Forum / Fit & Gesund / Essstörungen - Anorexie, Magersucht, Bulimie…

Wie kann man helfen?

12. März 2009 um 17:33 Letzte Antwort: 12. März 2009 um 22:10

Hallo,

meine Freundin leidet nun schon seit sechs Jahren an Bulimie, sie hat auch schon drei Therapien hinter sich, wobei keine geholfen hat.
Nun ist auch noch ein anderes Problem hinzu gekommen. Sie trinkt viel zu viel Alkohol. Man kann sagen fünf Mal in der Woche trifft es gut. Und das dann bis zur Besinnungslosigkeit. Sie sagt zwar, dass sie sich helfen lassen will, wobei sie sich immer wieder widerspricht.
Sie glaubt nicht mehr an sich, denkt sie wird es nie schaffen. Ich würde ihr so gerne helfen, weiß aber nicht wie.
Hoffe ihr habt vielleicht ein paar Tipps für mich.

Liebe Grüße und danke schon im voraus...

Mehr lesen

12. März 2009 um 19:06

...
ich kann nur für mich sprechen und ich fände es ehrlich gesagt ziemlich blöd wenn ne freundin mir helfen will (es sei denn ich habe explizit um hilfe gebeten).
gerade wenn 3 therapien nicht angeschlagen haben, was sollst du dann tun?
du kannst nur ihre freundin sein, dasein wenn sie dich braucht.
es ist zwar hart aber mehr kann man bei einer esstörung als freundin nicht helfen, zumindest kenne ich keine essgestörte die von einer freundin hilfe erwartet und bei mir selber ist es auch nicht so...
wenn man mich permanent drauf ansprechen würde, würd ich mich eher zurück ziehen.
aber wenn sie dich anspricht auf ihr verhalten solltest du ihr schon sagen, dass du es nicht ok findest was sie da tut.

Gefällt mir
12. März 2009 um 22:10

Hallo hugyou
leider muss ich dir auch sagen, dass du ihr nicht helfen kannst, wenn sie das nicht möchte. das, was du hier erzählst, kommt mir bekannt vor. bei mir war das auch so. ich hatte auch ein problem mit alkohol und meine freunde konnten mir da auch nicht raus helfen. das einzige, was mir geholfen hat, war der tiefe fall. als ich ganz am ende war und keine kraft mehr hatte, nicht einmal, um mich selbst weiter zu zerstören, da konnte ich hilfe annehmen.
wenn ich von so einer situation höre, wie es bei dir der fall ist, dann muss ich auch immer sagen: achte in erster linie auf dich. sei da für sie, aber verlier dich nicht.

ich hoffe ich konnte dir ein bissal wieter helfen. machs gut.

Gefällt mir
Diskussionen dieses Nutzers