Home / Forum / Fit & Gesund / Wie seht ihr Euch denn im Spiegel und auf Fotos???

Wie seht ihr Euch denn im Spiegel und auf Fotos???

18. August 2007 um 19:12

interessante Frage, besonders nach dem Film gestern auf vox.
findet ihr Euch dünn7 zu dünn
normal
dick/ zu dick????

Seht ihr Euch anders wenn ihr Fotos von Euch seht????

Ich finde mich definitiv noch zu dick, besonders am Bauch/ Oberschenkel/ Hüfte.
Wenn ich Fotos von mir sehe, finde ich mich ganz normal, eher Richtung dünn!!!

Und ihr??????

stellina

Mehr lesen

18. August 2007 um 19:23

Ich finde
mich egal wo ich mich ansehe-ob auf bildern oder im spiegel definitiv zu dick! ich bin aber auch nicht magersüchtig oder UG, sondern leide seit einem jahr an bulimie, was mir das abnehmen eher erschwert als erleichtert-egal was ich tue, ich bleibe stehen-und das frustriert mich wirklich...
dass die ganzen ms mädels, aber i-wann eine verzerrte selbstwahrnehmung bekommen, find ich total schlimm! hab den bericht auf vox ja auch gesehn und war echt erschüttert darüber, dass so ein zerbrechliches mädchen ihren bauch zu dick findet! so eine konfrontation mit dem eigenen körper indem man die mädels auf video aufnimmt, ist aber eine echt gute lösung! die meisten scheinen dann ja wirklich anzufangen nachzudenken...
LG

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

18. August 2007 um 19:44

Dick
Die Mädchen gestern im TV waren alle sooo schön dünn. Da hab ich mich dann gestern richtig fett gefühlt.

Wenn ich meinen Bauch und meine Oberschenkel sehe, könnte ich das Kotzen kriegen.
Das einzige womit ich an meinem Körper zufrieden bin sind meine Unterarme. Sonst finde ich alles zu fett.

Ich will so werden wie die gestern im TV

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

18. August 2007 um 22:09
In Antwort auf dianne_12301251

Ich finde
mich egal wo ich mich ansehe-ob auf bildern oder im spiegel definitiv zu dick! ich bin aber auch nicht magersüchtig oder UG, sondern leide seit einem jahr an bulimie, was mir das abnehmen eher erschwert als erleichtert-egal was ich tue, ich bleibe stehen-und das frustriert mich wirklich...
dass die ganzen ms mädels, aber i-wann eine verzerrte selbstwahrnehmung bekommen, find ich total schlimm! hab den bericht auf vox ja auch gesehn und war echt erschüttert darüber, dass so ein zerbrechliches mädchen ihren bauch zu dick findet! so eine konfrontation mit dem eigenen körper indem man die mädels auf video aufnimmt, ist aber eine echt gute lösung! die meisten scheinen dann ja wirklich anzufangen nachzudenken...
LG

...
ja stimmt das is echt fies, das man sich dann so verzerrt sieht...weil man dann ja nicht mehr aufhören kann, und wirklich weggehen tut es auch net mehr...

...irgendwie wenn ich das jetzt hier alles so lese,war das mit bericht auf vox net so dolle...jetzt will jeder abnehmen weil se magersüchtige gesehen haben und die so toll finden...das nenn ich krank

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

18. August 2007 um 22:51
In Antwort auf hedda_12167434

...
ja stimmt das is echt fies, das man sich dann so verzerrt sieht...weil man dann ja nicht mehr aufhören kann, und wirklich weggehen tut es auch net mehr...

...irgendwie wenn ich das jetzt hier alles so lese,war das mit bericht auf vox net so dolle...jetzt will jeder abnehmen weil se magersüchtige gesehen haben und die so toll finden...das nenn ich krank

Ich denke nicht,
dass ein mensch mit einer gesunden wahrnehmung diese mädchen hübsch finden kann. das können doch echt nur leute, die schon EG sind. also mach dir da mal keinen kopf. ich denke nicht, dass solche berichte mädchen zum hungern motivieren, schließlich wurde in der doku ja deutlich gezeigt, was für ein leid das ist EG zu sein!
zugeben muss ich aber, dass ich das mädel am schluss, laura, echt hübsch fand-echt ne perfekte figur!aber die war ja auch schon wieder gesund und das hat man auch an ihrer ausstrahlung gesehn-pure lebensfreude, wo die noch kranken mädels hingegen wie der tod persönlich aussahen-absolute leere in den augen!...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

18. August 2007 um 23:27
In Antwort auf dianne_12301251

Ich denke nicht,
dass ein mensch mit einer gesunden wahrnehmung diese mädchen hübsch finden kann. das können doch echt nur leute, die schon EG sind. also mach dir da mal keinen kopf. ich denke nicht, dass solche berichte mädchen zum hungern motivieren, schließlich wurde in der doku ja deutlich gezeigt, was für ein leid das ist EG zu sein!
zugeben muss ich aber, dass ich das mädel am schluss, laura, echt hübsch fand-echt ne perfekte figur!aber die war ja auch schon wieder gesund und das hat man auch an ihrer ausstrahlung gesehn-pure lebensfreude, wo die noch kranken mädels hingegen wie der tod persönlich aussahen-absolute leere in den augen!...

...
sie müssen dazu net bereits essgestört sein sondern einfach nur ein ganz schlechtes selbstgefühl haben...dann is man auch anfällig für sowas

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

19. August 2007 um 19:26

....
ich lass mich nicht fotographieren..weil ichs gar nicht sehen will

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

19. August 2007 um 20:15

....ähm
aslo ich finde mcih auf fotos wie ebenso im spiegel dick auf fotos sgar noch mehr als auf fotos...!! und ih mag auch eien fotos.. ist von euch jemand magersüchtig? bitte antworten
hirbod1

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

19. August 2007 um 23:28
In Antwort auf hedda_12167434

...
sie müssen dazu net bereits essgestört sein sondern einfach nur ein ganz schlechtes selbstgefühl haben...dann is man auch anfällig für sowas

Ja,
da hast du recht! deswegen hab ich ja selbst eine ES entwickelt-ich hab null selbstwertgefühl!
ich meinte nur, dass ein mensch, der noch gesund ist nicht unbedingt eine untergewichtige als schönheitideal sieht, wo hingegen viele EG das schon tun-also, dass diese doku jetzt nicht gesunde mädels dazu animiert zu hungern und krank zu werden-so hab ich das gemeint
glg

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

20. August 2007 um 5:16

Auf
fotos finde ich mich schlanker/dünner als im Spiegel

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

20. August 2007 um 7:48

...
@glamour: ja da hast du recht...es is nur so schade das mädchen die bereits einfach nur ein schwaches selbstwertgefühlt haben so echt rein rutschen können...durch so beiträge und das tut mir leid

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

20. August 2007 um 11:25

....

zu deiner frage:
ich finde mich im spiegel ganz normal, aber auf fotos finde ich mich zu dünn... verstehe ich auch echt nicht, wieso da so ein unterschied sein kann, da es ja im prinzip das gleiche ist...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

20. August 2007 um 11:27
In Antwort auf pananarama

....

zu deiner frage:
ich finde mich im spiegel ganz normal, aber auf fotos finde ich mich zu dünn... verstehe ich auch echt nicht, wieso da so ein unterschied sein kann, da es ja im prinzip das gleiche ist...

Es ist nicht das gleiche!
weil du im spiegel dich live jetzt im moment siehst-weil du aber eg bist, nimmst du deinen körper wenn du dich "live" anschaust total verzerrt wahr. das, was du auf den fotos siehst, ist aber die realität!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

20. August 2007 um 15:14

Ich weiß net.....
Ich find mich im Spiegel normal obwohl ich Übergewichtig bin!!!!Und auf den Fotos find ich mich zu dick!!!!!Was eigentlich Wahr ist...denke ich....

liebe grüße

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

20. August 2007 um 19:13
In Antwort auf hedda_12167434

...
@glamour: ja da hast du recht...es is nur so schade das mädchen die bereits einfach nur ein schwaches selbstwertgefühlt haben so echt rein rutschen können...durch so beiträge und das tut mir leid

...
Ich weiß nicht, wenn ich mein Gesicht morgens im Spiegel sehe, finde ich es schon etwas rundlich und morgens kann ich mich auch komplett im Spiegel ansehen. Im Laufe des tages komm ich mir immer dicker vor, auch wenn das vielleicht nicht so ist.

Wegen der Reportage: Ich finde sie auch gefährlich, weil ich für mich auch Mädchen sehe, die zwar ausgelaugt sind, aber einfach nur dünn sind in meinen Augen, auch wenn ich weiß, dass sie in Wahrheit komplett abgemagert sind.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

11. März 2013 um 10:07

Ja interessante Frage!
Also ich noch moppsig und übergewichtig war, fand ich mich im Spiegel supersexy. Eben pralle Rundungen, da wo sie hingehören.

Erst als ich dünn geworden bin, fand ich mich im Spiegel zu dick, weil eben jedes Gramm optisch ins Gewicht fällt.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

11. März 2013 um 13:29

Die Sendung auf VOX
Hallo ihr Lieben,

ja mir geht es auch so dass ich mich im Spiegel als zu dick sehe und auf Fotos aber auch!!!
Deswegen lasse ich keine von mir machen.
Jedoch wenn ich manchmal an mir herunter gucke sehe ich mich dünner... ich weiß nur nicht warum...

Könnt ihr mir nochmal schreiben wie die Sendung gestern auf VOX hieß?
Wäre echt lieb, wollte sie mir per Internet mal anschauen da ich sie nicht im Fernsehn gesehen habe.

Lieben Gruß,

Sandra

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

11. März 2013 um 13:35

Ups, SORRY
Ich habe zu spät gelesen das der erste Beitrag wo es um die Sendung ging schon von 2007 war.
Also auch die Sendung schon damals kam.
Weiß denn trotzdem noch jemand ob man die noch gucken kann oder wie sie heißt?

Lieben Gruß,

Sandra

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

11. März 2013 um 20:35

,,, wie ich mich im Spiegel sehe ?!
Das ist wirklich ne gute Frage... ich bin mir nicht sicher. Meine Beine finde ich extrem dünn. Meinen Po sehe ich nicht, weil er nicht mehr da ist.

Mein Bauch ist okay, meine Rippen stören mich und meine Arme sind dünn.

Aber das schlimme ist, ich finde meine Gesicht so am schönsten. Wenn ich zunehme dann zuerst im Gesucht, das stört mich.
Manchen haben mich zwar angesprochen, dass man meine Kieferknochen zu ausgeprägt sieht aber ich hab mich damit abgefunden.

Dick finde ich micht, ein paar Rundungen wären schön....
Aber das ist mit zunehmen verbunden... und das ist doch hier das Allgemeine Problem

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

12. März 2013 um 12:01

Dito
da kann ich nur sagen bei mir ist es genauso aber ich leide bereits unter einer esstörung finde mich trotzdem viel viel zu dick

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram