beine stellen und schaffen ohne jegliche Hilfe von den Klinikangestellten.
Ich will raus aus diesem Kalorienzählenschwachsinn nur weis ich nicht wie ich das wegbekomme obwohl ich das SOOOOOO gerne will. Meinst du das kann man ?

Lg und danke nochmals für deine hilfreiche Antwort und deine Hilfsbereitschaft

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

9. Oktober 2012 um 20:14
In Antwort auf ginger_12293075

Ilovethesims3...
bist du sicher das das mit den Kalorien hinkommt ?Ich bin mir sicher das das auch mehr Kalos sein können!

Hello
Was meinst du denn damit? xD
Also denkst du es ist zu wenig dieser Plan ?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

10. Oktober 2012 um 14:02

Ich habe ähnliches Problem
Hi!
Ich bin 14 und genau wie du auch sehr zierlich. Aber bei mir ist es so dass ich umbedingt zunehmen will nur es nicht schaffe, ganz egal wie viel ich esse. Ich bitte dich wenn du Fortschritte machst teile es mir mit! Und auch sonst wäre es nett wenn du mich mal anschreibst damit wir quatschen können und uns gegenseitig helfen(:

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

10. Oktober 2012 um 19:26
In Antwort auf juste_12761641

Ich habe ähnliches Problem
Hi!
Ich bin 14 und genau wie du auch sehr zierlich. Aber bei mir ist es so dass ich umbedingt zunehmen will nur es nicht schaffe, ganz egal wie viel ich esse. Ich bitte dich wenn du Fortschritte machst teile es mir mit! Und auch sonst wäre es nett wenn du mich mal anschreibst damit wir quatschen können und uns gegenseitig helfen(:

Oh ja
Ich weiss genau wie du dich fühlst es ist furchtbar und dann immer diesen Komentare von den andern, obwohl man selber weiss das es nicht gut ist. Naja.. was solls!
Natürlich werde ich das, dabei muss ich einfach hoffen das es klappt bei mir denn dann kann ich dir alles mitteilen. Ach mensch ich will da raus!

Gerne können wir schreiben )

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

10. Oktober 2012 um 19:28

Huhu
Ach so.. Ich wusste nicht das du in ner Klinik warst. Das ist nähmlich genau das was ich nicht will. Denkst du ich komme da alleine raus ? Ich werde es auf jeden fall mal versuchen.
Und ich probiere auch mal weniger auf Kalos zu achten, was zwar sehr schwer ist. Naja...

Danke ich werde dir bei Fragen entgegenkommen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

12. Oktober 2012 um 14:54

Ok...
Naja,. trotzdem hoffe ich das ich es irgendwie schaffen werde denn ich habe wirklich keinen Bock in eine Klinik zu gehen!

Danke nochmals an dich und ich gebe mir soviel Mühe wie nur möglich ist.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. Oktober 2012 um 20:20
In Antwort auf milo_11848795

Sehr lieb!
Danke hast du dir die Zeit genommen. Es hilft ein wenig einen Einblick darin zu bekommen.
Nur sieht es eben nach SEHR viel aus! kann ich mir irgendwie nicht vosrtellen das ich das alles runterhauen kann. Eigendlich liebe ich das Essen und ich will desswegen jeden bissen geniessen ohne daran denken zu müssen! und natürlich ohne schlechtes gewissen und jegliche Kalorienzahlen aus meinem Kopf schmeissen....
Wie hast du das Geschaft? Wie hast du dich dazu überwunden so anzufangen? und wie löste sich bei dir das kalorienzählen? Ich will nicht in eine Klinik gehen. Ich will das alleine auf die beine stellen und schaffen ohne jegliche Hilfe von den Klinikangestellten.
Ich will raus aus diesem Kalorienzählenschwachsinn nur weis ich nicht wie ich das wegbekomme obwohl ich das SOOOOOO gerne will. Meinst du das kann man ?

Lg und danke nochmals für deine hilfreiche Antwort und deine Hilfsbereitschaft

Gleiches Problem
Hey,
ich habe die gleichen probleme wie du, nur dass ich glaub ich schon richtig in eine essstörung gerutscht bin und ich will da allein wieder rauskommen weil ich nich in so eine klinik will, vorallem weil ich auch weiterhin die schule besuchen will. Aber irgendwie weiß ich nich so genau, wie ich das allein hinbekommen soll und meine mutter meint mittlerweile auch, dass ich mir hilfe holen soll. Hast du denn jetzt schon irgendwelche erfahrungen gemacht und könntest mir tipps geben ? bzw. wir könnten ja auch so einfach mal einbisschen schreiben und uns unterhalten, da es uns ja beiden gleich geht :/
lg

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. Oktober 2012 um 21:06

Wie lieb
Danke die herzlichst gibt mir grad ein neues stückchen kraft

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. Oktober 2012 um 22:12

JA!
du hast total recht. Es tut echt gut mit jemanden darüber zu schwatzen der das gleiche fühlt...
Es ist einfach eine richtige scheisse diese essstörung!
Aber hoffendlich schaffen wir das

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Am zunehmen, jetzt noch magendarmgrippe was tun?
Von: milo_11848795
neu
13. Oktober 2012 um 14:58
Ekel for meinen körper extrem widerlich
Von: tim_11865936
neu
13. Oktober 2012 um 14:02
Diskussionen dieses Nutzers
Am zunehmen, jetzt noch magendarmgrippe was tun?
Von: milo_11848795
neu
13. Oktober 2012 um 14:58
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram