Home / Forum / Fit & Gesund / Ernährung, Abnehmen / Wie schaffe ich es, kontrolliert zu essen? Hilfe..

Wie schaffe ich es, kontrolliert zu essen? Hilfe..

2. März 2011 um 22:24 Letzte Antwort: 28. März 2012 um 16:19

Hey!

Also nach einem Jahr hin und her hab ich jetzt endlich mit der Unterstützung meiner Mutter einen Plan erstellt, mit dem ich hoffentlich abnehmen kann. Ich wiege 67kg bei einer Größe von 1,70m, auf 55kg möchte ich wieder runter - so war das nämlich noch Anfang letzten Jahres.

Der Plan besteht darin, dass ich jeden Tag aufschreiben muss was und wie viel ich gegessen habe plus ein kleines Tagesresümeé (oder so). Dazu sollte ich zwei Liter Wasser bzw. Tee am Tag trinken, ich habe ein Sportprogramm für die Woche (jeden Tag min. 30 Min joggen und so etwas) und ich soll nach dem Abendessen nichts mehr essen.
Das sind die Punkte, die auch so gut wie einwandfrei klappen, ich mache das ganze jetzt seit etwa 10 Tagen.

Nun das große Problem..
Wenn ich mich für irgendwas zu Essen entscheiden muss, ist es eigentlich grundsätzlich das Falsche.
Morgens Müsli mit Milch klappt gut, das ist schon fast eine Gewohnheit geworden, nur dann wirds schlimm.
In der Schule fällt es mir schwer mich für den Salat statt den Auflauf zu entscheiden, wenn ich nachmittags zu Hause bin entscheide ich mich auch meistens für etwas Ungesundes statt für etwas Gesundes, obwohl ich manchmal sogar eher Appetitt bzw. Hunger auf die gesunde Variante hätte. Aber es geht einfach nicht, fast wie eine Trotzreaktion esse ich dann das Falsche.
Ich bekomme zum Beispiel jeden Nachmittag einen Riegel Schokolade zur Belohnung für das Durchhalten von meiner Mutter, aber es ist so leicht, ihr zu sagen, dass ich es geschafft hab, obwohl ich es in Anbetracht der Tatsache, dass ich mich nicht an den Plan gehalten habe, ja gar nicht verdient habe..
Abends geht es dann meistens wieder, dass ich da zum Abendessen nur einen Salat esse, obwohl es manchmal auch schon wieder viel Motivation braucht.. sehr viel. Besonders, wenn meine Brüder oder meine Mutter irgendwas viel appetittlicheres - oder ungesünderes - essen...

Das ist enfach mein Problem. Ich schaffe es nicht, kontrolliert zu essen; nur zu essen wenn ich Hunger habe und dann auch nur so viel wie ich tatsächlich brauche.

Meine Mutter und ich haben jetzt abgemacht, dass sie einfach gar keine Süßigkeiten oder andere Sachen die mich "verführen" könnten kauft, von meinem eigenen Geld kauf ich mir sowas ja eh nie, aber ob das klappt..

Habt ihr vielleicht Tipps für mich, wie ich es schaffe, dieses Problem in den Griff zu kriegen?
Ich will mich einfach wieder wohl fühlen, und das ist das einzige, was ich einfach nicht hinbekomme..

Mehr lesen

3. März 2011 um 9:28

Also
nachdem du dein problem ja erkannt hast, musst du dir da selber in den hintern treten.

was evtl ein kleiner ansporn sein könnte: druck dir ein bild von dir im jetzigen "zustand" im bikini aus und kleb es an den kühlschrank bzw gib einen ausdruck in die brieftasche und bevor du was in der shcule bestellst, schau darauf...

Gefällt mir
8. März 2011 um 15:50

Hm..
Eigentlich ist das gar keine schlechte Idee.. nur kann ich das schlecht auf den Kühlschrank kleben weil meine Familie das ja nicht unbedingt sehen muss o.O
Aaaah das muss doch irgendwie machbar sein, dass ich einfach weniger esse ._.

Gefällt mir
28. März 2012 um 16:19

*_*
oh mein gott.. als ich deinen beitrag gelesen hab hab ich echt gedacht 'hä hab ich hier schon mal meine situation geschrieben ?'
Bei mir ist es genau das gleiche ! und mir fällt es einfach soo schwer auf süßes zu verzichten.. -.-
ich bin zwar nicht so groß wie du, aber mit meinen 57 kilo auf 158 cm fühl ich mich richtig unwohl.. und das möchte ich ja ändern.. keiner meiner freundinnen ist pummelig..
Lg

Gefällt mir
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram
Magic Retouch
Magic Retouch
Teilen