Home / Forum / Fit & Gesund / Wie überwindet ihr euren SCHWEINEHUND??

Wie überwindet ihr euren SCHWEINEHUND??

3. Februar 2005 um 12:03

Hallo leute!

Ich sags euch, hab mich bei einer sport union angemeldet, könnte jeden Tag hingehn und was für meinen körper tun. noch dazu hab ich eine wirbelsäulenverkrümmung, also das turnen tut mir sehr gut.

nur kommts nicht so oft dazu wie ich will, bin oft zu faul oder zu müde, gehts euch auch so? wie geht ihr damit um? wenn ich dann turnen bin daugts mir voll, aber die überwindung hinzugehen ist immer ein riesenschritt. möchte gerne sportlicher werden, wie überwindet ihr denn euren inneren Schweinehund?

baba mausi

Mehr lesen

7. Februar 2005 um 19:53

Verabreden
Hallo alos beim mir klappen zwei Sachen

1. Sachen direkt mit zur arbeit nehmen und von dort zum Sport bzw. zum Laufen

2. Verabreden mit den Trainingspartner, dann is tman in der Pflicht hinzugehen oder man entäuscht auch noch andere

Wenn ich erst mal zuhause bin fällt es mir auch schwer - da hilft dann nur Trick drei - Zielesetzen

Ich hab z.b. in Sept 2004 mit Laufen angefangen weil ich unbedingt 10 KM unter 30 Min. laufen will - dafür ghe ich drei bis vier mal Laufen- das hab ich ganz vilen Leuten erzählt und hab mir so druck von aussen aufgebaut.

Gefällt mir

8. Februar 2005 um 16:08
In Antwort auf balllllu

Verabreden
Hallo alos beim mir klappen zwei Sachen

1. Sachen direkt mit zur arbeit nehmen und von dort zum Sport bzw. zum Laufen

2. Verabreden mit den Trainingspartner, dann is tman in der Pflicht hinzugehen oder man entäuscht auch noch andere

Wenn ich erst mal zuhause bin fällt es mir auch schwer - da hilft dann nur Trick drei - Zielesetzen

Ich hab z.b. in Sept 2004 mit Laufen angefangen weil ich unbedingt 10 KM unter 30 Min. laufen will - dafür ghe ich drei bis vier mal Laufen- das hab ich ganz vilen Leuten erzählt und hab mir so druck von aussen aufgebaut.

...
hab noch was:

schau dir mal öfters halb- oder nackte frauen an (die eine ansehnliche figur besitzen) an. und denk dir dann, so werde ich auch mal ausehen. ich schaff es. usw.... du musst dich selber motivieren. die anderen werden das leider kaum machen. hab die erfahrung gemacht, dass sehr viele abstinkern... als zu helfen. mir hilft zwar das abstinkern auch, aber das hat jetzt nichts zur sache.


was ich noch sagen will ist:

"Wenn ich erst mal zuhause bin fällt es mir auch schwer - da hilft dann nur Trick drei - Zielesetzen "

super tip, setz dir nen ziel.

Gefällt mir

8. Februar 2005 um 16:22

Ich habe meine festen termine!
ausserdem habe ich mir einen alten traum erfüllt, ich gehe jetzt wieder reiten. und auf meine 2 wochenstunden freue ich mich schon die ganze woche, weil es mir so wahnsinnig spass macht, da kommt mir nichts dazwischen!

vorher hatte ich auch probleme, weil mir der rechte spass fehlte.

Gefällt mir

31. März 2005 um 20:30

Hey...
ein tipp ist echt,...wenn man nich jeden tag hingeht, sondern sich auch mal "ruhetage" einlegt... wenn du nicht so trainiert bist,... würde ich vll. alle 3 tage hingehen... und das dann steigern... du wirst schon sehen... irgendwann macht es richtig spaß...

moya

Gefällt mir

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers

Geschenkbox

Teilen
Noch mehr Inspiration?
pinterest

Das könnte dir auch gefallen