Home / Forum / Fit & Gesund / Wie ich im letzten halben Jahr 30+ Kilo abgenommen habe, ohne Sport.

Wie ich im letzten halben Jahr 30+ Kilo abgenommen habe, ohne Sport.

11. Oktober 2015 um 14:22

Hallo, ich Männlich, 40 183 cm, hatte im April ein Problem.
132 Kilo. Mist. Mir ging es seelisch sehr schlecht.

Meine Schwester hatte was ausprobiert, und damit in 1 Woche 4 Kilo verlohren.

Ich fragte Sie natürlich, wie machst du das ? Suppe ? Weniger Essen ? Wie ?

Die Antwort: Ich esse nicht weniger, aber anders.

No Go: Brot, Kartoffeln, Reis und Nudeln. Weg damit.
Schoki und Süßes auch, ebenso Chipse usw.

Aber jetzt kommts, mittags kannst du so viel essen ( Fleisch, Fisch, Hünchen). Soviel du magst. Idealerweise kombiniert mit Salat. Ach ja, Käse geht auch super. Fett, ist nämlich nicht das Problem.

Der Leser merkt schon, es ist eine Eiweiß Diät.
Ideale Ergänzung sind die Proteine Riegel, gibts zb. beim Roßmann ab 49 cent. Und die Eiweiß Shakes ( ideal als Pudding) oder mit der 0,1 Milch aus dem Kaufland.

Ich hab mich also dran gehalten. Bis heute sind 31,x Kilo weg. Ich mache keinen Sport, nur die Arbeit die ich habe wie vorher auch.

Ich hätte im Leben nicht gedacht, das es funktioniert, und eben ohne irgendwelche Teuren Sachen.

Jetzt habe ich das Problem, das ich mich komplett neu einkleiden muss ... aber was solls. Besser so, als anders

Mehr lesen

28. Oktober 2015 um 21:32

Eiweißdiät
Ich habe auch schon positive Erfahrungen mit der Eiweißdiät gemacht, wobei ich mich nicht ganz rigoros daran gehalten, aber trotzdem mein gewünschtes Gewicht erzielt habe. Mein Essensplan für einen Tag sah ungefähr so aus: Morgens gab es einen Shake von http://www.amazon.de/Almased-Vitalkost-1er-Pack-500/dp/B004W5ZFNG/ref=sr_1_1?ie=UTF8&qid=1446063812&sr=8-1&keywords=almased oder auch einer günstigeren Variante aus dem Drogeriemarkt. Hin und wieder habe ich mir einen Eiweißshake mit fettarmer Milch zubereitet. Mittags gab es entweder einen großen Salat, Fertigprodukte von WW http://www.amazon.de/WeightWatchers-Probierpaket-7-x-400ml/dp/B0085KSZ0O/ref=sr_1_4?ie=UTF8&qid=1446063383&sr=8-4&keywords=weight+watchers+lebensmittel oder eine Suppe von Bassermann http://www.schweine-deals.de/go/930893.
Abends gab es bei mir Käse, einen kleinen Salat oder auch mal ein Stück Hähnchen.
Zusätzlich habe ich auf Süßigkeiten, Knabbereien und Alkohol verzichtet.
Wenn ich mal das Gefühl hatte ich muss mal wieder was Süßes essen gab es bei mir einen Eiweißriegel.
Das gute an dieser Ernährung war für mich, dass ich keine Heißhungerattacken hatte.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

30. Oktober 2015 um 10:04

30 kilo
Das wollte ich nicht länger meinen Mitmenschen antun und so habe ich aus Neugierde Acai probiert.

Damit ist das Abnehmen so leicht wie nie. Ohne dass ich auf etwas verzichten muss...da bleibt auch die Laune oben!Ich habe damit in 4 Wochen jetzt 10 Kilo abgenommen, das geht echt schnell wie ich finde und die Pillen ganz besonders effektiv gegen Bauchfett

Abnehmpillen helfen wunderbar, versuch zb mal diese hier die bei mir gut gewirkt haben:


www.4url.de/abgenommen




f

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Brustkreps und allergische Reaktion von Bestrahlung
Von: altuna_11952814
neu
29. Oktober 2015 um 20:36
Noch mehr Inspiration?
pinterest