Home / Forum / Fit & Gesund / Wie krieg ich 7kg weg?!

Wie krieg ich 7kg weg?!

1. November 2005 um 19:35 Letzte Antwort: 9. Januar um 9:35

Hallo zusammen,
ich würde gerne sieben kilo abnehmen, weiß aber nicht wie...
da ich zeitlich so eingespannt bin und ein dreiviertel meines tages auch noch mehr oder weniger dazu verpflichtet bin am schreibtisch zu verbringen, habe ich wenig möglichkeiten mich ansonsten irgendwie sportlich zu betätigen, geschweige denn einem fitnesclub beizutreten.
ich weiß, dass es heißt "ohne bewegung geht garnichts" und darauf mein geld für angebliche "wunderkapseln" zum fenster rauszuwerfen, würde ich auch gerne verzichten.
ab nächster woche wollte ich mal eine kohlsuppendiät ausprobieren... aber ich bezweifle, dass ich damit ganze sieben Kilo abnehme...oder?
ich hoffe, ihr könnt mir ein paar tips geben! =)

liebe grüße,
gänseblümchen

Mehr lesen

1. November 2005 um 20:46

Gesunde Ernährung wäre sinnvoll
Hallo gaensebluemchen07!
Auch wenn Du zeitlich sehr eingespannt bist und die meiste Zeit des Tages am Schreibtisch (so wie ich!) verbringst: mit gesunder Ernährung kann man sehr gut abnehmen.
Habe auf diese Weise selbst gut abgenommen (bin 1,73 m groß, hatte vorher 62 kg und jetzt 53 kg). Ich habe meine Ernährung einfach auf Vollkornprodukte umgestellt und auf den Fettgehalt (maximal 40 Gramm Fett pro Tag) der Lebensmittel geachtet ohne dabei hungern zu müssen (um sich die Rechnerei zu ersparen ein Tipp: www.fettrechner.de). Es kann schon sein, dass jetzt einige meinen, dass man mit einer "Low-Fat-Diät" nicht gut abnehmen kann (gibt ja auch immer Kritiker), aber bei mir hat es geholfen.
Was den Sport betrifft: Bewegung ist immer sinnvoll, gehöre aber glücklicherweise zu den Menschen, die auch ohne Sport abnehmen (habe wirklich keinen Sport betrieben und trotzdem abgenommen).
Liebe Grüße,
Sailorsusi

Gefällt mir
1. November 2005 um 21:06
In Antwort auf merete_12734465

Gesunde Ernährung wäre sinnvoll
Hallo gaensebluemchen07!
Auch wenn Du zeitlich sehr eingespannt bist und die meiste Zeit des Tages am Schreibtisch (so wie ich!) verbringst: mit gesunder Ernährung kann man sehr gut abnehmen.
Habe auf diese Weise selbst gut abgenommen (bin 1,73 m groß, hatte vorher 62 kg und jetzt 53 kg). Ich habe meine Ernährung einfach auf Vollkornprodukte umgestellt und auf den Fettgehalt (maximal 40 Gramm Fett pro Tag) der Lebensmittel geachtet ohne dabei hungern zu müssen (um sich die Rechnerei zu ersparen ein Tipp: www.fettrechner.de). Es kann schon sein, dass jetzt einige meinen, dass man mit einer "Low-Fat-Diät" nicht gut abnehmen kann (gibt ja auch immer Kritiker), aber bei mir hat es geholfen.
Was den Sport betrifft: Bewegung ist immer sinnvoll, gehöre aber glücklicherweise zu den Menschen, die auch ohne Sport abnehmen (habe wirklich keinen Sport betrieben und trotzdem abgenommen).
Liebe Grüße,
Sailorsusi

*räusper*
hmmm...sicher doch,kurzzeitig nimmt jeder ohne Sport ab,nur mit gesunder Ernährung.Wie gesund!Und vorallem sieht das dann danach super aus,da hängt dann alles runter...schön
okay,das war jetzt fies,aber mal ehrlichhne sport läuft nix,sry susi,aber auch nicht bei dir.
Deine Überschrift hieß:Gesunde Ernährung wäre sinnvoll
Stimmt.
Sinnvoll.
Aber nur mit Fett Kalorien zählen und Ernährung umstellen nimmt man zwar ab,aber nicht GESUND-
das ist meine Meinung.
Außerdem will man ja auch FIT aussehen,wenn man sonst immer gern was nascht,und dann plötzlich nur bio/villkorn/gesundes Zeugs essen soll...= Jojo Effekt
Mit Sport,also Radfahren,Schwimmen,Joggen oder so,wenn man das macht,mind. 4 mal wöchentlich,verbrennt der Körper sogar beim Schlafen,Sitzen und Stehen Kalorien,und du kannst essen was du willst.
Und mal ehrlich:Nach stundenlangem Sitzen auf der arbeit spricht wohl nichts dagegen,noch ne halbe stunde zu joggen?!
oder schaff dir nen Heimtrainer an,da kannste vorm Fernseher die Kilos runterschwitzen
gibts auch gebraucht,inder Zypresse oder wie das Blatt da heißt

Parallel dazu kannst du dich ja noch 'Sinnvoll Ernähren'...
NORA

Gefällt mir
3. November 2005 um 15:14

Willkommen im club
Das Problem das du hast, vor dem stehe ich auch gerade. Habe auch wenig Zéit für Sport. und möchte auch nicht so kompliziert kochen. Habe nun von Dinner cannceling gehört? Was hälst du davon? Vielleicht könnten wir uns ja gegenseitig etwas motivieren?Gruß Waldsee

Gefällt mir
3. November 2005 um 18:34

Re
also ich kann mir unter dem begriff "dinner canceling" leider nur bedingt etwas vorstellen...
deinen beitrag habe ich so verstanden, dass man durch die bloße streichung von jeglicher zunahme an essen und trinken am abend, abnehmen soll.
das halte ich erhlich gesagt für ziemlich unwahrscheinlich, zumal ich sagen muss, dass ich abends ohnehin nur selten etwas esse und wenn ich trinke, dann trinke ich wasser...aber wieso sollte man von wasser zunehmen? und wenn man davon nicht zunimmt, wieso sollte ich es dann streichen?!

Gefällt mir
6. Mai 2017 um 20:14
In Antwort auf an0N_1194497999z

Hallo zusammen,
ich würde gerne sieben kilo abnehmen, weiß aber nicht wie...
da ich zeitlich so eingespannt bin und ein dreiviertel meines tages auch noch mehr oder weniger dazu verpflichtet bin am schreibtisch zu verbringen, habe ich wenig möglichkeiten mich ansonsten irgendwie sportlich zu betätigen, geschweige denn einem fitnesclub beizutreten.
ich weiß, dass es heißt "ohne bewegung geht garnichts" und darauf mein geld für angebliche "wunderkapseln" zum fenster rauszuwerfen, würde ich auch gerne verzichten.
ab nächster woche wollte ich mal eine kohlsuppendiät ausprobieren... aber ich bezweifle, dass ich damit ganze sieben Kilo abnehme...oder?
ich hoffe, ihr könnt mir ein paar tips geben! =)

liebe grüße,
gänseblümchen

Mein Tipp klappt super:

Abnehmen leicht gemacht
 

7 LikesGefällt mir
9. Januar um 9:35
In Antwort auf an0N_1194497999z

Hallo zusammen,
ich würde gerne sieben kilo abnehmen, weiß aber nicht wie...
da ich zeitlich so eingespannt bin und ein dreiviertel meines tages auch noch mehr oder weniger dazu verpflichtet bin am schreibtisch zu verbringen, habe ich wenig möglichkeiten mich ansonsten irgendwie sportlich zu betätigen, geschweige denn einem fitnesclub beizutreten.
ich weiß, dass es heißt "ohne bewegung geht garnichts" und darauf mein geld für angebliche "wunderkapseln" zum fenster rauszuwerfen, würde ich auch gerne verzichten.
ab nächster woche wollte ich mal eine kohlsuppendiät ausprobieren... aber ich bezweifle, dass ich damit ganze sieben Kilo abnehme...oder?
ich hoffe, ihr könnt mir ein paar tips geben! =)

liebe grüße,
gänseblümchen

Kenn echt ein einfaches Mittel das beim Abnehmen behilflich sein wird, ich konnte damit locker bis zu 20 Kilo in einem Monat abnehmen, dabei hab ich weder Sport noch Diät gemacht, ich fands einfach unglaublich, und das indem ich nur solche Kapseln geschluckt habe! 
 

Gefällt mir