Home / Forum / Fit & Gesund / Wie kann ich es vor meinem freund verbergen?

Wie kann ich es vor meinem freund verbergen?

25. April 2016 um 21:23

ich habe einfach ein hin und her, esse sehr sehr wenig, wenns hoch kommt 2 Eier am Tag und ein salat, wenn ich könnte würde ich jedesmal erbrechen, nur habe Angst das meine Mutter es hört. ich finde mich so dick und eklig. Mittwoch fahre ich zu meinem Freund und da wird es noch schwerer.. ich erbreche immer sofort wenn ich alleine bin und ich bräuchte einen tip, wie macht ihr das?

Mehr lesen

26. April 2016 um 12:10

Vertrau auf dich
Liebe ramonajah,
Das, was du angibst zu essen, ist für deinen Körper definitiv zu wenig! Du solltest dir 3 Mahlzeiten am tag gönnen und je nach alter mindestens über 1000kalorien am tag kommen. Unser Körper braucht Nährstoffe und vor allem Kohlenhydrate, um richtig funktionieren zu können. Damit dein Stoffwechsel auf touren kommt, gewöhn ihn ans regelmäßige essen. In den ersten zwei stunden nach dem aufstehen, darfst du dir ein frühstück gönnen, das deinen Körper den tag über mit Energie und Kohlenhydraten versorgt.

Du schreibst, dass du dich dick und eklig fühlst. Hast du deinen freund schon mal gefragt, wie er dich sieht? (er wäre nicht dein freund, wenn er dich nicht attraktiv und toll finden würde ) Es klingt so, als ob du dich selbst sehr stark kritisierst und das "dick-sein" verabscheust. Ich glaube, dass in dir mehr steckt, als nur dein "dicker" körper. Was tust du gerne? Wobei hast du Spaß?
Versuche deine inneren stärken zu erkennen und dich darauf zu konzentrieren.

Und nun zu deiner eigentlichen Frage. Versuch die Essenssituation mit deinem freund so angenehm wie möglich zu gestalten. Du solltest dich mit ihm wohl fühlen. Wahrscheinlich hat er andere Essgewohnheiten als du. Das kann dann schnell unangenehm werden, wenn es zum Abendbrot fast food gibt und man die Pommes einfach nicht essen kann oder eben danach direkt erbrechen möchte.

Versuch dinge zu essen, die du dir erlaubst. Vllt kannst du ihn davon überzeugen, mit ihm gemeinsam einen bunten Salat zu machen.
Und für deinen kopf. Wenn du den gedanken hast, erbrechen zu wollen, mach dir ne kleine Liste, was du alternativ tun kannst. z.B. ein kleiner Spaziergang, Sit ups, lesen, kuscheln mit dem freund, lieblingssong anhören,...
Dir fällt bestimmt was ein!
Ich hoffe ich kann dir ein bisschen weiterhelfen. Nimm das für dich mit, was passt.
LG

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

26. April 2016 um 20:12
In Antwort auf tracie_12265797

Vertrau auf dich
Liebe ramonajah,
Das, was du angibst zu essen, ist für deinen Körper definitiv zu wenig! Du solltest dir 3 Mahlzeiten am tag gönnen und je nach alter mindestens über 1000kalorien am tag kommen. Unser Körper braucht Nährstoffe und vor allem Kohlenhydrate, um richtig funktionieren zu können. Damit dein Stoffwechsel auf touren kommt, gewöhn ihn ans regelmäßige essen. In den ersten zwei stunden nach dem aufstehen, darfst du dir ein frühstück gönnen, das deinen Körper den tag über mit Energie und Kohlenhydraten versorgt.

Du schreibst, dass du dich dick und eklig fühlst. Hast du deinen freund schon mal gefragt, wie er dich sieht? (er wäre nicht dein freund, wenn er dich nicht attraktiv und toll finden würde ) Es klingt so, als ob du dich selbst sehr stark kritisierst und das "dick-sein" verabscheust. Ich glaube, dass in dir mehr steckt, als nur dein "dicker" körper. Was tust du gerne? Wobei hast du Spaß?
Versuche deine inneren stärken zu erkennen und dich darauf zu konzentrieren.

Und nun zu deiner eigentlichen Frage. Versuch die Essenssituation mit deinem freund so angenehm wie möglich zu gestalten. Du solltest dich mit ihm wohl fühlen. Wahrscheinlich hat er andere Essgewohnheiten als du. Das kann dann schnell unangenehm werden, wenn es zum Abendbrot fast food gibt und man die Pommes einfach nicht essen kann oder eben danach direkt erbrechen möchte.

Versuch dinge zu essen, die du dir erlaubst. Vllt kannst du ihn davon überzeugen, mit ihm gemeinsam einen bunten Salat zu machen.
Und für deinen kopf. Wenn du den gedanken hast, erbrechen zu wollen, mach dir ne kleine Liste, was du alternativ tun kannst. z.B. ein kleiner Spaziergang, Sit ups, lesen, kuscheln mit dem freund, lieblingssong anhören,...
Dir fällt bestimmt was ein!
Ich hoffe ich kann dir ein bisschen weiterhelfen. Nimm das für dich mit, was passt.
LG

Danke
das ist sehr lieb geschrieben von dir, er sagt ja das ich so schön und sexy wie ich bin, aber es geht da rein, da raus... ich versteh ihn einfach CH nicht, ich finde es zwar schön aber es ist trotzdem peinlich mich vor ihm auszuziehen, allein schon wegen den ganzen Streifen.... dank dir für deine Antwort.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

27. April 2016 um 12:16

Kleine schritte vorwärts machen
Liebe gingerlight,,
Die Meinung teile ich mit dir. Jedoch erzählt sie, dass sie zwei eier und salat am tag isst und ihr das schon viel vorkommt. Deshalb meine grobe Angabe von MINDESTENS 1000kcal am Tag. Wie viel sie letztenendes braucht und auch essen kann, ohne danach von einem schlechten gewissen geplagt zu werden, ist individuell und von der ferne nur schwer einschätzbar.

Liebe ramonajah,
Das klingt doch schon mal gut. Ich kann es nachvollziehen, dass es dir schwer fällt, dich vor deinem freund auszuziehen und ihm deinen Körper zu zeigen. Vielleicht kannst du mit ihm darüber reden und ihm verständlich machen, dass es nichts mit ihm, sondern was mit dir zu tun hat und du einfach noch etwas zeit brauchst.
Als kleine Übung für dich: überlege dir, was du an deinem körper magst. Betrachte dich im spiegel und versuche dich - erstmal- nur darauf zu konzentrieren. Ziel ist es, deinen Blick von all dem was du eklig findest, auf das zu lenken, was du an deinem körper schon magst und schön findest.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Hilfe komische löcher am körper
Von: anouk_12242060
neu
27. April 2016 um 0:07
Warum nehme ich nicht ab?
Von: mian3
neu
26. April 2016 um 16:44
Folsäure Nebenwirkung
Von: elefantenfuss88
neu
26. April 2016 um 15:53
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook

Das könnte dir auch gefallen