Forum / Fit & Gesund / Sport

Wie oft ins Studio?

15. November 2004 um 7:57 Letzte Antwort: 3. Februar 2006 um 22:40

Hey wie oft geht ihr in der Woche ins Fitneßstudio? Ich möchte gerne bis März einen Batzen abnehmen ( ca. 7 Kilo) und besuche zweimal die Woche ein Studio, mache Pilates.

Wie oft muss man Sport machen in der Woche, bei fettarmer Ernährung, um in Form zu kommen?

Anjuna

Mehr lesen

15. November 2004 um 20:16

Eindeutig zu wenig!!!!
Hi Anjuna,
also bis März sieben Kilo ist schon realistisch, allerdings wirst du das nicht alleine mit Pilates schaffen, du musst vor allem auch noch Ausdauertraining machen. Wenn du drei mal die Woche gehst reicht das, aber viermal die Woche wäre noch besser obwohl man das ja meist nicht mit Beruf etc. vereinbaren kann. Das wichtigste ist aber das du dich allg. mehr bewegst, also parktisch in den Tagesablauf einspannst, wenn du nämlich zusätzlich noch jeden Tag eine halbe bis eine Stunde spazieren gehst unterstützt das den Kreislauf und den Stoffwechsel und man fühlt sich viel besser. Wenn du bestimmt Problemzonen besonders bekämpfen möchtest kannst du dir ja auch für zu Hause mal ein paar Übungen von deinem Traíner zeigen lassen, manchmal sitzt man nämlcih zu hause rum, hat keine lust aufs studio und dann hat man wenigsten etwas getan...
Alles Gute LG Cat

Gefällt mir

16. November 2004 um 8:02
In Antwort auf an0N_1245075199z

Eindeutig zu wenig!!!!
Hi Anjuna,
also bis März sieben Kilo ist schon realistisch, allerdings wirst du das nicht alleine mit Pilates schaffen, du musst vor allem auch noch Ausdauertraining machen. Wenn du drei mal die Woche gehst reicht das, aber viermal die Woche wäre noch besser obwohl man das ja meist nicht mit Beruf etc. vereinbaren kann. Das wichtigste ist aber das du dich allg. mehr bewegst, also parktisch in den Tagesablauf einspannst, wenn du nämlich zusätzlich noch jeden Tag eine halbe bis eine Stunde spazieren gehst unterstützt das den Kreislauf und den Stoffwechsel und man fühlt sich viel besser. Wenn du bestimmt Problemzonen besonders bekämpfen möchtest kannst du dir ja auch für zu Hause mal ein paar Übungen von deinem Traíner zeigen lassen, manchmal sitzt man nämlcih zu hause rum, hat keine lust aufs studio und dann hat man wenigsten etwas getan...
Alles Gute LG Cat

Hey Cat...
...dank Dir !!!

Ich hoffe, die Neueröffnung meines Studios dauert nicht mehr so lange, denke noch zwei Wochen. Dann haben wir dazu noch eine Sauna (soll ja auch helfen oder?) und Geräte, an denen ich trainieren kann. Außerdem einen Salsa Kurs am Freitag Abend und am Wochenende die möglichkeit, an beiden Tagen eine Stunde einen Kurs "Surprise" zu machen...

Ich denke wenns fertig ist, dann nutz ich auf jeden Fall die Angebote mehr denn je. 3-4 Mal in der Woche für ein Stündchen wird wohl zu schaffen sein......zumal ich Single bin.

Ich freu mich und wills versuchen.
Hoffe klappt alles....

Zuhause bin ich viiiiel zu faul, müde und kaputt vom Tag. Leider. Da kann ich mich grad mal aufraffen was fettarmes zu kochen und zu essen. Danach geht nichts mehr. Muss immer so um elf schlafen gehen da ich morgens um halb sieben aufstehen muss und mag nicht müde zur Arbeit da ist der ganze Tag hin....

Gefällt mir

16. November 2004 um 10:24
In Antwort auf pattie_12323495

Hey Cat...
...dank Dir !!!

Ich hoffe, die Neueröffnung meines Studios dauert nicht mehr so lange, denke noch zwei Wochen. Dann haben wir dazu noch eine Sauna (soll ja auch helfen oder?) und Geräte, an denen ich trainieren kann. Außerdem einen Salsa Kurs am Freitag Abend und am Wochenende die möglichkeit, an beiden Tagen eine Stunde einen Kurs "Surprise" zu machen...

Ich denke wenns fertig ist, dann nutz ich auf jeden Fall die Angebote mehr denn je. 3-4 Mal in der Woche für ein Stündchen wird wohl zu schaffen sein......zumal ich Single bin.

Ich freu mich und wills versuchen.
Hoffe klappt alles....

Zuhause bin ich viiiiel zu faul, müde und kaputt vom Tag. Leider. Da kann ich mich grad mal aufraffen was fettarmes zu kochen und zu essen. Danach geht nichts mehr. Muss immer so um elf schlafen gehen da ich morgens um halb sieben aufstehen muss und mag nicht müde zur Arbeit da ist der ganze Tag hin....

Hallo anjuna
du könntest, wenn du unter der woche dein pensum nicht schaffen solltest, am wochenende joggen gehen. so mache ich das nämlich

wenn ich es vor lauter überstunden nicht schaffe mehr als einmal unter der woche in meinen geliebten kampfsport (wing tsun) zu gehen, jogge ich samstag und sonntag morgens ne stunde, das ist auch ein guter ausgleich und steigert die ausdauer ungemein vom "kämpfen" bekommt man ja eher muckis *fg* und da haperts manchmal bei der kondition.

lg an dich
sefi

Gefällt mir

16. November 2004 um 10:39
In Antwort auf lyric_12355544

Hallo anjuna
du könntest, wenn du unter der woche dein pensum nicht schaffen solltest, am wochenende joggen gehen. so mache ich das nämlich

wenn ich es vor lauter überstunden nicht schaffe mehr als einmal unter der woche in meinen geliebten kampfsport (wing tsun) zu gehen, jogge ich samstag und sonntag morgens ne stunde, das ist auch ein guter ausgleich und steigert die ausdauer ungemein vom "kämpfen" bekommt man ja eher muckis *fg* und da haperts manchmal bei der kondition.

lg an dich
sefi

Hey
ich bin auch in einer Kampfsportschule...lustig....sehe die Leuts immer, wie Sie da kämpfen. Find ich auch klasse, hat komischerweise etwas sehr beruhigendes...

Joggen war never mein Ding. Mag das nicht. War Landesmeisterin in Kurzstrecke, sobald es um einen 2000m Lauf ging war ich letzte. Da habe ich nicht so doll Spaß dran. Inliner fahre ich sehr gerne, aber da spielt das Wetter ja nicht mehr mit...schwimmen wäre auch eine gute Sache eigentlich
*grübel grübel*

Gefällt mir

16. November 2004 um 18:49

Ach jaaa,...
... ist ja bei mir auch nicht anders manchmal ist man eben so geschafft, da kannst du einfach abends nicht mehr aufm boden zuhause rumkrabbel und irgendwelche übungen machen, hast du schon recht.
Ist natürlich schön wenn ihr dann so viele neue kurse etc. angeboten bekommt, Salsa kann ich wirklich nur empfehlen. es ist nicht schwer und macht, wenn man die musik mag, wahnsinnigen spaß, gerade in einer gruppe. Denk aber bitte daran, dass die sauna zwar den stoffwechsel anregt und das ja auch gesund ist, du aber während und zwischen den saunagängen nichts trinken solltest, dafür danach und auch während des sports ordentlioch zur flasche, vorzugsweise mit wasser oder schorle gefüllt, greifen solltest. 2.5-3 Liter sollten am Tag eh normal sein und wenn man sport macht auf jedenfall drei liter am tag!!!! Die Sauna hilft lediglich giftstoffe aus dem körper zu transportieren aber natürlich ist sie kein fatburner in dem sinne, aber hilft zur entspannung!!!!
Also viel spaß und bei fragen bin ich gerne bereit zu antworten
LG Cat

Gefällt mir

16. November 2004 um 18:56

Hey kleineente...
...hmm das ist schon ein problem, wenn die waage immer das gleich anzeigt. Erstmal solltest du testen: Wie lange läufst du jetzt schon regelmäßig??? Manchmal kommt es einfach zum stocken oder läuft gar nicht richtig an, weil einige faktoren wie falsche ernährung etc. dazwischen funken. Andererseits muss man ja auch bedenken, dass die waage das GESAMTE Körpergewicht anzeigt, d.h. Wasser, Fett. Muskeln. Es wäre ratsam, eine Körper-Wasser-Fett-Waage zukaufen oder diese Werte beim Arzt oder vielleicht in einem Fitnessstudio messen zu lassen, denn Muskeln sind schwerer als fett und wenn man z.B. seine Periode hat wir eh mehr wasser im Körper gelagert und teilweise, bleibt dieses wasser auch im körper. Das heißt jetzt für dich: Nicht aufgeben, fett messen lassen oder erstmal selber abschätzen durch messen von oberschenkel, taille, hüfte etc. ob du wirklich nicht abgenommen hast... Ansonsten beim nächsten Arztbesuch das Thema einfach mal einbringen, so hast du zwei fliegen mit einer klappe geschlagen...
LG Cat

Gefällt mir

18. November 2004 um 16:15

Hey
danke für den hinweis, klasse. ich gehe zweimal regelmässig sport machen inder woche, tut supergut, aber mag gern noch öfter gehen, grad so als single ist das ne tolle sache, bald eröffnet das studio auch neu und es gibt mehr möglichkeiten als nur einen kurs zu besuchen ( sauna, solarium, neue duschen, fitnessgeräte!). da macht es doch spaß....

ich bin im übrigen auch 1,84 m groß. wiege bestimmt um die 80 Kilo oder so habe mich aber lang nicht auf die waage gestellt...

Gefällt mir

18. November 2004 um 16:30

Na du
....ja meine freundin ist aber sehr faul und kann ab nächste woche auch wegen einer fuß op nicht teilnehmen einen monat lang. macht mir aber nichts, ich geh gern auch alleine für mich....

ich hoffe es klappt. hab grad nach zwei wochen den ersten schoki riegel gegessen und fühle mich hundsmiserabel.....heute abend hab ich aber pilates.

ps: tja die männer kommen und gehen laufen zumindest bei mir...

Gefällt mir

19. November 2004 um 7:53


Hallo Jane, ja, so wie bei mir! Es ist schön dass Du meine Beiträge, die viele hier umhaun weil sie zu naiv oder ehrlich (nenn es wie Du magst) sind, liest....ja ich weiß, ich denke auch langsam es hat etwas mit dem Alter zu tun.

Aber da wachse ich sicher rein...im Moment ist halt alles konfus, ich bin ja auch in Behandlung und es kommt ja nicht von irgendwo.

Mir steht auch auf der Stirn: A... zu mir, die andern können gehn. Und: Nur für eine Nacht.

Ätzend.

Naja gehe dann mal schöööön ab nächste Woche sporteln, tut gut, macht frei und hebt die Laune. Und das ganz ohne Männer !!!!

Gefällt mir

1. Dezember 2004 um 15:13

Schon interessant
hier sind die großen Männer ...
komisch, dass du große Männer suchst ... in meinem Freundeskreis sind nicht wenige so um die 1,90 ... Ich suche immer nach großen Frauen, die sind viel schwerer zu finden.
Ich bin meistens immer total angetan wenn ich mal in einer Disse nen großes Mädel sehe.
Na ja soviel dazu.

Ansonsten kann ich euch nur aus meinen Erfahrungen (mache schon seit ewigen Zeiten Sport - Fitness und Volleyball 3-5x die Woche)
sagen, dass regelmäßige Trainingstage sicher von Vorteil sind, man ist quasi gezwungen hinzugehen. Das ist auch der Grund warum man meistens nicht so motiviert ist zu Hause mal was zu machen. Und in der Gruppe macht Sport natürlich auch mehr Spass, ob man nun zu zweit joggen oder radfahren geht, schwimmen oder sonst was. Im Fitnessstudio kommt es natürlich drauf an was du für Ziele hast... ob du z.B. nur Gewicht verlieren willst, oder beispielsweise auch Muskeln am Bauch, Po etc. aufbauen willst. Solltest du auch Muskeln aufbauen wollen, so wiegen diese zwar mehr wie Fettgewebe (wie schon erwähnt), aber meiner Meinung nach auf jeden Fall lohnenswert. Dabei ganz wichtig: Zwischen dem Training mind. 48 Std Pause, da nur in der Zeit der Muskel Zeit hat zu wachsen, d.h. jeden Morgen nen paar Situps ist totaler Schwachsinn.
Hingegen ist Ausdauertraining öfter möglich, es lohnt sich jedoch unter einer halben Stunde nicht, da der Körper eigentlcih erst nach dieser Zeit anfängt Fett zu verbrennen.

Hab schon wieder die Hälfte vergessen was ich noch sagen wollte, na egal vllt reich ich es noch nach....


MFG
Chris

Gefällt mir

1. Dezember 2004 um 15:17
In Antwort auf pace_12893437

Schon interessant
hier sind die großen Männer ...
komisch, dass du große Männer suchst ... in meinem Freundeskreis sind nicht wenige so um die 1,90 ... Ich suche immer nach großen Frauen, die sind viel schwerer zu finden.
Ich bin meistens immer total angetan wenn ich mal in einer Disse nen großes Mädel sehe.
Na ja soviel dazu.

Ansonsten kann ich euch nur aus meinen Erfahrungen (mache schon seit ewigen Zeiten Sport - Fitness und Volleyball 3-5x die Woche)
sagen, dass regelmäßige Trainingstage sicher von Vorteil sind, man ist quasi gezwungen hinzugehen. Das ist auch der Grund warum man meistens nicht so motiviert ist zu Hause mal was zu machen. Und in der Gruppe macht Sport natürlich auch mehr Spass, ob man nun zu zweit joggen oder radfahren geht, schwimmen oder sonst was. Im Fitnessstudio kommt es natürlich drauf an was du für Ziele hast... ob du z.B. nur Gewicht verlieren willst, oder beispielsweise auch Muskeln am Bauch, Po etc. aufbauen willst. Solltest du auch Muskeln aufbauen wollen, so wiegen diese zwar mehr wie Fettgewebe (wie schon erwähnt), aber meiner Meinung nach auf jeden Fall lohnenswert. Dabei ganz wichtig: Zwischen dem Training mind. 48 Std Pause, da nur in der Zeit der Muskel Zeit hat zu wachsen, d.h. jeden Morgen nen paar Situps ist totaler Schwachsinn.
Hingegen ist Ausdauertraining öfter möglich, es lohnt sich jedoch unter einer halben Stunde nicht, da der Körper eigentlcih erst nach dieser Zeit anfängt Fett zu verbrennen.

Hab schon wieder die Hälfte vergessen was ich noch sagen wollte, na egal vllt reich ich es noch nach....


MFG
Chris

wo wohnst du denn?
große Männer - her mit Euch!!!!

Gefällt mir

2. Dezember 2004 um 11:24

Ich steh
doch auf 20jährige der letzte war so jung und sooooo schöööön knackig *hmmm* Foto her von ihm!!!!

Gefällt mir

2. Dezember 2004 um 11:25

Auf der Wartesaal Party????
ICH AUCH !!!! War da, bin gar net aufgefallen wie lustig !!!!!!

Gefällt mir

3. Dezember 2004 um 11:11

Ja klar....
...die blonde frau die mit den kurzen haaren? hab ich auch gesehen...ich fand die party ehrlich gesagt total doof. da hat mir gar niemand gefallen

ich komme aus mg. ist echt klasse...

Gefällt mir

4. Dezember 2004 um 8:45

Hey Jane...
..oder eher "Mooorgen". Hab nen Friseurtermin, Samstags morgens, soooo früh....naja. Also ich fand die Männer da auch eher ein wenig naja nennen wir es "abschreckend", kam mir echt doof vor. Ich fahre aus Gladbach schn mal öfter weiter weg, hier selbst ist es nicht so dolle....

Du wohnst also in Köln? Das ist klasse, perfekt.

Die Musik fand ich auch nicht so toll dort.

Gefällt mir

8. Dezember 2004 um 7:59

^hey Jane,
...ich bin wieder komplett blond hatte den Ansatz nachfärben lassen. Ist super geworden, fühl mich sicher so wie Du jetzt mit den dunklen Haaren freut mich dass es so gut ankommt....tut guuuut.

Mitten in der kölner City also, na perfekt. Ich wohn aich mitten in MG in der City eines Stadtteils, muss quasi nur 10 Meter gehn und hab DM, Backfabrik, usw. vor der Nase. Und da ich in einer Einbahnstraße wohn ist das schöööön still abends, also besser hätt es mich nicht treffen können.

Wa machst Du zu Xmas, was zu Silvester?

Gefällt mir

8. Dezember 2004 um 8:00
In Antwort auf pattie_12323495

^hey Jane,
...ich bin wieder komplett blond hatte den Ansatz nachfärben lassen. Ist super geworden, fühl mich sicher so wie Du jetzt mit den dunklen Haaren freut mich dass es so gut ankommt....tut guuuut.

Mitten in der kölner City also, na perfekt. Ich wohn aich mitten in MG in der City eines Stadtteils, muss quasi nur 10 Meter gehn und hab DM, Backfabrik, usw. vor der Nase. Und da ich in einer Einbahnstraße wohn ist das schöööön still abends, also besser hätt es mich nicht treffen können.

Wa machst Du zu Xmas, was zu Silvester?

Ach noch was...
...gestern hab ich mich auf den crosstrainer gezwungen hatte null bock und hab 50 min. ausgeharrt...nun bin ich stolz auf mich, tat sehr gut und freitag geh ich wieder....

dennoch: schoki ist sooo lecker, und ob ich die nochmal runterkrieg.....

Gefällt mir

9. Dezember 2004 um 13:41

Hey
hm ich hab noch null ahnung, was ich dann so treibe. viele freunde sind weg, urlaub, family oder so mit dem partner, bleibt nichts übrig für mich. vielleicht verbring ich das echt mal alleine....keine ahnung bin ein wenig frustriert wenn ich dran denke...

ich hab im moment das gefühl dass ich abnehme obwohl ich soviel schoki esse, irgendwie stimmt was nicht heute abend hab ich xmasfeier vom betrieb da lange ich bestimmt auch wieder mal zu, morgen muss dann alles wieder runter

hast du eigentlich einen freund? weiß das nicht mehr soooo genau sorry...

sag mal wo man in köln gut hingehen / ausgehen kann

Anjuna

Gefällt mir

10. Dezember 2004 um 12:41

hallo folldepp,
mich interessiert, wieso es deiner meinung nach unmöglich ist, 30 kg in 6 monaten abzunehmen ... hört sich grotten-ungesund an, ja, aber möglich schon.

ich stell mir hierfür eine person vor, die nie sport macht - die kann ihren grundumsatz doch ganz erheblich steigern. ebenso ihre tägliche energieaufnahme reduzieren ... physiologisch bedenklich, aber möglich, oder?

hängt es nicht auch immer davon ab, ob das ausgangsgewicht ein übergewicht ist oder eben nicht?

ich bin laie, ohne trainerschein , kenne aber auch jemanden, der sich in sehr kurzer zeit (6 monate könnten sogar hinkommen) erheblich verändert hat ... hab ihn natürlich nicht gefragt, wieviel kilo genau er denn gelassen hat *g* ...

liebe grüße, vielleicht liest du hier ja nochmal rein

Gefällt mir

10. Dezember 2004 um 13:15

Na hallihallo.....
...Xmasfeier war okay, bin nur tierisch müde heut, ien Glück ist um 15 h Feierabend

In Köln kenn ich kaum einen Laden, hör so alles mögliche außer Hardcore Techno oder Metal, eher Charts, R n B, Soul,...

Ex Beziehungen sind total blöd, man verliert den Blick für anderes find ich, hatte ich auch schon.....merhmals.

Naja wenn es Dir Spaß macht und Du happy bist...dann tu es einfach, man muss ja nicht immer vernünftig sein, sonst macht des Leben ja keinen Spaß....

Bin auch arme Singlefreundin, chatte z.Zt. sehr oft und gern mit gaaaanz niedlichen Männern in einer Börse, sind beide 20 Jahre, macht mir gar nix.....

Ich glaub ich steh auf jüngere Männer *gedankenmach* ...hm.....

Anjuna

Gefällt mir

13. Dezember 2004 um 17:55
In Antwort auf pattie_12323495

Ich steh
doch auf 20jährige der letzte war so jung und sooooo schöööön knackig *hmmm* Foto her von ihm!!!!

Löl
was soll denn das heissen: junger Knabe ? *wegschmeiss*
stehst du Knaben? scherz beiseite werdet euch mal einig wer nun die bessere ist und dann meldet euch bei mir ! *g*

MFG
Chris

Gefällt mir

13. Dezember 2004 um 18:04

Wusste gar nicht...
...das es sowas gibt. Hört sich gut an die Idee ? Sagt dann der Türsteher: Ey, du kommst hier ned rein , bist keine 2,00 m ?

MFG
Chris

Gefällt mir

18. Februar 2005 um 13:53

Hi folldepp
Ich habe vor 2 Jahren innerhalb von 5 Monaten 32 KG abgenommen. Das war ganz einfach.. nein keine OP...
ich war vorher eher ein Sport-Muffel. Dann bin ich konsequent 3-4 mal die Woche in ein Sportstudio und habe mich für eine Stunde auf einem Laufband, Crosstrainer etc. bewegt. Ansonsten halt Essen umgestellt und haste nicht gesehen, waren die Kilos weg... ohne zu HUNGERN. Habe immer gegessen. Allerdings wurde der Alkoholkonsum auf NULL reduziert zumindest in dieser Zeit.

Es geht also...

Herzliche Grüße
Stephie

Gefällt mir

21. Februar 2005 um 8:01
In Antwort auf an0N_1285781099z

Hi folldepp
Ich habe vor 2 Jahren innerhalb von 5 Monaten 32 KG abgenommen. Das war ganz einfach.. nein keine OP...
ich war vorher eher ein Sport-Muffel. Dann bin ich konsequent 3-4 mal die Woche in ein Sportstudio und habe mich für eine Stunde auf einem Laufband, Crosstrainer etc. bewegt. Ansonsten halt Essen umgestellt und haste nicht gesehen, waren die Kilos weg... ohne zu HUNGERN. Habe immer gegessen. Allerdings wurde der Alkoholkonsum auf NULL reduziert zumindest in dieser Zeit.

Es geht also...

Herzliche Grüße
Stephie

Hey Steph,
im Moment bin ich auch dabei - 4mal die Woche, zweimal Pilates, zweimal Bein & Potraining und 1 Std. Crosstrainer...leider stelle ihc meine Ernährung nicht total um, sondern lechze ab und an nach ein paar Cookies oder einem Kakao. Aber nicht zuviel.

Mal sehen ob es hinhaut...

Gefällt mir

3. Februar 2006 um 22:40
In Antwort auf pattie_12323495

wo wohnst du denn?
große Männer - her mit Euch!!!!

Oh je..
Da hat eine süsse Maus nur eine Frage bezüglich des Abnehmens und schon muss man sich 76 Seiten lang nur die Zusammenkrachen der Egos bestimmter Leute ansehen. Könnte ihr das nicht privat machen ? Mich interessieren diese Anfiesnummern nämlich rein gar nicht.

Gefällt mir

Diskussionen dieses Nutzers