Home / Forum / Fit & Gesund / Ernährung, Abnehmen / Wie schaff ich endlich den Absprung?

Wie schaff ich endlich den Absprung?

13. März 2008 um 14:53 Letzte Antwort: 19. März 2008 um 16:47

Hallo Leute,
ich hab echt ein Problem!
Ich müsste eigentlich bis zu mindestens 15 Kilo abnehmen und schaffe keinen Tag mehr mal durchzuhalten weniger zu essen! Ich kann von mir aus sagen, das ich ein Frustesser bin und auch Einfachsoesser bin Im Urlaub schaff ich das immer weniger zu essen, aber während der Woche auf Arbeit nicht Ich habe es vor ein paar Wochen durchgehalten und auch schon mal 2 Kilo abgenommen, ich habe zwar im Kopf ich MUSS abnehmen (MUSS deswegen weil ich auch das Lipödem habe, wo es ja besser wäre, man hat sein Idealgewicht) aber dann stopf ich doch wieder alles in mich hinein.
Wer kann mir sagen wie ich es schaffe endlich weniger zu essen?
Wer kann mir mal seinen Diätplan sagen, was ich am besten essen soll über den Tag verteilt?
Bin langsam echt verzweifelt


LG Kleine

Ps. Fitness-Studio guck ich, dass ich immer 3 mal die Woche gehe (Crosstrainer) (Muskelaufbau leider verboten)

Mehr lesen

17. März 2008 um 11:24

...
abnehmen kann ja auch spaß machen ... ich zb freu mich, wenn ich etwas gesundes, dass gut schmeckt und dazu auch noch satt macht gegessen hab .......

ich glaube ernährungsumstellung ist das zauberwort ...

versuche das jetzt!

und halt "normal" zu essen - nicht zu viel aber auch nicht zu wenig

Gefällt mir
19. März 2008 um 16:47

Seitdem
ich regelmäßige mahlzeiten zu mir nehme, denk ich nicht mehr so oft ans essen und halt daher den tag gut durch.

denk dran, morgens gut sättigende sachen zu essen. Vollkorn, Haferflocken usw.

ich mach derzeit die kirsch diät, empfehl ich dir aber nicht, da du hunger haben wirst und das eher kontraproduktiv ist (bei deiner geschichte)

Gefällt mir
Diskussionen dieses Nutzers