Home / Forum / Fit & Gesund / Wie kommt man aus der Magersucht raus!!

Wie kommt man aus der Magersucht raus!!

15. September 2009 um 20:50 Letzte Antwort: 17. September 2009 um 19:28

Ich bin 14 Jahre alt und 1.71 groß und habe noch vor 8 Wochen 64kg gewogen.Nun wiege ich 54 kg,Am anfang hab ich einfach weniger gegessen und abgenommen.Dann hab ich gemerkt das es nicht mehr bringt und meine Nahrungsaufnahme immer mehr reduziert um witer abzunehmen. Zur jetztigen Zeit esse ich nichts am Tag und das cshon seit 3 wochen.So richtig gar nichts.Das schlimme daran ist das mir jetz auf einaml auffält wie dick ich vorher war und ich mir dadurch nicht sicher bin ob ich jetzt eine perfecte Figur hab.Obwohl mir schon die ganze Zeit schwindlig und schwarz vor Augen ist und ich schon 2-mal umgekippt bin hält mich dieses unheimliche Gefühl nicht auf aufzuhören.Auserdem is mir die ganze Zeit megakaltt!!!Jedoch habe ich Angst zu Essen----und wenn ich esse macht mich das unheimlich traurig ,ich fühle mich schuldig,schwach..ohne willenskraft !!! ---Ich fühle mich alleine gelasen in einer schwarzen Ecke auf dieser Welt!!!Keiner versteht michhh!!! Hilft mir was sooll ich machen?? Bitte hilft mir

Mehr lesen

17. September 2009 um 16:16

Ich verstehe dich
Es ist echt hart da durch zu kommen und da hilft nur sich durchbeißen: Du musst daran denken was auf dem Spiel steht. Und niemand möchte, dass es dir so schlecht geht!

Und 1.71 zu 64 kg ist gut, du solltest damit zufrieden sein, duz darfst dich nicht von Extremen leiten lassen, die dir im Moment vielleicht attraktiv erscheinen.

Aber wirklich helfen kann dir wahrscheinlich nur eine Therapie, so hart das auch klingen mag.

Alles Gute


Robert

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
17. September 2009 um 19:28


"....aber was einem da im kopf vor geht kann halt niemand verstehen!" (alexa1990)

.....der nicht diese spuckgeister im kopf hat!

böse männchen (metaphorisch gesehn )


kathi

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
Teste die neusten Trends!
experts-club