Anzeige

Forum / Fit & Gesund

Wie überwindet man den inneren Schweinehund ? :S

Letzte Nachricht: 19. Dezember 2011 um 21:17
A
an0N_1214961799z
17.10.11 um 23:46

Ich hab wirklich das größte Problem nicht damit, dass ich zu langsam abnehme wenn ich Disziplin ahbe nehme ich sogar recht schnell ab ohne viel getan zu haben , aber andauernd erwische ich mich wie ich Süßigeiten in Riesenmengen verputze oder wieder eine Tiefkühlpizza alleine vernichte D: Das ist einfach unfassbar einmal bin ich so motiviert das ich so gut wie gar nichts esse und das andere mal esse ich wie eine Kuh :/ Das sind sicherlich keine Fressattacken von dem wenig essen , passiert nämlich sogar häufiger in den Phasen wo ich "normal" esse. Es ist einfach bescheuert... ich meine es kann doch nicht sein das ich ewig versuche abzunehmen aber es jedes Mal an meinem inneren Schweinehund scheitert ?! Ich esse einfach zu viel ... unfassbar D: Ich will doch 10 Kilo abnehmen ... 5 hatte ich schon mal runter... alles über den Sommer wieder gekommen Ich brauche dringend jmd der weiß was man gegen diesen inneren Schweinehung besiegt Buchtipps währen auch wunderbar So eine Art "Besiegen sie ihn in 30 Tagen" oder keine Ahnung , wer weiß was es da so gibt. Ich bin sicher viele kennen dieses Problem und Sprüche wie " Geh einfach raus " helfen mir da nicht wirklich , weil es eindeutig ums essen geht und nicht ums sporteln (sport mach ich nämlcih echt eher als aufhören zu essen) naja also vllt gibt es da ja sowas womit man was erreichen kann... vllt sogar hypnose ? :'D Ich würde halt einfach gerne etwas diisziplinierter werden

Mehr lesen

A
an0N_1214961799z
24.10.11 um 23:48

Vielen vielen Dank
Vieles weiß ich ja schon, aber das du mir ein Buch empfehlen kannst finde ich klasse. Ich werde es mir gleich nächste Woche kaufen. Manchmal hilft es einfach mehr sich länger mit einem Thema auseinander zu setzen. Dankeschön

Gefällt mir

Kannst du deine Antwort nicht finden?

Anzeige
A
afon_12133291
19.12.11 um 21:17


Mal dir eine fingernagel in einer auffälligen farbe an und immer wenn du zum essen greifen willst, guckst du rauf und erinnerst dich an das ziel und fragst dich, will ich das wirklich essen? Ich gehe manchmal sogar aus gewohnheit an der kühlschrank, nur weil mir langweilig ist auch manchmal und das ist echt dumm. Ich glaube, der meinetwegen rote
fingernagel erinnert dich selbst gut an das ziel. probiers doch einfach mal aus, schaden kanns ja nicht

Gefällt mir

Anzeige