Home / Forum / Fit & Gesund / Wie ist es bei euch.?

Wie ist es bei euch.?

19. Juli 2008 um 17:18

Ich habe Magersucht.
Habe manchmal/selten FAs .
Meine Fam. weiß von meiner Magersucht
da ich schonmal in einer Klinik war
und dort auch zunehmen musste!!
Ist es eigentlich bei euch auch so
das die Eltern oder die Familie denkt
das man nur Fettarm ist und keinen
Süßkram oder sowas wie Nudeln usw..
Ich habe FAs immer sogesehen heimlich.
Und wenn dann z.B weniger Marmelade im Marmeladen
Glas ist dann meine ich immer das dass meine Schwester war.
Natürlich nicht in ihrer Gegenwart die ist dann meistens nicht zuhause.
Und bei euch?
Wie finden eure FAs statt
Richtig schlimm ist das.
Aber ich esse dann danach meist ne Woche nichts mehr.
MB

Mehr lesen

24. Juli 2008 um 13:03

Ich..
hab keine FA weil das ja mia ist, dann hättest du ja keine magersucht..
oder du bist der Purging-Typ.. jedenfalls habe ich auch anorexia und ich habe absolut kein verlangen nach einem FA.
du solltest dich auf jeden fall weiter behandeln lassen, gerade weil du ja wieder rückfällig geworden bist.. anscheinend war es damals nicht lange genug..
hoffe das du irgendwann die kraft findest davon loszukommen.

lg
Candy

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

24. Juli 2008 um 15:20
In Antwort auf fmona_12686006

Ich..
hab keine FA weil das ja mia ist, dann hättest du ja keine magersucht..
oder du bist der Purging-Typ.. jedenfalls habe ich auch anorexia und ich habe absolut kein verlangen nach einem FA.
du solltest dich auf jeden fall weiter behandeln lassen, gerade weil du ja wieder rückfällig geworden bist.. anscheinend war es damals nicht lange genug..
hoffe das du irgendwann die kraft findest davon loszukommen.

lg
Candy

Ahja
ich habe keine anorexie.Nur weil mein Körper nach sogenanten Hunger Tagen , auf heißhunger einstellt..?
Oder wie darf ich das verstehen?!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

24. Juli 2008 um 15:29
In Antwort auf irinie_12444107

Ahja
ich habe keine anorexie.Nur weil mein Körper nach sogenanten Hunger Tagen , auf heißhunger einstellt..?
Oder wie darf ich das verstehen?!

Les
meinen beitrag richtig, ich habe auch geschrieben das du auch der "Purging-Typ" sein kannst..
du hast mia phasen und normal gehört das nicht zur anorexia.. ich kenne zumindest keine magersüchtige die mia phasen hat.
aber es gibt natürlich auch immer ausnahmen und ne ES hast du auf jeden fall.

jedenfalls frage ich mich warum sie hier immer alle so angegriffen fühlen und dann immer in so nem patzigen ton schreiben.. man, man ich will auch nicht nur wie watte behandelt werden..

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

24. Juli 2008 um 16:12
In Antwort auf fmona_12686006

Les
meinen beitrag richtig, ich habe auch geschrieben das du auch der "Purging-Typ" sein kannst..
du hast mia phasen und normal gehört das nicht zur anorexia.. ich kenne zumindest keine magersüchtige die mia phasen hat.
aber es gibt natürlich auch immer ausnahmen und ne ES hast du auf jeden fall.

jedenfalls frage ich mich warum sie hier immer alle so angegriffen fühlen und dann immer in so nem patzigen ton schreiben.. man, man ich will auch nicht nur wie watte behandelt werden..

Also..
Ich habe anorexie seit ca. 3 Jahren.
Habe Klinikaufenthalte hinter mir && bin weiterhin in Therapie.Das erste ja, also als alles begann hatte ich direkt nach einem Halben Jahr eine FA.Ich mache das immer so ,
ich habe ne FA und gleiche das dann mit 2.Wochen nichts essen aus.Die dritte Woche , ist dann meist so jeden Tag eine Scheibe Schwarzbrot mit einem Apfel.Und dann nehme ich meistens 5 - 6kg ab und das mit der FA ist komplett ausgeglichen.Ich habe vllt. in 2.Monaten eine FA.(alle 2.Monate) Ich weiß das dass nicht gut ist ..Heute hatte ich z.B wieder eine.Mir gehts richtig beschissen.
Würde mich freuen wenn du mal etwas von dir erzählst.
Mb

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

24. Juli 2008 um 16:49
In Antwort auf irinie_12444107

Also..
Ich habe anorexie seit ca. 3 Jahren.
Habe Klinikaufenthalte hinter mir && bin weiterhin in Therapie.Das erste ja, also als alles begann hatte ich direkt nach einem Halben Jahr eine FA.Ich mache das immer so ,
ich habe ne FA und gleiche das dann mit 2.Wochen nichts essen aus.Die dritte Woche , ist dann meist so jeden Tag eine Scheibe Schwarzbrot mit einem Apfel.Und dann nehme ich meistens 5 - 6kg ab und das mit der FA ist komplett ausgeglichen.Ich habe vllt. in 2.Monaten eine FA.(alle 2.Monate) Ich weiß das dass nicht gut ist ..Heute hatte ich z.B wieder eine.Mir gehts richtig beschissen.
Würde mich freuen wenn du mal etwas von dir erzählst.
Mb

Hey...
ich habe eindeutig mia und habe meine es also ganz anders als du, aber ich möchte dich trotzdem fragen: wie schaffst du das denn, zwei wochen lang gar nichts zu essen??? wirklich GAR NICHTS???!! liegst du dann nur im bett? wohl kaum, oder? sorry, bitte fühle dich nicht angegriffen, aber als ich versucht habe, meine fas mit fasten auszugleichen, fühlte ich mich schon nach zwei tagen schlapp, und nach dem dritten tag musste ich was essen, weil ich beinahe umgekippt wäre!
und du nimmst während eines fa doch keine fünf kg zu... höchstens ein kg...! ich weiß ja nicht, wie deine kalorienbilanz dann ist, aber so hoch garantiert nicht!!
würde mich freuen, von dir zu hören... liebe grüße

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

24. Juli 2008 um 17:19
In Antwort auf jean_12760320

Hey...
ich habe eindeutig mia und habe meine es also ganz anders als du, aber ich möchte dich trotzdem fragen: wie schaffst du das denn, zwei wochen lang gar nichts zu essen??? wirklich GAR NICHTS???!! liegst du dann nur im bett? wohl kaum, oder? sorry, bitte fühle dich nicht angegriffen, aber als ich versucht habe, meine fas mit fasten auszugleichen, fühlte ich mich schon nach zwei tagen schlapp, und nach dem dritten tag musste ich was essen, weil ich beinahe umgekippt wäre!
und du nimmst während eines fa doch keine fünf kg zu... höchstens ein kg...! ich weiß ja nicht, wie deine kalorienbilanz dann ist, aber so hoch garantiert nicht!!
würde mich freuen, von dir zu hören... liebe grüße

Hey..
Ich fühle mich keines Weges angegriffen (;
Also ich trinke Wasser und wenn mich mal die Kräfte verlassen dann , Coca Cola Zero ( das pusht für denn Moment auf) Und ich habe gemerkt wenn ich viel schlafe , weil ich so Kraftlos bin dann bin ich so gut wie tod wenn ich mich auf die Beine stelle, also hatte ich eine Idee.
Was dagegen hilft ist aufjedenfall Unterwegs sein.
Vllt. was shoppen.
Einen kleinen Ausflug usw..
Da ist man am Abend schon um 19:00Uhr super müde && schläft direkt.Das macht die Sache gleich einfacher.
Ja genau ich nehme nach einer FA ca. 1kg oder 1,5kg zu aber auch nicht mehr.Die habe ich dann direkt nach einem Fastentag wieder runter.Aber mir geht es Psychich so blöd das ich abnehmen will , weil ich mich direkt sehr dick fühle..
Liebe grüße (=
Mb

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

25. Juli 2008 um 8:13
In Antwort auf irinie_12444107

Hey..
Ich fühle mich keines Weges angegriffen (;
Also ich trinke Wasser und wenn mich mal die Kräfte verlassen dann , Coca Cola Zero ( das pusht für denn Moment auf) Und ich habe gemerkt wenn ich viel schlafe , weil ich so Kraftlos bin dann bin ich so gut wie tod wenn ich mich auf die Beine stelle, also hatte ich eine Idee.
Was dagegen hilft ist aufjedenfall Unterwegs sein.
Vllt. was shoppen.
Einen kleinen Ausflug usw..
Da ist man am Abend schon um 19:00Uhr super müde && schläft direkt.Das macht die Sache gleich einfacher.
Ja genau ich nehme nach einer FA ca. 1kg oder 1,5kg zu aber auch nicht mehr.Die habe ich dann direkt nach einem Fastentag wieder runter.Aber mir geht es Psychich so blöd das ich abnehmen will , weil ich mich direkt sehr dick fühle..
Liebe grüße (=
Mb

Hmm
hallo...
also was genau meine ES betrifft, ich weiß es nich mehr...vom nix essen, zum essen/brechen, und jetzt ess ich nur noch abends ne kleinigkeit aba behalte sie nich drin, weil ich das gefühl im magen nich mehr abkann...FAs hab ich keine mehr (dadurch), vorher hab ich auch etwa 1kilo zugenommen, naja was heißt zugenommen, denke es war halt der mageninhalt der auch wiegt am nächsten morgen, ein tag später wars imma wieda weg...ich mach mein sport, bin viel unterwegs od so, hab gott sei dank keine zeit n ganzen tag mit m hintern aufer couch zu liegen^^ najaa...im prinzip, is das doch alles total egal, wies bei jedem andern is, denn es is ja kein lifestyle, leute wir sind krank!

alles liebe an euch

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook