Home / Forum / Fit & Gesund / Wie werde ich meine tage schneller los?

Wie werde ich meine tage schneller los?

24. November 2012 um 16:29

Ich hasse meine tage wie bekomme ich sie wieder los?

Mehr lesen

24. November 2012 um 20:58

Gar nicht!
Das gehört zum Frausein dazu und wenn du irgendwann Kinder haben möchtest, ist es unerlässlich. Aufhören wird deine Periode erst, wenn du in die Wechseljahre kommst und das ist normalerweise erst nach dem 40. Lebensjahr der Fall.
Lerne lieber, es zu akzeptieren und das, was du daran hasst so angenehm wie möglich zu gestalten. Was ist es, was du daran so hasst?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

26. November 2012 um 15:49

Es nervt
Es nevt weil ich mich dann so unschichr fühle und immer angst habe das es ausläuft!!!

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

26. November 2012 um 15:55
In Antwort auf scilla_12502992

Es nervt
Es nevt weil ich mich dann so unschichr fühle und immer angst habe das es ausläuft!!!

Dann versuche
es doch mal mit Tampons. Da kann nichts verrutschen und zumindest ich fühle mich damit viel "sauberer". Mit Tampons merkst du eigentlich gar nicht, dass du deine Tage hast. Das ist eine prima Erfindung.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

28. November 2012 um 14:42


ABER ICH HABE ANGST DAS ICH SIE NICHT WIDER RAUS BEKOMME!!!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

28. November 2012 um 15:17
In Antwort auf scilla_12502992


ABER ICH HABE ANGST DAS ICH SIE NICHT WIDER RAUS BEKOMME!!!

Also erstmal:
Du musst nicht brüllen, auch normal verstehe ich dich gut.

Ich verwende genau wie viele, viele andere Frauen auch bereits seit Jahren Tampons und hatte nie Probleme, die wieder raus zu kriegen. Dafür gibt's ja das Bändchen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

28. November 2012 um 16:07


ich habe ja noch nicht so lange meine tage und deswegen hab ich halt angst!!!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

28. November 2012 um 19:36
In Antwort auf scilla_12502992


ich habe ja noch nicht so lange meine tage und deswegen hab ich halt angst!!!

Du musst da
aber keine Angst haben! Am besten kaufst du dir mal eine Packung ganz kleiner Tampons. Von o.b. gibt es welche in der Größe "mini", die sind gut zum Üben. Und nicht verzweifeln, wenn es nicht gleich auf Anhieb funktioniert und dem Bändchen kannst du wirklich vertrauen. Das hält einiges aus.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

11. Dezember 2012 um 12:11

Meine gedanken
ich denke jeden monat auch... puuhhh schon wieder sind die da *lach*

aber da kann man nichts gegen tun..

also tampons sind eine gute sache!! ich würd es einfach mal üben... jeder fängt irgendwann mal an.. es ist noch kein meister vom himmel gefallen..

alles gute

lg

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

11. Dezember 2012 um 14:42

Ja stimmmt aber...
Also ich würde es ja mal ausprobieren aber keine von meienen freundininen benutzen tampons deswegen bin ich mir unsicher! Warum benutzen sie keine? Haben sie auch irgendie angst?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

11. Dezember 2012 um 20:40
In Antwort auf scilla_12502992

Ja stimmmt aber...
Also ich würde es ja mal ausprobieren aber keine von meienen freundininen benutzen tampons deswegen bin ich mir unsicher! Warum benutzen sie keine? Haben sie auch irgendie angst?

Ja,
mit Sicherheit haben die auch etwas Angst davor, es zu versuchen und sind unsicher genau wie du. Junge Mädchen greifen normalerweise anfangs eher zu Binden und probieren Tampons erst später aus. Ich kenne aber viele, die Tampons nicht mehr missen möchten, wenn sie mal damit umgehen können (mich eingeschlossen!)

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

12. Dezember 2012 um 15:31


Vielleicht die Dreimontasspritze...Drei Monate Ruhe, dann eine kurze Blutung max. 2-3 Tage und dann wieder drei Monate Ruhe...So hab ich das gemacht, nur persönlich nicht vertragen...Vertrage sowieso keine hormonellen Verhütungsmethoden...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook

Das könnte dir auch gefallen