Home / Forum / Fit & Gesund / Wie oft darf man die Pille wechseln?

Wie oft darf man die Pille wechseln?

12. Januar 2013 um 22:30

Hey ihr Lieben,

ich nehme seit knapp 2 Jahren die Pille "Petibelle". Letzten Monat bin ich wie jedes mal in die Apotheke gegangen und wollte die Pille abholen. Die Frau hat mir aber gesagt, dass sie momentan die Pille nicht da haben und dass sie mir die Pille "Yasmin" gibt, da es dieselbe ist - nur von einer anderen Firma. Ich habe im Internet gelesen, dass die "Yasmin" und die "Petibelle" wirklich die selben Wirkstoffe beinhalten und fast gleich sind.
Ich habe für diesen Monat die "Yasmin" genommen, daher lautet meine Frage:

Ist es schlimm, wenn ich ab dem nächsten Monat wieder die "Petibelle" nehme? Oder ist es nicht gut, wenn man sooft wechselt? Ich bin ziemlich verunsichert..

Danke im voraus!

Liebe Grüße

Mehr lesen

12. Januar 2013 um 23:19

.. .
Du kannst problemlos wieder die Petitbelle nehmen, da es sich hierbei nicht um einen Pillenwechsel handelt. Yasmin und Petitbelle sind von der Hormonzusammensetzung identisch.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Noch mehr Inspiration?
pinterest