Home / Forum / Fit & Gesund / Gesundheit / Wie wichtig ist es täglich die Unterwäsche zu wechseln?

Wie wichtig ist es täglich die Unterwäsche zu wechseln?

16. September 2004 um 13:12 Letzte Antwort: 25. Oktober 2004 um 11:44

Hallo liebe Mitfrauen,

ich wechsle täglich meine Unterwäsche sowie die Soken, alle zwei Tage mein Oberlkleider.
Nur habe ich da ein Problem, meine beste Freundin ist der Meinung das es völlig ausreicht die Unterwäsche alle zwei bis drei Tage zu wechseln, nur mach ich mir das Sorgen um die Gesundheit!
Wenn ich ne knappe halbe Woche mit den Gleichen Kleidern direkt am Körper rumlaufe besteht dann nicht die Gefahr, dass ich mir mal schneller einen Intimpilz oder ähnliches einfange?

So jetzt seid Ihr gefragt, Anwortet bitte!

Mehr lesen

16. September 2004 um 14:07

Ich finde
es sehr wichtig, jeden Tag die Unterwäsche und Socken zu wechseln. So habe ich es auch von meinen Eltern begebracht bekommen. Meine sonstigen Klamotten kommen ebenfalls allerspätestens jeden 2. Tag in die Maschine. Ich denke auch, dass man sich schnell Infektionen oder ähnliches einfängt, wenn man die Unterwäsche länger trägt. Außerdem wechsel ich nach jedem Besuch im Fitnessstudio meine Unterwäsche, auch wenn ich sie erst morgens angezogen hab, fühle mich dann nach dem Duschen einfach frischer.

ciao, Rebellenprinzessin

Gefällt mir
16. September 2004 um 14:56

Slipeinlagen
Wenn man Slipeinlagen benützt und ansonsten nicht gerade viel geschwitzt hat, denke ich, kann man auch mal am zweiten Tag wechseln.
Denn so ist auch kein direkter Kontakt mit dem Slip vorhanden.
Ansonsten würde ich es auch als eklig empfinden.

1 LikesGefällt mir
20. September 2004 um 17:33

Unabhängig..
...davon, dass es sicher nicht sonderlich hygienisch und damit gesundheitsfördernd ist, ist es ja absolut widerlich!
Habe mal den Fehler gemacht einer Kommilitonin, die von Deodorants nicht viel zu halten scheint, meine Jeansjacke zu leihen. Sie trug die auf ner Party mit lediglich nem Top drunter. Ein Wochenende später...ich hatte die Jeansjacke wieder...wollte ich diese auch auf ner Party anziehen, nahm sie beim losgehen aber nur in die Hand, ohne dran zu riechen...auf besagter Party zog ich diese Jacke an und wunderte mich die ganze Zeit wer hier so penetrant eklig nach Schweiss stinkt...bis ich dann peinlicherweise festgestellt habe, dass ich bzw. meine Jacke das ist...es war mir wirklich, wirklich unangenehm und das letzte mal, dass ich jemandem meine Klamotten geliehen habe Diese Story passte nicht wirklich hierher, sie fiel mir nur zum Thema Klamotten und Hygiene ein.

LG, Tia

Gefällt mir
28. September 2004 um 14:03

Erziehungsfrage
ich denk, man übernimmt erst einmal das, was man vorgelebt bekommt - von daher würde ich es nicht verteufeln, wenn jemand sagt, er wechselt nur 1 x die woche.

ich persönlich empfinde es als angenehmer und hygienischer, täglich zu wechseln.

h.

Gefällt mir
20. Oktober 2004 um 13:09

Naja
nur mal so ein Gedanke zum Thema:

als unsere Großeltern oder zum Teil sogar die Eltern noch jung waren, war es absolut _nicht_ normal, jeden Tag zu duschen.. da war halt samstags Badetag, und ansonsten hat man sich (mehr oder weniger gründlich) gewaschen.

und die Waschmaschine gibt es auch erst seit 50 oder 60 Jahren, glaubt Ihr, wenn eine Hausfrau damals für die ganze Großfamilie die Wäsche per Hand waschen mußte, gab es jeden Tag frische Wäsche zum wechseln???

würdet Ihr jeden Tag die Wäsche wechseln, wenn Ihr alles per Hand waschen müßtet???

Das soll jetzt nicht heißen, dass ich die ganze Woche in der gleichen Unterwäsche rumrenne, schließlich hab ich ne Waschmaschine *g*

aber wenn sichs mal ergibt hab ich auch kein Problem damit, mal 2-3 Tage das gleiche Hößchen zu tragen, und für ungesund halte ich das auch nicht.

5 LikesGefällt mir
25. Oktober 2004 um 11:44

Sauberkeit
Hi,

ich hatte mal eine Bekannte, die hat 1x in der Woche den Slip gewechselt. Sicher ist es auch eine Sache, wie man aufwächst.

Ich selbst trage nie 2 Tage den gleichen Schlübba oder die gleichen Socken, weil ich das ekelig finde.

Sonstige Klamotten trage ich auch schon mal 2 Tage, aber nie hintereinander. 1x tragen, auslüften lassen und nach ein paar Tagen nochmal. Wenns müffelt, dann direkt in die Waschmasch.

Aber es ist interessant zu lesen, wie oft was getragen wird.

Gruß
luckytina

Gefällt mir