Home / Forum / Fit & Gesund / Wie wärs einfach mal mit Kalorien zählen?

Wie wärs einfach mal mit Kalorien zählen?

8. November 2007 um 11:47 Letzte Antwort: 8. November 2007 um 13:14

Hallo. Wie wäre es wenn man es einfach mal wieder mit dem guten alten Kalorien zählen probiert? Ich mache das nun seit ein paar Wochen, klappt bisher ganz gut...hat sonst noch jemand Erfahrung damit?

Mehr lesen

8. November 2007 um 12:09

Hmmm
also naja, ich bin da geteilter Meinung.. als Einstieg ist es bestimmt ok, aber auf die Dauer halte ich überhaupt nichts davon. Das Zählen kann enen verrückt machen und oft spiegelt es doch ein falsches Bild wider.. denn die richtige Menge an Kalorien ist keine Garantie für eine gesunde ausgewogene Ernährung. So gesehen könnte man ja zB. (jetzt ein blödes Beispiel ich weiß) eine gewisse Menge Schokolade am Tag zu sich nehmen und damit seine tägliche "Kalorienzahl" decken. Aber wo bleiben die Vitamine, Nährstoffe und Ballaststoffe..?!
Also nee, ich halte nicht so viel davon.
Das Zählen schränkt einem zu sehr in seinem Leben ein.
Außer wie gesagt für Übergewichtige vielleicht als Einstieg...
LG

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
8. November 2007 um 13:14

Ich denke...
...man kann Kalorien zählen mit einer gesunden Ernhährung verbinden. Und das das einen einschränkt mit dem Kalorien zählen stimmt schon irgendwie, aber man muss es ja auch nicht übertreiben. Ich meine man sollte ungefähr das an Kalorien zu sich nehmen was man geplant hat, und troztdem noch luft für 100 -200 Kalos haben. Dann muss man auch nicht gleich jede Kleinigkeit aufs gramm genau abwiegen (was ich übrigens sowieso nicht mache). Ansonsten wäre mir das auch zu stressig. Klar, ist bestimmt nicht jedermanns Sache. Aber ich habe schon viel ausprobiert, und das mit dem zählen finde ich persönlich nicht schlecht...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook