Forum / Fit & Gesund / Deine Gesundheit - Tabak, Alkohol, Cannabis,…

Wie gefällt Dir das rauchen?

18. März 2014 um 11:02 Letzte Antwort: 8. November um 23:29

Mich interessiert es wie Ihr zum Thema rauchen steht. Dazu habe ich ein paar Fragen zusammengestellt. Ihr könnt die Fragen kopieren und dann darauf antworten. Ich freue mich über rege Teilnahme. Viel Spaß dabei.

1.) Wie alt warst du als Du Deine erste Zigarette probiert hast?

2.) Hast Du es alleine oder mit Freunden ausprobiert oder war es Gruppenzwang?

3.) Hast du es nach dem ersten Versuch regelmäßig gemacht oder wieder bleiben lassen und erst später wieder damit begonnen?

4.) Welche Marke hast du zuerst probiert? Was rauchst du regelmäßig?

5.) Wie hat es geklappt mit dem inhalieren? Musstest Du husten, war es Dir schwindelig oder hast Du gleich auf Lunge geraucht?

6.) Wie ist das Gefühl für Dich den Rauch auf Lunge zu ziehen?
Wenn Du noch nicht inhalierst wie ist der Geschmack für Dich im Mund?

7.) ziehst Du stark an der Zigarette und nimmst du einen vollen Lungenzug oder inhaliert du nur sehr wenig?

8.) Rauchst Du bis zum Filter hinunter, wenn Du Filterzigaretten rauchst, bei selbstgedrehten mit oder ohne Filter wie weit?

9.) Was hast Du für ein Empfinden wenn Du nach dem Genuss Deiner Zigarette den Filter siehst? (Nur bei Filterzigaretten!) Wie sieht er bei Dir üblicherweise aus?
Würdest Du auch ohne Filter rauchen?

10.) Hälst Du den Rauch auch schonmal länger in der Lunge drin oder bläst du ihn gleich wieder aus?

11.) Hast Du durch das rauchen Vorteile, Nachteile, wie ist Dein Wohlbefinden?

12.) Würdest Du es jüngeren Freunden empfehlen, gar eine Zigarette anbieten?

13.) Machst Du Dir Gedanken übers rauchen, Deine Lunge, Kondition, Gesundheit, usw.?
------------------------------------------------------------------------------------

Meine Antworten:

1.) Wie alt warst du als Du Deine erste Zigarette probiert hast? 13 Jahre jung

2.) Hast Du es alleine oder mit Freunden ausprobiert oder war es Gruppenzwang? Kein Gruppenzwang, reine Neugier mit einer Freundin zusammen probiert.

3.) Hast du es nach dem ersten Versuch regelmäßig gemacht oder wieder bleiben lassen und erst später wieder damit begonnen?
Ich habe gleich daran Genuss empfunden und wollte es weiter machen, bald darauf sellte sich auch das Verlangen danach ein. Ich rauche seither regelmäßig.

4.) Welche Marke hast du zuerst probiert? Was rauchst du regelmäßig?
Camel Filter (bäh!) Danach Marlboro Menthol (angenehm erfrischend), jetzt Marlboro Gold, gut im Geschmack und Genuss.

5.) Wie hat es geklappt mit dem inhalieren? Musstest Du husten, war es Dir schwindelig oder hast Du gleich auf Lunge geraucht?
Die Camel Filter habe ich nicht inhalieren können, kratzte total und ich musste rchtig husten. Habe sie dann nur gepafft. Die Marlboro Menthol konnte ich vom ersten Zug gleich richtig auf Lunge inhalieren. Es klappte ohne Husten und kratzen. Erfrischte schön, ein wenig schwindelig wurde mir dabei. Danach habe ich jede Zigarette auf Lunge gezogen.

6.) Wie ist das Gefühl für Dich den Rauch auf Lunge zu ziehen?
Wenn Du noch nicht inhalierst wie ist der Geschmack für Dich im Mund?
Ein angenemer, wohltueneder und beruhigender Augenblick wenn der erste Zug in die Lunge gelangt. Der Rauch geht gut rein.

7.) ziehst Du stark an der Zigarette und nimmst du einen vollen Lungenzug oder inhaliert du nur sehr wenig?
Ich ziehe kräftig an der Zigarette und nehme einen vollen Mund als tiefen Lungenzug.

8.) Rauchst Du bis zum Filter hinunter, wenn Du Filterzigaretten rauchst, bei selbstgedrehten mit oder ohne Filter wie weit?
Immer ganz bis zum Filter, so das noch ein Fitzelchen Tabak vor dem Filter und Papier zu sehen ist.

9.) Was hast Du für ein Empfinden wenn Du nach dem Genuss Deiner Zigarette den Filter siehst? (Nur bei Filterzigaretten!) Wie sieht er bei Dir üblicherweise aus?
Würdest Du auch ohne Filter rauchen?
Purer Genuss, Entspannung. Der Filter ist schön dunkelbraun!
Nein ohne Filter würde ich nicht rauchen, mag die Tabakfusseln im Mund nicht und es ist genau die richtige Menge an Rauch die ich meiner Lunge gönnen möchte.

10.) Hälst Du den Rauch auch schonmal länger in der Lunge drin oder bläst du ihn gleich wieder aus?
Ab und an halte ich den Rauch auch schonmal länger drin.

11.) Hast Du durch das rauchen Vorteile, Nachteile, wie ist Dein Wohlbefinden?
Ich komme bei Jungs gut an, man ist schnell im Gespräch, manchmal stören doofe Sprüche an der Bahnhaltestelle, ich fühle mich durchs rauchen fit und wohl.

12.) Würdest Du es jüngeren Freunden empfehlen, gar eine Zigarette anbieten?
Verführen würde ich niemanden, dazu zwingen schon gar nicht. Wenn jedoch das Interesse dazu von der Person kommt biete ich gerne eine an. So mit 13/14 finde ich es ok.

13.) Machst Du Dir Gedanken übers rauchen, Deine Lunge, Kondition, Gesundheit, usw.?
Ich denke ab und an schon darüber nach, mache mir aber keinen Kopf über Folgen, das ist eine ganz individuelle Sache, es gibt Nichtraucher die sterben an Lungenkrebs mit 40 und Raucher die sind 90 und rauchen schon 70 Jahre. Ich bin fit, treibe Sport, habe keine Einschränkungen, also warum nicht auch den Sport, kräftig in die Lunge hinein zu rauchen, betreiben.

Mehr lesen

27. April 2014 um 11:34


1.) Wie alt warst du als Du Deine erste Zigarette probiert hast?
14 Jahre

2.) Hast Du es alleine oder mit Freunden ausprobiert oder war es Gruppenzwang? mit Freunden

3.) Hast du es nach dem ersten Versuch regelmäßig gemacht oder wieder bleiben lassen und erst später wieder damit begonnen? habe weiter geraucht

4.) Welche Marke hast du zuerst probiert? Was rauchst du regelmäßig? Pall Mall und Magnum

5.) Wie hat es geklappt mit dem inhalieren? Musstest Du husten, war es Dir schwindelig oder hast Du gleich auf Lunge geraucht? sowort auf lunge und nicht gehustet

6.) Wie ist das Gefühl für Dich den Rauch auf Lunge zu ziehen? Entspannent
Wenn Du noch nicht inhalierst wie ist der Geschmack für Dich im Mund? Gut

7.) ziehst Du stark an der Zigarette und nimmst du einen vollen Lungenzug oder inhaliert du nur sehr wenig?
vollen lungen zug

8.) Rauchst Du bis zum Filter hinunter, wenn Du Filterzigaretten rauchst, bei selbstgedrehten mit oder ohne Filter wie weit? ne das mach ich net

9.) Was hast Du für ein Empfinden wenn Du nach dem Genuss Deiner Zigarette den Filter siehst? (Nur bei Filterzigaretten!) Wie sieht er bei Dir üblicherweise aus?
Würdest Du auch ohne Filter rauchen? hä

10.) Hälst Du den Rauch auch schonmal länger in der Lunge drin oder bläst du ihn gleich wieder aus?

11.) Hast Du durch das rauchen Vorteile, Nachteile, wie ist Dein Wohlbefinden? no

12.) Würdest Du es jüngeren Freunden empfehlen, gar eine Zigarette anbieten? Wenn der Fragt klar soll er doch

13.) Machst Du Dir Gedanken übers rauchen, Deine Lunge, Kondition, Gesundheit, usw.? nö mache ja auch noch sport

Gefällt mir

3. Dezember 2014 um 18:30


1.) Wie alt warst du als Du Deine erste Zigarette probiert hast? 15

2.) Hast Du es alleine oder mit Freunden ausprobiert oder war es Gruppenzwang? mit freunden, rein freiwillig, waren auch genug nicht raucher dabei

3.) Hast du es nach dem ersten Versuch regelmäßig gemacht oder wieder bleiben lassen und erst später wieder damit begonnen? regelmäßig nur anfangs sehr wenig und dann immer mehr

4.) Welche Marke hast du zuerst probiert? Was rauchst du regelmäßig? L&M, jetzt Marlboro

5.) Wie hat es geklappt mit dem inhalieren? Musstest Du husten, war es Dir schwindelig oder hast Du gleich auf Lunge geraucht? hab immer gleich auf lunge geraucht, husten nicht, schwindel auch nicht, solange man genug zu trinken hatte

6.) Wie ist das Gefühl für Dich den Rauch auf Lunge zu ziehen? ähm.. angenehm?!
Wenn Du noch nicht inhalierst wie ist der Geschmack für Dich im Mund?-

7.) ziehst Du stark an der Zigarette und nimmst du einen vollen Lungenzug oder inhaliert du nur sehr wenig? über stark oder schwach mach ich mir garkeine gedanken, inhaliere aber alles

8.) Rauchst Du bis zum Filter hinunter, wenn Du Filterzigaretten rauchst, bei selbstgedrehten mit oder ohne Filter wie weit? nee also n bisschen darf schon dran bleiben

9.) Was hast Du für ein Empfinden wenn Du nach dem Genuss Deiner Zigarette den Filter siehst? (Nur bei Filterzigaretten!) Wie sieht er bei Dir üblicherweise aus?
Würdest Du auch ohne Filter rauchen? ziemlich gelb und nach innen eher braun, denk mir eigentlich nix dabei

10.) Hälst Du den Rauch auch schonmal länger in der Lunge drin oder bläst du ihn gleich wieder aus? pff keine ahnung

11.) Hast Du durch das rauchen Vorteile, Nachteile, wie ist Dein Wohlbefinden? also mir gehts gut (noch)

12.) Würdest Du es jüngeren Freunden empfehlen, gar eine Zigarette anbieten? nein

13.) Machst Du Dir Gedanken übers rauchen, Deine Lunge, Kondition, Gesundheit, usw.? ich bin schon auf bestem wege auf zu hören. mir sind gesundheitliche folgen für meine lunge oder so nicht egal, aber viel abschreckender sind für mich falten, gelbe zähne, impotenz (oder unfruchtbarkeit), usw..

2 LikesGefällt mir

17. September 2015 um 7:13

Hildegards Antworten
1.) Wie alt warst du als Du Deine erste Zigarette probiert hast?

Ich war 12

2.) Hast Du es alleine oder mit Freunden ausprobiert oder war es Gruppenzwang?

Mit meiner Mutter, sie war auch eine Raucherin

3.) Hast du es nach dem ersten Versuch regelmäßig gemacht oder wieder bleiben lassen und erst später wieder damit begonnen?

Ich blieb mit es, und innerhalb einer Woche wurde ich regelmäßig rauchen.

4.) Welche Marke hast du zuerst probiert? Was rauchst du regelmäßig?

Ich fing mit Marlboro rot an, meine Familie Marke, im Jahr 1963. Der Mann, den ich geheiratet; hat auch Marlboro rot geraucht. Ich wollte zu Marlboro 100 in den 1980er Jahren zu wechseln, aber mein Herz sagte mir, zu rauchen, was mein Mann rauchte. Als er eingeschaltet, um im Jahr 1992 filterlose, habe ich endlich den Marlboro 100 eingeschaltet. Im Jahr 1995 eingeschaltet ich zum Benson & Hedges 100, und im Jahr 2000 nach Virginia Slims 120, die ich heute rauche.

5.) Wie hat es geklappt mit dem inhalieren? Musstest Du husten, war es Dir schwindelig oder hast Du gleich auf Lunge geraucht?

Zuerst wollte ich husten, aber meine Mutter sagte mir, um den Hustenreiz zu widerstehen. Bald wurde ich sehr daran gewöhnt, mit dem Rauchen.

6.) Wie ist das Gefühl für Dich den Rauch auf Lunge zu ziehen?

Es ist ein himmlisches Gefühl!

Wenn Du noch nicht inhalierst wie ist der Geschmack für Dich im Mund?

Es ist ein erworbener Geschmack. Ich habe nicht den Geschmack meiner ersten Zigarette genießen, noch habe ich den Geschmack von meinem ersten Tasse Kaffee oder mein erster Blow Job genießen. Aber heute genieße ich alle drei.

8.) Rauchst Du bis zum Filter hinunter, wenn Du Filterzigaretten rauchst, bei selbstgedrehten mit oder ohne Filter wie weit?

Beide.

9.) Was hast Du für ein Empfinden wenn Du nach dem Genuss Deiner Zigarette den Filter siehst? (Nur bei Filterzigaretten!)

Ich bin froh, dass ich nicht muss, um meine Lungen sehen. Ich bin sicher, dass sie so schwarz wie Kohle sind!

Wie sieht er bei Dir üblicherweise aus?

Widerlich. Aber es macht kein Unterschied, mit meiner Entscheidung, weiter zu rauchen.

Würdest Du auch ohne Filter rauchen?

Ich habe! Nachdem mein Mann um Filterlos umgeschaltet, rauchte ich gelegentlich auch Filterlos. Aber nur zuhauser. Ich würde NIE in der Öffentlichkeit gesehen werden, das Rauchen Filterlos. Ich habe immer eine Spitze benutzt, weil ich hasste Tabak Krümel in den Mund.

10.) Hälst Du den Rauch auch schonmal länger in der Lunge drin oder bläst du ihn gleich wieder aus?

Mehr oft als nicht, hälte ich den Rauch in meiner Lungen so lange wie praktisch.

11.) Hast Du durch das rauchen Vorteile, Nachteile, wie ist Dein Wohlbefinden?

Die Gefahren des Rauchens sind sehr gut bekannt. Aber ich genieße die Vorteile; Gewichtskontrolle, Stresskontrolle. Und, es fühlt sich verdammt gut zu rauchen!

12.) Würdest Du es jüngeren Freunden empfehlen, gar eine Zigarette anbieten?

Mit Vorsicht. Wenn ihr Entschluß war gefaßt, wäre ich glücklich, sie zu beraten.

13.) Machst Du Dir Gedanken übers rauchen, Deine Lunge, Kondition, Gesundheit, usw.?

Ja, oft. Aber ich bin 64, ich rauche seit ich 12 bin, ....

3 LikesGefällt mir

3. Januar 2016 um 20:04

Ich finde rauchen cool
1.) Wie alt warst du als Du Deine erste Zigarette probiert hast?

13 Jahre



2.) Hast Du es alleine oder mit Freunden ausprobiert oder war es Gruppenzwang?

Mit einer Freundin (auch 13), die seit einigen Wochen raucht. Sie sagte: Probier auch mal eine!



3.) Hast du es nach dem ersten Versuch regelmäßig gemacht oder wieder bleiben lassen und erst später wieder damit begonnen?

Ich hab 1 Tag später mit derselben Freundin nochmal eine mitgeraucht (auf dem Schulweg). Jetzt rauch ich meist so 2 bis 3 mal in der Woche, aber nur so 1 bis 2 Zigaretten.



4.) Welche Marke hast du zuerst probiert? Was rauchst du regelmäßig?

Zuerst West Silver. Aber am besten finde ich Marlboro mit Menthol, weil die schmecken voll erfrischend.




5.) Wie hat es geklappt mit dem inhalieren? Musstest Du husten, war es Dir schwindelig oder hast Du gleich auf Lunge geraucht?

Mit dem inhalieren hat es echt gut geklappt. Ich hab beim ersten und zweiten mal nur ganz wenig gehustet. Mir war auch etwas schwindelig, aber das war auch nix schlimmes, ich fand es sogar voll gut. Und inzwischen rauch ich nur noch auf Lunge. Es ist echt leicht, wenn man es ein paar Mal geübt hat.



6.) Wie ist das Gefühl für Dich den Rauch auf Lunge zu ziehen?

Ein angenehmes Prickeln, das echt gut tut.



7.) Ziehst Du stark an der Zigarette und nimmst du einen vollen Lungenzug oder inhaliert du nur sehr wenig?

Erst hab ich nur ein bisschen inhaliert. Aber ich rauch jetzt schon seit ca. 4 Wochen und nehm auch ab und zu gern mal einen tieferen Zug.



8.) Rauchst Du bis zum Filter hinunter, wenn Du Filterzigaretten rauchst, bei selbstgedrehten mit oder ohne Filter wie weit?

Ich rauch ziemlich weit zum Filter runter.



9.) Was hast Du für ein Empfinden wenn Du nach dem Genuss Deiner Zigarette den Filter siehst? (Nur bei Filterzigaretten!) Wie sieht er bei Dir üblicherweise aus?
Würdest Du auch ohne Filter rauchen?

Der Filter ist gelb und ich find das ok, weil da sieht man, dass man richtig an der Zigarette gezogen hat und dass man mit der Zigarette richtig umgehen kann und so.



10.) Hälst Du den Rauch auch schonmal länger in der Lunge drin oder bläst du ihn gleich wieder aus?

Seit ein paar Tagen halte ich den Rauch auch schon mal länger in der Lunge, weil das ein cooles Gefühl ist, also es fühlt sich gut an und so.



11.) Hast Du durch das rauchen Vorteile, Nachteile, wie ist Dein Wohlbefinden?

Mir macht das rauchen Spaß und ich merke, dass es mir gut tut. Außerdem werde ich jetzt auch in meiner Clique für voll genommen. Wir sind 4 Jungs und 3 Mädels (alle 13-15 Jahre) und fast alle rauchen.



12.) Würdest Du es jüngeren Freunden empfehlen, gar eine Zigarette anbieten?

Ja, hab ich sogar schon gemacht.



13.) Machst Du Dir Gedanken übers rauchen, Deine Lunge, Kondition, Gesundheit, usw.?

Nee. Weil ich rauch ja eh nicht viel und bin genauso fit wie vorher.


------------------------------------------------------------------------------------

Gefällt mir

10. Juni 2017 um 18:29
In Antwort auf alanna_11842141

Mich interessiert es wie Ihr zum Thema rauchen steht. Dazu habe ich ein paar Fragen zusammengestellt. Ihr könnt die Fragen kopieren und dann darauf antworten. Ich freue mich über rege Teilnahme. Viel Spaß dabei.

1.) Wie alt warst du als Du Deine erste Zigarette probiert hast?

2.) Hast Du es alleine oder mit Freunden ausprobiert oder war es Gruppenzwang?

3.) Hast du es nach dem ersten Versuch regelmäßig gemacht oder wieder bleiben lassen und erst später wieder damit begonnen?

4.) Welche Marke hast du zuerst probiert? Was rauchst du regelmäßig?

5.) Wie hat es geklappt mit dem inhalieren? Musstest Du husten, war es Dir schwindelig oder hast Du gleich auf Lunge geraucht?

6.) Wie ist das Gefühl für Dich den Rauch auf Lunge zu ziehen?
Wenn Du noch nicht inhalierst wie ist der Geschmack für Dich im Mund?

7.) ziehst Du stark an der Zigarette und nimmst du einen vollen Lungenzug oder inhaliert du nur sehr wenig?

8.) Rauchst Du bis zum Filter hinunter, wenn Du Filterzigaretten rauchst, bei selbstgedrehten mit oder ohne Filter wie weit?

9.) Was hast Du für ein Empfinden wenn Du nach dem Genuss Deiner Zigarette den Filter siehst? (Nur bei Filterzigaretten!) Wie sieht er bei Dir üblicherweise aus?
Würdest Du auch ohne Filter rauchen?

10.) Hälst Du den Rauch auch schonmal länger in der Lunge drin oder bläst du ihn gleich wieder aus?

11.) Hast Du durch das rauchen Vorteile, Nachteile, wie ist Dein Wohlbefinden?

12.) Würdest Du es jüngeren Freunden empfehlen, gar eine Zigarette anbieten?

13.) Machst Du Dir Gedanken übers rauchen, Deine Lunge, Kondition, Gesundheit, usw.?
------------------------------------------------------------------------------------

Meine Antworten:

1.) Wie alt warst du als Du Deine erste Zigarette probiert hast? 13 Jahre jung

2.) Hast Du es alleine oder mit Freunden ausprobiert oder war es Gruppenzwang? Kein Gruppenzwang, reine Neugier mit einer Freundin zusammen probiert.

3.) Hast du es nach dem ersten Versuch regelmäßig gemacht oder wieder bleiben lassen und erst später wieder damit begonnen?
Ich habe gleich daran Genuss empfunden und wollte es weiter machen, bald darauf sellte sich auch das Verlangen danach ein. Ich rauche seither regelmäßig.

4.) Welche Marke hast du zuerst probiert? Was rauchst du regelmäßig?
Camel Filter (bäh!) Danach Marlboro Menthol (angenehm erfrischend), jetzt Marlboro Gold, gut im Geschmack und Genuss.

5.) Wie hat es geklappt mit dem inhalieren? Musstest Du husten, war es Dir schwindelig oder hast Du gleich auf Lunge geraucht?
Die Camel Filter habe ich nicht inhalieren können, kratzte total und ich musste rchtig husten. Habe sie dann nur gepafft. Die Marlboro Menthol konnte ich vom ersten Zug gleich richtig auf Lunge inhalieren. Es klappte ohne Husten und kratzen. Erfrischte schön, ein wenig schwindelig wurde mir dabei. Danach habe ich jede Zigarette auf Lunge gezogen.

6.) Wie ist das Gefühl für Dich den Rauch auf Lunge zu ziehen?
Wenn Du noch nicht inhalierst wie ist der Geschmack für Dich im Mund?
Ein angenemer, wohltueneder und beruhigender Augenblick wenn der erste Zug in die Lunge gelangt. Der Rauch geht gut rein.

7.) ziehst Du stark an der Zigarette und nimmst du einen vollen Lungenzug oder inhaliert du nur sehr wenig?
Ich ziehe kräftig an der Zigarette und nehme einen vollen Mund als tiefen Lungenzug.

8.) Rauchst Du bis zum Filter hinunter, wenn Du Filterzigaretten rauchst, bei selbstgedrehten mit oder ohne Filter wie weit?
Immer ganz bis zum Filter, so das noch ein Fitzelchen Tabak vor dem Filter und Papier zu sehen ist.

9.) Was hast Du für ein Empfinden wenn Du nach dem Genuss Deiner Zigarette den Filter siehst? (Nur bei Filterzigaretten!) Wie sieht er bei Dir üblicherweise aus?
Würdest Du auch ohne Filter rauchen?
Purer Genuss, Entspannung. Der Filter ist schön dunkelbraun!
Nein ohne Filter würde ich nicht rauchen, mag die Tabakfusseln im Mund nicht und es ist genau die richtige Menge an Rauch die ich meiner Lunge gönnen möchte.

10.) Hälst Du den Rauch auch schonmal länger in der Lunge drin oder bläst du ihn gleich wieder aus?
Ab und an halte ich den Rauch auch schonmal länger drin.

11.) Hast Du durch das rauchen Vorteile, Nachteile, wie ist Dein Wohlbefinden?
Ich komme bei Jungs gut an, man ist schnell im Gespräch, manchmal stören doofe Sprüche an der Bahnhaltestelle, ich fühle mich durchs rauchen fit und wohl.

12.) Würdest Du es jüngeren Freunden empfehlen, gar eine Zigarette anbieten?
Verführen würde ich niemanden, dazu zwingen schon gar nicht. Wenn jedoch das Interesse dazu von der Person kommt biete ich gerne eine an. So mit 13/14 finde ich es ok.

13.) Machst Du Dir Gedanken übers rauchen, Deine Lunge, Kondition, Gesundheit, usw.?
Ich denke ab und an schon darüber nach, mache mir aber keinen Kopf über Folgen, das ist eine ganz individuelle Sache, es gibt Nichtraucher die sterben an Lungenkrebs mit 40 und Raucher die sind 90 und rauchen schon 70 Jahre. Ich bin fit, treibe Sport, habe keine Einschränkungen, also warum nicht auch den Sport, kräftig in die Lunge hinein zu rauchen, betreiben.

1.) Wie alt warst du als Du Deine erste Zigarette probiert hast? 15
2.) Hast Du es alleine oder mit Freunden ausprobiert oder war es Gruppenzwang? Bewusst alleine, kein gruppenzwang
3.) Hast du es nach dem ersten Versuch regelmäßig gemacht oder wieder bleiben lassen und erst später wieder damit begonnen? Direkt weitergemacht
4.) Welche Marke hast du zuerst probiert? Pall Mal
Was rauchst du regelmäßig? Marlboro Red 100  <3
5.) Wie hat es geklappt mit dem inhalieren? Gut, konnte direkt tiefe Lungebzüge machen 
Musstest Du husten, war es Dir schwindelig oder hast Du gleich auf Lunge geraucht? Bissi schwindelig aber mag das Gefühl
6.) Wie ist das Gefühl für Dich den Rauch auf Lunge zu ziehen? Unbeschreiblich der ganze Körper hat Gezittert sooo entspannend 
Wenn Du noch nicht inhalierst wie ist der Geschmack für Dich im Mund?
7.) ziehst Du stark an der Zigarette und nimmst du einen vollen Lungenzug oder inhaliert du nur sehr wenig? Immer volle Tiefe Lungenzüge
8.) Rauchst Du bis zum Filter hinunter, wenn Du Filterzigaretten rauchst, bei selbstgedrehten mit oder ohne Filter wie weit? Meist bis zum Filter
9.) Was hast Du für ein Empfinden wenn Du nach dem Genuss Deiner Zigarette den Filter siehst? (Nur bei Filterzigaretten!) Wie sieht er bei Dir üblicherweise aus?dunkel Braun bis schwarz, Genuss und Zufriedenheit 
Würdest Du auch ohne Filter rauchen? Nee
10.) Hälst Du den Rauch auch schonmal länger in der Lunge drin oder bläst du ihn gleich wieder aus? Auch schonmal länger
11.) Hast Du durch das rauchen Vorteile, Nachteile? Ich fühle mich sexy
12.) Würdest Du es jüngeren Freunden empfehlen, gar eine Zigarette anbieten? Ja
13.) Machst Du Dir Gedanken übers rauchen, Deine Lunge, Kondition, Gesundheit, usw.? Ne

1 LikesGefällt mir

1. Oktober 2017 um 0:57

1.) Wie alt warst du als Du Deine erste Zigarette probiert hast?
19

2.) Hast Du es alleine oder mit Freunden ausprobiert oder war es Gruppenzwang?
alleine aus Neugier

3.) Hast du es nach dem ersten Versuch regelmäßig gemacht oder wieder bleiben lassen und erst später wieder damit begonnen?
rauche unregelmäßig, mal 2 Wochen gar nicht, mal 1/2 Schachtel am Tag (zB Urlaub)

4.) Welche Marke hast du zuerst probiert? Was rauchst du regelmäßig?
Marlboro Gold

5.) Wie hat es geklappt mit dem inhalieren? Musstest Du husten, war es Dir schwindelig oder hast Du gleich auf Lunge geraucht?
Ein bisschen schwindelig war es mir schon, aber das hab ich gemocht, und deshalb auch gleich auf Lunge

6.) Wie ist das Gefühl für Dich den Rauch auf Lunge zu ziehen?
Wenn Du noch nicht inhalierst wie ist der Geschmack für Dich im Mund?
ich mag es

7.) ziehst Du stark an der Zigarette und nimmst du einen vollen Lungenzug oder inhaliert du nur sehr wenig?
Ich genieße das Leben in vollen Zügen

8.) Rauchst Du bis zum Filter hinunter, wenn Du Filterzigaretten rauchst, bei selbstgedrehten mit oder ohne Filter wie weit?
Filterzigaretten, bis fast runter zum Filter (3mm davor oder so)

9.) Was hast Du für ein Empfinden wenn Du nach dem Genuss Deiner Zigarette den Filter siehst? (Nur bei Filterzigaretten!) Wie sieht er bei Dir üblicherweise aus?
Würdest Du auch ohne Filter rauchen? ich wills mal ohne probieren, aber kp ob ich es mögen werde

10.) Hälst Du den Rauch auch schonmal länger in der Lunge drin oder bläst du ihn gleich wieder aus? auch mal länger

11.) Hast Du durch das rauchen Vorteile, Nachteile, wie ist Dein Wohlbefinden?
für mich ist es eine reine Genusssache wie für andere der Alkohol oder sonstwas

12.) Würdest Du es jüngeren Freunden empfehlen, gar eine Zigarette anbieten?
empfehlen nicht, ihnen eine geben, wenn sie alt genug sind vllt schon, aber nur wenn sie fragen

13.) Machst Du Dir Gedanken übers rauchen, Deine Lunge, Kondition, Gesundheit, usw.?
doch schon, darum reiner Genussraucher und besonders drauf bedacht, nicht süchtig zu werden

Gefällt mir

21. Januar um 9:30

1.) Wie alt warst du als Du Deine erste Zigarette probiert hast?
24 (es war defintiv total dumm von mir)

2.) Hast Du es alleine oder mit Freunden ausprobiert oder war es Gruppenzwang?
Eine Freundin war dabei. Die hat mir die Zigarette gegeben.

3.) Hast du es nach dem ersten Versuch regelmäßig gemacht oder wieder bleiben lassen und erst später wieder damit begonnen?
Ich habe leider dann so gut wie regelmäßig weiter gemacht

4.) Welche Marke hast du zuerst probiert? Was rauchst du regelmäßig?
Die erste Zigarette war glaub ich eine Gauloises Rot. Die rauche ich jetzt auch noch.

5.) Wie hat es geklappt mit dem inhalieren? Musstest Du husten, war es Dir schwindelig oder hast Du gleich auf Lunge geraucht?
Die ersten zwei, drei Züge habe ich nicht inhaliert. Den Rest der Zigarette dann auf Lunge geraucht. Husten musste ich gar nicht. Vom Gefühl her leicht schwindelig, aber nicht unangenehm.

6.) Wie ist das Gefühl für Dich den Rauch auf Lunge zu ziehen?
Wenn Du noch nicht inhalierst wie ist der Geschmack für Dich im Mund?
Es ist immer ein leicht komisches, eigenartiges Gefühl. Aber ich mag es.

7.) ziehst Du stark an der Zigarette und nimmst du einen vollen Lungenzug oder inhaliert du nur sehr wenig?
Teils, teils. Ich habe mir da noch keine Gedanken dazu gemacht.

8.) Rauchst Du bis zum Filter hinunter, wenn Du Filterzigaretten rauchst, bei selbstgedrehten mit oder ohne Filter wie weit?
Nicht ganz bis zum Filter. Aber so, dass ich nicht mehr weiter rauchen kann.

9.) Was hast Du für ein Empfinden wenn Du nach dem Genuss Deiner Zigarette den Filter siehst? (Nur bei Filterzigaretten!) Hä?!
Wie sieht er bei Dir üblicherweise aus?
Naja, wie soll der schon aussehen? Braun, manchmal etwas dunkler
Würdest Du auch ohne Filter rauchen?
Nein, sonst hat man die ganzen Tabakfussel im Mund.

10.) Hälst Du den Rauch auch schonmal länger in der Lunge drin oder bläst du ihn gleich wieder aus?
Länger lasse ich den Rauch nicht drinnen. Denk mal so normal wie jede Raucherin.

11.) Hast Du durch das rauchen Vorteile, Nachteile, wie ist Dein Wohlbefinden?
Nachteile eigentlich bis jetzt noch nicht. Aber Rauchen ist generell gefährlich, wie jeder weiß!

12.) Würdest Du es jüngeren Freunden empfehlen, gar eine Zigarette anbieten?
Auf keinem Fall! Wenn mich immer ein paar gefragt haben, habe ich denen keine gegeben.

13.) Machst Du Dir Gedanken übers rauchen, Deine Lunge, Kondition, Gesundheit, usw.?
Gedanken noch nicht. Von der Kondition her merke ich auch noch nix (gehe auch öfters laufen).

Gefällt mir

21. Januar um 15:07

1.) Wie alt warst du als Du Deine erste Zigarette probiert hast?

40

2.) Hast Du es alleine oder mit Freunden ausprobiert oder war es Gruppenzwang?

mit einer Kollegin

3.) Hast du es nach dem ersten Versuch regelmäßig gemacht oder wieder bleiben lassen und erst später wieder damit begonnen?

regelmäßig, aber nicht so oft

4.) Welche Marke hast du zuerst probiert? Was rauchst du regelmäßig?

Marlboro Gold

5.) Wie hat es geklappt mit dem inhalieren? Musstest Du husten, war es Dir schwindelig oder hast Du gleich auf Lunge geraucht?

bei der ersten nur gehustet, am Anfang zaghaft inhaliert

6.) Wie ist das Gefühl für Dich den Rauch auf Lunge zu ziehen?Wenn Du noch nicht inhalierst wie ist der Geschmack für Dich im Mund?

sehr angenehm, es entspannt mich total

7.) ziehst Du stark an der Zigarette und nimmst du einen vollen Lungenzug oder inhaliert du nur sehr wenig?

inhaliere mittlerweile richtig tief, genieße es total

8.) Rauchst Du bis zum Filter hinunter, wenn Du Filterzigaretten rauchst, bei selbstgedrehten mit oder ohne Filter wie weit?

bis kurz vor den Filter

9.) Was hast Du für ein Empfinden wenn Du nach dem Genuss Deiner Zigarette den Filter siehst? (Nur bei Filterzigaretten!) Wie sieht er bei Dir üblicherweise aus?Würdest Du auch ohne Filter rauchen?

nicht ohne Filter, sonst nix

10.) Hälst Du den Rauch auch schonmal länger in der Lunge drin oder bläst du ihn gleich wieder aus?

halte den Rauch auch länger in der Lunge, mag es auch durch die Nase auszuatmen

11.) Hast Du durch das rauchen Vorteile, Nachteile, wie ist Dein Wohlbefinden?

bin seitdem entspannter

12.) Würdest Du es jüngeren Freunden empfehlen, gar eine Zigarette anbieten?

empfehlen nicht, anbieten nur, wenn der jenige es auch möchte, sonst nicht

13.) Machst Du Dir Gedanken übers rauchen, Deine Lunge, Kondition, Gesundheit, usw.?----

eher weniger, bin Genussraucherin, rauche nicht so viel
--------------------------------------------------------------------------------

Gefällt mir

30. Mai um 23:30
In Antwort auf alanna_11842141

Mich interessiert es wie Ihr zum Thema rauchen steht. Dazu habe ich ein paar Fragen zusammengestellt. Ihr könnt die Fragen kopieren und dann darauf antworten. Ich freue mich über rege Teilnahme. Viel Spaß dabei.

1.) Wie alt warst du als Du Deine erste Zigarette probiert hast?

2.) Hast Du es alleine oder mit Freunden ausprobiert oder war es Gruppenzwang?

3.) Hast du es nach dem ersten Versuch regelmäßig gemacht oder wieder bleiben lassen und erst später wieder damit begonnen?

4.) Welche Marke hast du zuerst probiert? Was rauchst du regelmäßig?

5.) Wie hat es geklappt mit dem inhalieren? Musstest Du husten, war es Dir schwindelig oder hast Du gleich auf Lunge geraucht?

6.) Wie ist das Gefühl für Dich den Rauch auf Lunge zu ziehen?
Wenn Du noch nicht inhalierst wie ist der Geschmack für Dich im Mund?

7.) ziehst Du stark an der Zigarette und nimmst du einen vollen Lungenzug oder inhaliert du nur sehr wenig?

8.) Rauchst Du bis zum Filter hinunter, wenn Du Filterzigaretten rauchst, bei selbstgedrehten mit oder ohne Filter wie weit?

9.) Was hast Du für ein Empfinden wenn Du nach dem Genuss Deiner Zigarette den Filter siehst? (Nur bei Filterzigaretten!) Wie sieht er bei Dir üblicherweise aus?
Würdest Du auch ohne Filter rauchen?

10.) Hälst Du den Rauch auch schonmal länger in der Lunge drin oder bläst du ihn gleich wieder aus?

11.) Hast Du durch das rauchen Vorteile, Nachteile, wie ist Dein Wohlbefinden?

12.) Würdest Du es jüngeren Freunden empfehlen, gar eine Zigarette anbieten?

13.) Machst Du Dir Gedanken übers rauchen, Deine Lunge, Kondition, Gesundheit, usw.?
------------------------------------------------------------------------------------

Meine Antworten:

1.) Wie alt warst du als Du Deine erste Zigarette probiert hast? 13 Jahre jung

2.) Hast Du es alleine oder mit Freunden ausprobiert oder war es Gruppenzwang? Kein Gruppenzwang, reine Neugier mit einer Freundin zusammen probiert.

3.) Hast du es nach dem ersten Versuch regelmäßig gemacht oder wieder bleiben lassen und erst später wieder damit begonnen?
Ich habe gleich daran Genuss empfunden und wollte es weiter machen, bald darauf sellte sich auch das Verlangen danach ein. Ich rauche seither regelmäßig.

4.) Welche Marke hast du zuerst probiert? Was rauchst du regelmäßig?
Camel Filter (bäh!) Danach Marlboro Menthol (angenehm erfrischend), jetzt Marlboro Gold, gut im Geschmack und Genuss.

5.) Wie hat es geklappt mit dem inhalieren? Musstest Du husten, war es Dir schwindelig oder hast Du gleich auf Lunge geraucht?
Die Camel Filter habe ich nicht inhalieren können, kratzte total und ich musste rchtig husten. Habe sie dann nur gepafft. Die Marlboro Menthol konnte ich vom ersten Zug gleich richtig auf Lunge inhalieren. Es klappte ohne Husten und kratzen. Erfrischte schön, ein wenig schwindelig wurde mir dabei. Danach habe ich jede Zigarette auf Lunge gezogen.

6.) Wie ist das Gefühl für Dich den Rauch auf Lunge zu ziehen?
Wenn Du noch nicht inhalierst wie ist der Geschmack für Dich im Mund?
Ein angenemer, wohltueneder und beruhigender Augenblick wenn der erste Zug in die Lunge gelangt. Der Rauch geht gut rein.

7.) ziehst Du stark an der Zigarette und nimmst du einen vollen Lungenzug oder inhaliert du nur sehr wenig?
Ich ziehe kräftig an der Zigarette und nehme einen vollen Mund als tiefen Lungenzug.

8.) Rauchst Du bis zum Filter hinunter, wenn Du Filterzigaretten rauchst, bei selbstgedrehten mit oder ohne Filter wie weit?
Immer ganz bis zum Filter, so das noch ein Fitzelchen Tabak vor dem Filter und Papier zu sehen ist.

9.) Was hast Du für ein Empfinden wenn Du nach dem Genuss Deiner Zigarette den Filter siehst? (Nur bei Filterzigaretten!) Wie sieht er bei Dir üblicherweise aus?
Würdest Du auch ohne Filter rauchen?
Purer Genuss, Entspannung. Der Filter ist schön dunkelbraun!
Nein ohne Filter würde ich nicht rauchen, mag die Tabakfusseln im Mund nicht und es ist genau die richtige Menge an Rauch die ich meiner Lunge gönnen möchte.

10.) Hälst Du den Rauch auch schonmal länger in der Lunge drin oder bläst du ihn gleich wieder aus?
Ab und an halte ich den Rauch auch schonmal länger drin.

11.) Hast Du durch das rauchen Vorteile, Nachteile, wie ist Dein Wohlbefinden?
Ich komme bei Jungs gut an, man ist schnell im Gespräch, manchmal stören doofe Sprüche an der Bahnhaltestelle, ich fühle mich durchs rauchen fit und wohl.

12.) Würdest Du es jüngeren Freunden empfehlen, gar eine Zigarette anbieten?
Verführen würde ich niemanden, dazu zwingen schon gar nicht. Wenn jedoch das Interesse dazu von der Person kommt biete ich gerne eine an. So mit 13/14 finde ich es ok.

13.) Machst Du Dir Gedanken übers rauchen, Deine Lunge, Kondition, Gesundheit, usw.?
Ich denke ab und an schon darüber nach, mache mir aber keinen Kopf über Folgen, das ist eine ganz individuelle Sache, es gibt Nichtraucher die sterben an Lungenkrebs mit 40 und Raucher die sind 90 und rauchen schon 70 Jahre. Ich bin fit, treibe Sport, habe keine Einschränkungen, also warum nicht auch den Sport, kräftig in die Lunge hinein zu rauchen, betreiben.

1.) Wie alt warst du als Du Deine erste Zigarette probiert hast?

14 Jahre



2.) Hast Du es alleine oder mit Freunden ausprobiert oder war es Gruppenzwang?

Mit einer Freundin zusamman



3.) Hast du es nach dem ersten Versuch regelmäßig gemacht oder wieder bleiben lassen und erst später wieder damit begonnen?

Ich habe danach regelmäßig geraucht - erst nicht viel dann immer mehr



4.) Welche Marke hast du zuerst probiert? Was rauchst du regelmäßig?

 Marlboro Gold.




5.) Wie hat es geklappt mit dem inhalieren? Musstest Du husten, war es Dir schwindelig oder hast Du gleich auf Lunge geraucht?

Mir ist ganz am Anfang etwas schwindlig geworden. Das war aber schnell vorbei. Husten mußte ich nicht.


6.) Wie ist das Gefühl für Dich den Rauch auf Lunge zu ziehen?

Ein angenehmes Gefühl und sehr beruhigend



7.) Ziehst Du stark an der Zigarette und nimmst du einen vollen Lungenzug oder inhaliert du nur sehr wenig?

Ich nehme einen vollen Lungenzug



8.) Rauchst Du bis zum Filter hinunter, wenn Du Filterzigaretten rauchst, bei selbstgedrehten mit oder ohne Filter wie weit?

Ich rauch ziemlich weit zum Filter runter.



9.) Was hast Du für ein Empfinden wenn Du nach dem Genuss Deiner Zigarette den Filter siehst? (Nur bei Filterzigaretten!) Wie sieht er bei Dir üblicherweise aus?
Würdest Du auch ohne Filter rauchen? Wenn ich keine Filterzigaretten hätte



10.) Hälst Du den Rauch auch schonmal länger in der Lunge drin oder bläst du ihn gleich wieder aus?

Auch mal länger



11.) Hast Du durch das rauchen Vorteile, Nachteile, wie ist Dein Wohlbefinden?

Ich habe weder Vorteile noch Nachteile. Ohne zu Rauchen bin ich sehr nervös - das Rauchen beruhigt mich


12.) Würdest Du es jüngeren Freunden empfehlen, gar eine Zigarette anbieten?

Nicht unbedingt



13.) Machst Du Dir Gedanken übers rauchen, Deine Lunge, Kondition, Gesundheit, usw.?

Meine Kondition ist nicht so besonders

Gefällt mir

3. Juni um 20:07
In Antwort auf alanna_11842141

Mich interessiert es wie Ihr zum Thema rauchen steht. Dazu habe ich ein paar Fragen zusammengestellt. Ihr könnt die Fragen kopieren und dann darauf antworten. Ich freue mich über rege Teilnahme. Viel Spaß dabei.

1.) Wie alt warst du als Du Deine erste Zigarette probiert hast?

2.) Hast Du es alleine oder mit Freunden ausprobiert oder war es Gruppenzwang?

3.) Hast du es nach dem ersten Versuch regelmäßig gemacht oder wieder bleiben lassen und erst später wieder damit begonnen?

4.) Welche Marke hast du zuerst probiert? Was rauchst du regelmäßig?

5.) Wie hat es geklappt mit dem inhalieren? Musstest Du husten, war es Dir schwindelig oder hast Du gleich auf Lunge geraucht?

6.) Wie ist das Gefühl für Dich den Rauch auf Lunge zu ziehen?
Wenn Du noch nicht inhalierst wie ist der Geschmack für Dich im Mund?

7.) ziehst Du stark an der Zigarette und nimmst du einen vollen Lungenzug oder inhaliert du nur sehr wenig?

8.) Rauchst Du bis zum Filter hinunter, wenn Du Filterzigaretten rauchst, bei selbstgedrehten mit oder ohne Filter wie weit?

9.) Was hast Du für ein Empfinden wenn Du nach dem Genuss Deiner Zigarette den Filter siehst? (Nur bei Filterzigaretten!) Wie sieht er bei Dir üblicherweise aus?
Würdest Du auch ohne Filter rauchen?

10.) Hälst Du den Rauch auch schonmal länger in der Lunge drin oder bläst du ihn gleich wieder aus?

11.) Hast Du durch das rauchen Vorteile, Nachteile, wie ist Dein Wohlbefinden?

12.) Würdest Du es jüngeren Freunden empfehlen, gar eine Zigarette anbieten?

13.) Machst Du Dir Gedanken übers rauchen, Deine Lunge, Kondition, Gesundheit, usw.?
------------------------------------------------------------------------------------

Meine Antworten:

1.) Wie alt warst du als Du Deine erste Zigarette probiert hast? 13 Jahre jung

2.) Hast Du es alleine oder mit Freunden ausprobiert oder war es Gruppenzwang? Kein Gruppenzwang, reine Neugier mit einer Freundin zusammen probiert.

3.) Hast du es nach dem ersten Versuch regelmäßig gemacht oder wieder bleiben lassen und erst später wieder damit begonnen?
Ich habe gleich daran Genuss empfunden und wollte es weiter machen, bald darauf sellte sich auch das Verlangen danach ein. Ich rauche seither regelmäßig.

4.) Welche Marke hast du zuerst probiert? Was rauchst du regelmäßig?
Camel Filter (bäh!) Danach Marlboro Menthol (angenehm erfrischend), jetzt Marlboro Gold, gut im Geschmack und Genuss.

5.) Wie hat es geklappt mit dem inhalieren? Musstest Du husten, war es Dir schwindelig oder hast Du gleich auf Lunge geraucht?
Die Camel Filter habe ich nicht inhalieren können, kratzte total und ich musste rchtig husten. Habe sie dann nur gepafft. Die Marlboro Menthol konnte ich vom ersten Zug gleich richtig auf Lunge inhalieren. Es klappte ohne Husten und kratzen. Erfrischte schön, ein wenig schwindelig wurde mir dabei. Danach habe ich jede Zigarette auf Lunge gezogen.

6.) Wie ist das Gefühl für Dich den Rauch auf Lunge zu ziehen?
Wenn Du noch nicht inhalierst wie ist der Geschmack für Dich im Mund?
Ein angenemer, wohltueneder und beruhigender Augenblick wenn der erste Zug in die Lunge gelangt. Der Rauch geht gut rein.

7.) ziehst Du stark an der Zigarette und nimmst du einen vollen Lungenzug oder inhaliert du nur sehr wenig?
Ich ziehe kräftig an der Zigarette und nehme einen vollen Mund als tiefen Lungenzug.

8.) Rauchst Du bis zum Filter hinunter, wenn Du Filterzigaretten rauchst, bei selbstgedrehten mit oder ohne Filter wie weit?
Immer ganz bis zum Filter, so das noch ein Fitzelchen Tabak vor dem Filter und Papier zu sehen ist.

9.) Was hast Du für ein Empfinden wenn Du nach dem Genuss Deiner Zigarette den Filter siehst? (Nur bei Filterzigaretten!) Wie sieht er bei Dir üblicherweise aus?
Würdest Du auch ohne Filter rauchen?
Purer Genuss, Entspannung. Der Filter ist schön dunkelbraun!
Nein ohne Filter würde ich nicht rauchen, mag die Tabakfusseln im Mund nicht und es ist genau die richtige Menge an Rauch die ich meiner Lunge gönnen möchte.

10.) Hälst Du den Rauch auch schonmal länger in der Lunge drin oder bläst du ihn gleich wieder aus?
Ab und an halte ich den Rauch auch schonmal länger drin.

11.) Hast Du durch das rauchen Vorteile, Nachteile, wie ist Dein Wohlbefinden?
Ich komme bei Jungs gut an, man ist schnell im Gespräch, manchmal stören doofe Sprüche an der Bahnhaltestelle, ich fühle mich durchs rauchen fit und wohl.

12.) Würdest Du es jüngeren Freunden empfehlen, gar eine Zigarette anbieten?
Verführen würde ich niemanden, dazu zwingen schon gar nicht. Wenn jedoch das Interesse dazu von der Person kommt biete ich gerne eine an. So mit 13/14 finde ich es ok.

13.) Machst Du Dir Gedanken übers rauchen, Deine Lunge, Kondition, Gesundheit, usw.?
Ich denke ab und an schon darüber nach, mache mir aber keinen Kopf über Folgen, das ist eine ganz individuelle Sache, es gibt Nichtraucher die sterben an Lungenkrebs mit 40 und Raucher die sind 90 und rauchen schon 70 Jahre. Ich bin fit, treibe Sport, habe keine Einschränkungen, also warum nicht auch den Sport, kräftig in die Lunge hinein zu rauchen, betreiben.

Hi,

auch wenn ich den Thread für ziemliche Verherrlichung halte und das nicht gut finde... ich will dir deine Fragen trotzdem mal beantworten.

1.) Wie alt warst du als Du Deine erste Zigarette probiert hast?

- 21, fast 22 ...

2.) Hast Du es alleine oder mit Freunden ausprobiert oder war es Gruppenzwang?

- Allein

3.) Hast du es nach dem ersten Versuch regelmäßig gemacht oder wieder bleiben lassen und erst später wieder damit begonnen?

- Nach dem ersten Versuch hab ich es einen Tag gelassen und dann nochmal probiert

4.) Welche Marke hast du zuerst probiert? Was rauchst du regelmäßig?

- Mit JPS Red angefangen und die auch zuletzt geraucht

5.) Wie hat es geklappt mit dem inhalieren? Musstest Du husten, war es Dir schwindelig oder hast Du gleich auf Lunge geraucht?

- Bei der ersten Zigarette ist mir so schlecht geworden, dass ich mich ungelogen übergeben habe! Mir wurde aber auch gesagt, dümmer, als überhaupt zu probieren, war es, mit so ner starken Marke zu probieren...

6.) Wie ist das Gefühl für Dich den Rauch auf Lunge zu ziehen?
Wenn Du noch nicht inhalierst wie ist der Geschmack für Dich im Mund?

- Bis zuletzt kann/konnte ich keinen Geschmack ausmachen... fragst du mich, wie Zigaretten schmecken, sag ich dir, sie schmecken halt wie Zigaretten. Gefühl ist ähnlich wie ein schnell einsetzender, akuter Schwindel, nach ein paar Zügen eine Art Druckgefühl auf/in der Brust...

7.) ziehst Du stark an der Zigarette und nimmst du einen vollen Lungenzug oder inhaliert du nur sehr wenig?

- Was auch immer dir das beantworten mag... gezogen hab ich glaub ich ganz normal...

8.) Rauchst Du bis zum Filter hinunter, wenn Du Filterzigaretten rauchst, bei selbstgedrehten mit oder ohne Filter wie weit?

- Hab bisher nur Filterzigaretten geraucht...

9.) Was hast Du für ein Empfinden wenn Du nach dem Genuss Deiner Zigarette den Filter siehst? (Nur bei Filterzigaretten!) Wie sieht er bei Dir üblicherweise aus?
Würdest Du auch ohne Filter rauchen?

- Frage ist mir zu dumm, sorry

10.) Hälst Du den Rauch auch schonmal länger in der Lunge drin oder bläst du ihn gleich wieder aus?

- s. Frage 9!

11.) Hast Du durch das rauchen Vorteile, Nachteile, wie ist Dein Wohlbefinden?

- Ich bekenne, zuletzt hatte ich Gefallen dran gefunden... sprich, mir ging es eigenartigerweise besser... halte ich mir aber vor Augen, wie krass der Kontrast von der ersten Zigarette bis zu letzten war, macht mir das ein bisschen Angst. Und ist Grund genug gewesen, es wieder zu lassen.

12.) Würdest Du es jüngeren Freunden empfehlen, gar eine Zigarette anbieten?

- Um Himmels Willen nein.

13.) Machst Du Dir Gedanken übers rauchen, Deine Lunge, Kondition, Gesundheit, usw.?

- Auch und das ist zusätzlih der Grund, weshalb ich schnell wieder aufgehört hab.

1 LikesGefällt mir

3. Juni um 20:08

PS: Sehe jetzt erst, wie alt der Thread ist. Krass, was soll das

Gefällt mir

25. Juni um 7:40

Ich habe zwar aufgehört zu rauchen, aber ich mach trotzdem gerne mit.

1.) Wie alt warst du als Du Deine erste Zigarette probiert hast? 14

2.) Hast Du es alleine oder mit Freunden ausprobiert oder war es Gruppenzwang?Zusammen mit meiner besten Freundin

3.) Hast du es nach dem ersten Versuch regelmäßig gemacht oder wieder bleiben lassen und erst später wieder damit begonnen? Wochende, wenn wir zusammen waren.

4.) Welche Marke hast du zuerst probiert? Was rauchst du regelmäßig? Marlboro

5.) Wie hat es geklappt mit dem inhalieren? Musstest Du husten, war es Dir schwindelig oder hast Du gleich auf Lunge geraucht? Anfangs schwindelig durch das Nikotin und es hat lange gedauert bis ich auf Lunge geraucht habe.

6.) Wie ist das Gefühl für Dich den Rauch auf Lunge zu ziehen?
Wenn Du noch nicht inhalierst wie ist der Geschmack für Dich im Mund? Für die Nikotinsucht war es ein sehr befriedigendes Gefühl.

7.) ziehst Du stark an der Zigarette und nimmst du einen vollen Lungenzug oder inhaliert du nur sehr wenig? Voller Zug

8.) Rauchst Du bis zum Filter hinunter, wenn Du Filterzigaretten rauchst, bei selbstgedrehten mit oder ohne Filter wie weit? Nicht ganz runter.

9.) Was hast Du für ein Empfinden wenn Du nach dem Genuss Deiner Zigarette den Filter siehst? (Nur bei Filterzigaretten!) Wie sieht er bei Dir üblicherweise aus?
Würdest Du auch ohne Filter rauchen? Meist war er glaub ich gelb. Ich habe nie ohne Filter geraucht.

10.) Hälst Du den Rauch auch schonmal länger in der Lunge drin oder bläst du ihn gleich wieder aus? Hab ihn auch schon mal länger drin behalten.

11.) Hast Du durch das rauchen Vorteile, Nachteile, wie ist Dein Wohlbefinden? Vorteile war klar, dass man die Sucht befriedigen konnte. Aber da es für mich zu einem späteren Zeitpunkt nur Nachteile gab, habe ich damit aufgehört.

12.) Würdest Du es jüngeren Freunden empfehlen, gar eine Zigarette anbieten? Nein.

13.) Machst Du Dir Gedanken übers rauchen, Deine Lunge, Kondition, Gesundheit, usw.? Damals nicht. Aber man hat es nach einer gewissen Zeit schon an der Kondition gemerkt.

Gefällt mir

6. Juli um 9:49

1.) Wie alt warst du als Du Deine erste Zigarette probiert hast? Mit 20. 
2.) Hast Du es alleine oder mit Freunden ausprobiert oder war es Gruppenzwang? Ich habe mit Freundinnen zusammen beim feiern meine erste Zigarette geraucht. 
3.) Hast du es nach dem ersten Versuch regelmäßig gemacht oder wieder bleiben lassen und erst später wieder damit begonnen? Ich hab zunächst immer nur beim feiern ab und zu mal mitgeraucht. 
4.) Welche Marke hast du zuerst probiert? Was rauchst du regelmäßig? Marlboro.
5.) Wie hat es geklappt mit dem inhalieren? Musstest Du husten, war es Dir schwindelig oder hast Du gleich auf Lunge geraucht? Ich war ehrlich gesagt immer recht gut angetrunken gewesen, wo ich anfangs geraucht habe, daher kann ich das gar nicht so richtig sagen. Bisschen schwindelig war mir auf jeden Fall danach immer. 
6.) Wie ist das Gefühl für Dich den Rauch auf Lunge zu ziehen?Wenn Du noch nicht inhalierst wie ist der Geschmack für Dich im Mund? Es befriedigt halt die Sucht 🤷🏼‍♀️ Keine Ahnung was ich dazu sonst sagen soll...
7.) ziehst Du stark an der Zigarette und nimmst du einen vollen Lungenzug oder inhaliert du nur sehr wenig? Ganz normal halt 🤷🏼‍♀️
8.) Rauchst Du bis zum Filter hinunter, wenn Du Filterzigaretten rauchst, bei selbstgedrehten mit oder ohne Filter wie weit? Unterschiedlich. 
9.) Was hast Du für ein Empfinden wenn Du nach dem Genuss Deiner Zigarette den Filter siehst? (Nur bei Filterzigaretten!) Wie sieht er bei Dir üblicherweise aus?Würdest Du auch ohne Filter rauchen? Nein, ich habe immer nur Zigaretten mit Filter geraucht und auch nie selbst gedreht oder sowas.
10.) Hälst Du den Rauch auch schonmal länger in der Lunge drin oder bläst du ihn gleich wieder aus? Ehrlich gesagt achte ich da gar nicht so sehr drauf. Würde aber sagen ich blase ihn ganz normal wieder aus 🤷🏼‍♀️
11.) Hast Du durch das rauchen Vorteile, Nachteile, wie ist Dein Wohlbefinden? Vorteile: es tut gut wenn man Stress hat um bisschen runterzukommen. Gesundheitlich hat es aber ansonsten nur Nachteile. 
12.) Würdest Du es jüngeren Freunden empfehlen, gar eine Zigarette anbieten? Nein, würde ich niemandem zum anfangen raten. 
13.) Machst Du Dir Gedanken übers rauchen, Deine Lunge, Kondition, Gesundheit, usw.? Klar mache ich mir Gedanken und auch Sorgen wegen meiner Gesundheit und so. Ich denke da muss sich jeder bewusst sein, dass es absolut ungesund ist...

Gefällt mir

21. August um 12:26
In Antwort auf alanna_11842141

Mich interessiert es wie Ihr zum Thema rauchen steht. Dazu habe ich ein paar Fragen zusammengestellt. Ihr könnt die Fragen kopieren und dann darauf antworten. Ich freue mich über rege Teilnahme. Viel Spaß dabei.

1.) Wie alt warst du als Du Deine erste Zigarette probiert hast?

2.) Hast Du es alleine oder mit Freunden ausprobiert oder war es Gruppenzwang?

3.) Hast du es nach dem ersten Versuch regelmäßig gemacht oder wieder bleiben lassen und erst später wieder damit begonnen?

4.) Welche Marke hast du zuerst probiert? Was rauchst du regelmäßig?

5.) Wie hat es geklappt mit dem inhalieren? Musstest Du husten, war es Dir schwindelig oder hast Du gleich auf Lunge geraucht?

6.) Wie ist das Gefühl für Dich den Rauch auf Lunge zu ziehen?
Wenn Du noch nicht inhalierst wie ist der Geschmack für Dich im Mund?

7.) ziehst Du stark an der Zigarette und nimmst du einen vollen Lungenzug oder inhaliert du nur sehr wenig?

8.) Rauchst Du bis zum Filter hinunter, wenn Du Filterzigaretten rauchst, bei selbstgedrehten mit oder ohne Filter wie weit?

9.) Was hast Du für ein Empfinden wenn Du nach dem Genuss Deiner Zigarette den Filter siehst? (Nur bei Filterzigaretten!) Wie sieht er bei Dir üblicherweise aus?
Würdest Du auch ohne Filter rauchen?

10.) Hälst Du den Rauch auch schonmal länger in der Lunge drin oder bläst du ihn gleich wieder aus?

11.) Hast Du durch das rauchen Vorteile, Nachteile, wie ist Dein Wohlbefinden?

12.) Würdest Du es jüngeren Freunden empfehlen, gar eine Zigarette anbieten?

13.) Machst Du Dir Gedanken übers rauchen, Deine Lunge, Kondition, Gesundheit, usw.?
------------------------------------------------------------------------------------

Meine Antworten:

1.) Wie alt warst du als Du Deine erste Zigarette probiert hast? 13 Jahre jung

2.) Hast Du es alleine oder mit Freunden ausprobiert oder war es Gruppenzwang? Kein Gruppenzwang, reine Neugier mit einer Freundin zusammen probiert.

3.) Hast du es nach dem ersten Versuch regelmäßig gemacht oder wieder bleiben lassen und erst später wieder damit begonnen?
Ich habe gleich daran Genuss empfunden und wollte es weiter machen, bald darauf sellte sich auch das Verlangen danach ein. Ich rauche seither regelmäßig.

4.) Welche Marke hast du zuerst probiert? Was rauchst du regelmäßig?
Camel Filter (bäh!) Danach Marlboro Menthol (angenehm erfrischend), jetzt Marlboro Gold, gut im Geschmack und Genuss.

5.) Wie hat es geklappt mit dem inhalieren? Musstest Du husten, war es Dir schwindelig oder hast Du gleich auf Lunge geraucht?
Die Camel Filter habe ich nicht inhalieren können, kratzte total und ich musste rchtig husten. Habe sie dann nur gepafft. Die Marlboro Menthol konnte ich vom ersten Zug gleich richtig auf Lunge inhalieren. Es klappte ohne Husten und kratzen. Erfrischte schön, ein wenig schwindelig wurde mir dabei. Danach habe ich jede Zigarette auf Lunge gezogen.

6.) Wie ist das Gefühl für Dich den Rauch auf Lunge zu ziehen?
Wenn Du noch nicht inhalierst wie ist der Geschmack für Dich im Mund?
Ein angenemer, wohltueneder und beruhigender Augenblick wenn der erste Zug in die Lunge gelangt. Der Rauch geht gut rein.

7.) ziehst Du stark an der Zigarette und nimmst du einen vollen Lungenzug oder inhaliert du nur sehr wenig?
Ich ziehe kräftig an der Zigarette und nehme einen vollen Mund als tiefen Lungenzug.

8.) Rauchst Du bis zum Filter hinunter, wenn Du Filterzigaretten rauchst, bei selbstgedrehten mit oder ohne Filter wie weit?
Immer ganz bis zum Filter, so das noch ein Fitzelchen Tabak vor dem Filter und Papier zu sehen ist.

9.) Was hast Du für ein Empfinden wenn Du nach dem Genuss Deiner Zigarette den Filter siehst? (Nur bei Filterzigaretten!) Wie sieht er bei Dir üblicherweise aus?
Würdest Du auch ohne Filter rauchen?
Purer Genuss, Entspannung. Der Filter ist schön dunkelbraun!
Nein ohne Filter würde ich nicht rauchen, mag die Tabakfusseln im Mund nicht und es ist genau die richtige Menge an Rauch die ich meiner Lunge gönnen möchte.

10.) Hälst Du den Rauch auch schonmal länger in der Lunge drin oder bläst du ihn gleich wieder aus?
Ab und an halte ich den Rauch auch schonmal länger drin.

11.) Hast Du durch das rauchen Vorteile, Nachteile, wie ist Dein Wohlbefinden?
Ich komme bei Jungs gut an, man ist schnell im Gespräch, manchmal stören doofe Sprüche an der Bahnhaltestelle, ich fühle mich durchs rauchen fit und wohl.

12.) Würdest Du es jüngeren Freunden empfehlen, gar eine Zigarette anbieten?
Verführen würde ich niemanden, dazu zwingen schon gar nicht. Wenn jedoch das Interesse dazu von der Person kommt biete ich gerne eine an. So mit 13/14 finde ich es ok.

13.) Machst Du Dir Gedanken übers rauchen, Deine Lunge, Kondition, Gesundheit, usw.?
Ich denke ab und an schon darüber nach, mache mir aber keinen Kopf über Folgen, das ist eine ganz individuelle Sache, es gibt Nichtraucher die sterben an Lungenkrebs mit 40 und Raucher die sind 90 und rauchen schon 70 Jahre. Ich bin fit, treibe Sport, habe keine Einschränkungen, also warum nicht auch den Sport, kräftig in die Lunge hinein zu rauchen, betreiben.

1.) Wie alt warst du als Du Deine erste Zigarette probiert hast?
12

2.) Hast Du es alleine oder mit Freunden ausprobiert oder war es Gruppenzwang?
Durch/ mit Freunden

3.) Hast du es nach dem ersten Versuch regelmäßig gemacht oder wieder bleiben lassen und erst später wieder damit begonnen?
Hab eigentlich dann gleich schon öfteres eine mit geraucht und recht bald auch sehr regelmässig

4.) Welche Marke hast du zuerst probiert? Was rauchst du regelmäßig?
Jetzt bin ich bei L&M red

5.) Wie hat es geklappt mit dem inhalieren? Musstest Du husten, war es Dir schwindelig oder hast Du gleich auf Lunge geraucht?
Puh joa hab schon ein wenig geustet. Es war ja was total neues und ungewohntes. Hab schon gleich auf Lunge probiert.

6.) Wie ist das Gefühl für Dich den Rauch auf Lunge zu ziehen?
Wenn Du noch nicht inhalierst wie ist der Geschmack für Dich im Mund?
Ich liebe es in der Lunge. Ich mag das total.

7.) ziehst Du stark an der Zigarette und nimmst du einen vollen Lungenzug oder inhaliert du nur sehr wenig?
Doch ziehe schon recht stark und voll auf Lunge.

8.) Rauchst Du bis zum Filter hinunter, wenn Du Filterzigaretten rauchst, bei selbstgedrehten mit oder ohne Filter wie weit?
Ja klar komplett bis zum Filter. Wäre doch sonst verschwendung.

9.) Was hast Du für ein Empfinden wenn Du nach dem Genuss Deiner Zigarette den Filter siehst? (Nur bei Filterzigaretten!) Wie sieht er bei Dir üblicherweise aus?
Würdest Du auch ohne Filter rauchen?
Neine ohne Filter würde ich nicht. Ich bin wieder total enspannt und so. Der ist schon recht dunkel.

10.) Hälst Du den Rauch auch schonmal länger in der Lunge drin oder bläst du ihn gleich wieder aus?
Halt ich schon recht länger drin.

11.) Hast Du durch das rauchen Vorteile, Nachteile, wie ist Dein Wohlbefinden?
Puh naja das übliche halt. Also ich find das ich recht enspannt bin. Klar ist es auch eine starke Sucht und so. Meine Außdauer ist jetzt auch nicht die beste und so.

12.) Würdest Du es jüngeren Freunden empfehlen, gar eine Zigarette anbieten?
Darf man dazu überhaupt ehrlich antworten ohne gleich gesteinigt zu werden?

13.) Machst Du Dir Gedanken übers rauchen, Deine Lunge, Kondition, Gesundheit, usw.?
Nein. Ich weiß das es nicht gesund ist so. Aber ich mach mir kein kopf daraum.

Gefällt mir

1. September um 16:32
In Antwort auf alanna_11842141

Mich interessiert es wie Ihr zum Thema rauchen steht. Dazu habe ich ein paar Fragen zusammengestellt. Ihr könnt die Fragen kopieren und dann darauf antworten. Ich freue mich über rege Teilnahme. Viel Spaß dabei.

1.) Wie alt warst du als Du Deine erste Zigarette probiert hast?

2.) Hast Du es alleine oder mit Freunden ausprobiert oder war es Gruppenzwang?

3.) Hast du es nach dem ersten Versuch regelmäßig gemacht oder wieder bleiben lassen und erst später wieder damit begonnen?

4.) Welche Marke hast du zuerst probiert? Was rauchst du regelmäßig?

5.) Wie hat es geklappt mit dem inhalieren? Musstest Du husten, war es Dir schwindelig oder hast Du gleich auf Lunge geraucht?

6.) Wie ist das Gefühl für Dich den Rauch auf Lunge zu ziehen?
Wenn Du noch nicht inhalierst wie ist der Geschmack für Dich im Mund?

7.) ziehst Du stark an der Zigarette und nimmst du einen vollen Lungenzug oder inhaliert du nur sehr wenig?

8.) Rauchst Du bis zum Filter hinunter, wenn Du Filterzigaretten rauchst, bei selbstgedrehten mit oder ohne Filter wie weit?

9.) Was hast Du für ein Empfinden wenn Du nach dem Genuss Deiner Zigarette den Filter siehst? (Nur bei Filterzigaretten!) Wie sieht er bei Dir üblicherweise aus?
Würdest Du auch ohne Filter rauchen?

10.) Hälst Du den Rauch auch schonmal länger in der Lunge drin oder bläst du ihn gleich wieder aus?

11.) Hast Du durch das rauchen Vorteile, Nachteile, wie ist Dein Wohlbefinden?

12.) Würdest Du es jüngeren Freunden empfehlen, gar eine Zigarette anbieten?

13.) Machst Du Dir Gedanken übers rauchen, Deine Lunge, Kondition, Gesundheit, usw.?
------------------------------------------------------------------------------------

Meine Antworten:

1.) Wie alt warst du als Du Deine erste Zigarette probiert hast? 13 Jahre jung

2.) Hast Du es alleine oder mit Freunden ausprobiert oder war es Gruppenzwang? Kein Gruppenzwang, reine Neugier mit einer Freundin zusammen probiert.

3.) Hast du es nach dem ersten Versuch regelmäßig gemacht oder wieder bleiben lassen und erst später wieder damit begonnen?
Ich habe gleich daran Genuss empfunden und wollte es weiter machen, bald darauf sellte sich auch das Verlangen danach ein. Ich rauche seither regelmäßig.

4.) Welche Marke hast du zuerst probiert? Was rauchst du regelmäßig?
Camel Filter (bäh!) Danach Marlboro Menthol (angenehm erfrischend), jetzt Marlboro Gold, gut im Geschmack und Genuss.

5.) Wie hat es geklappt mit dem inhalieren? Musstest Du husten, war es Dir schwindelig oder hast Du gleich auf Lunge geraucht?
Die Camel Filter habe ich nicht inhalieren können, kratzte total und ich musste rchtig husten. Habe sie dann nur gepafft. Die Marlboro Menthol konnte ich vom ersten Zug gleich richtig auf Lunge inhalieren. Es klappte ohne Husten und kratzen. Erfrischte schön, ein wenig schwindelig wurde mir dabei. Danach habe ich jede Zigarette auf Lunge gezogen.

6.) Wie ist das Gefühl für Dich den Rauch auf Lunge zu ziehen?
Wenn Du noch nicht inhalierst wie ist der Geschmack für Dich im Mund?
Ein angenemer, wohltueneder und beruhigender Augenblick wenn der erste Zug in die Lunge gelangt. Der Rauch geht gut rein.

7.) ziehst Du stark an der Zigarette und nimmst du einen vollen Lungenzug oder inhaliert du nur sehr wenig?
Ich ziehe kräftig an der Zigarette und nehme einen vollen Mund als tiefen Lungenzug.

8.) Rauchst Du bis zum Filter hinunter, wenn Du Filterzigaretten rauchst, bei selbstgedrehten mit oder ohne Filter wie weit?
Immer ganz bis zum Filter, so das noch ein Fitzelchen Tabak vor dem Filter und Papier zu sehen ist.

9.) Was hast Du für ein Empfinden wenn Du nach dem Genuss Deiner Zigarette den Filter siehst? (Nur bei Filterzigaretten!) Wie sieht er bei Dir üblicherweise aus?
Würdest Du auch ohne Filter rauchen?
Purer Genuss, Entspannung. Der Filter ist schön dunkelbraun!
Nein ohne Filter würde ich nicht rauchen, mag die Tabakfusseln im Mund nicht und es ist genau die richtige Menge an Rauch die ich meiner Lunge gönnen möchte.

10.) Hälst Du den Rauch auch schonmal länger in der Lunge drin oder bläst du ihn gleich wieder aus?
Ab und an halte ich den Rauch auch schonmal länger drin.

11.) Hast Du durch das rauchen Vorteile, Nachteile, wie ist Dein Wohlbefinden?
Ich komme bei Jungs gut an, man ist schnell im Gespräch, manchmal stören doofe Sprüche an der Bahnhaltestelle, ich fühle mich durchs rauchen fit und wohl.

12.) Würdest Du es jüngeren Freunden empfehlen, gar eine Zigarette anbieten?
Verführen würde ich niemanden, dazu zwingen schon gar nicht. Wenn jedoch das Interesse dazu von der Person kommt biete ich gerne eine an. So mit 13/14 finde ich es ok.

13.) Machst Du Dir Gedanken übers rauchen, Deine Lunge, Kondition, Gesundheit, usw.?
Ich denke ab und an schon darüber nach, mache mir aber keinen Kopf über Folgen, das ist eine ganz individuelle Sache, es gibt Nichtraucher die sterben an Lungenkrebs mit 40 und Raucher die sind 90 und rauchen schon 70 Jahre. Ich bin fit, treibe Sport, habe keine Einschränkungen, also warum nicht auch den Sport, kräftig in die Lunge hinein zu rauchen, betreiben.

1.) Wie alt warst du als Du Deine erste Zigarette probiert hast?
Ich war 5 als meine kleine Sis und ich die Zigaretten von Mum gemopst hatten um "Erwachsene" zu spielen

2.) Hast Du es alleine oder mit Freunden ausprobiert oder war es Gruppenzwang?
Mit Geschwister zusammen

3.) Hast du es nach dem ersten Versuch regelmäßig gemacht oder wieder bleiben lassen und erst später wieder damit begonnen?
Habe mit 13 dann richtig angefangen zu rauchen

4.) Welche Marke hast du zuerst probiert? Was rauchst du regelmäßig?
Turbo Tabak gestopft. Seit 3 Jahren NICHTRAUCHER
Ab und an eine gemütliche Shisha zum Feierabend


5.) Wie hat es geklappt mit dem inhalieren? Musstest Du husten, war es Dir schwindelig oder hast Du gleich auf Lunge geraucht?
Husten beim ersten mal.

6.) Wie ist das Gefühl für Dich den Rauch auf Lunge zu ziehen?
Wenn Du noch nicht inhalierst wie ist der Geschmack für Dich im Mund?
Es war beruhigend

7.) ziehst Du stark an der Zigarette und nimmst du einen vollen Lungenzug oder inhaliert du nur sehr wenig?
Habe immer kräftige Züge auf Lunge geraucht.

8.) Rauchst Du bis zum Filter hinunter, wenn Du Filterzigaretten rauchst, bei selbstgedrehten mit oder ohne Filter wie weit?
Immer mit Filter und nur bis zum Schriftanfang

9.) Was hast Du für ein Empfinden wenn Du nach dem Genuss Deiner Zigarette den Filter siehst? (Nur bei Filterzigaretten!) Wie sieht er bei Dir üblicherweise aus?
Würdest Du auch ohne Filter rauchen?
Nein, ohne schmeckt iwie nicht.

10.) Hälst Du den Rauch auch schonmal länger in der Lunge drin oder bläst du ihn gleich wieder aus?
naja es vergingen par sek. vllt 2.

11.) Hast Du durch das rauchen Vorteile, Nachteile, wie ist Dein Wohlbefinden?
Es stinkt, ist teuer und verfärbt die Wände wie auch die Nägel.

12.) Würdest Du es jüngeren Freunden empfehlen, gar eine Zigarette anbieten?
Nein. Besser nicht erst anfangen

13.) Machst Du Dir Gedanken übers rauchen, Deine Lunge, Kondition, Gesundheit, usw.?
Habe aufgehört um meine Gesundheit zu schonen, sowie auch meinen Geruchssinn.^^

Gefällt mir

8. November um 23:29
In Antwort auf alanna_11842141

Mich interessiert es wie Ihr zum Thema rauchen steht. Dazu habe ich ein paar Fragen zusammengestellt. Ihr könnt die Fragen kopieren und dann darauf antworten. Ich freue mich über rege Teilnahme. Viel Spaß dabei.

1.) Wie alt warst du als Du Deine erste Zigarette probiert hast?

2.) Hast Du es alleine oder mit Freunden ausprobiert oder war es Gruppenzwang?

3.) Hast du es nach dem ersten Versuch regelmäßig gemacht oder wieder bleiben lassen und erst später wieder damit begonnen?

4.) Welche Marke hast du zuerst probiert? Was rauchst du regelmäßig?

5.) Wie hat es geklappt mit dem inhalieren? Musstest Du husten, war es Dir schwindelig oder hast Du gleich auf Lunge geraucht?

6.) Wie ist das Gefühl für Dich den Rauch auf Lunge zu ziehen?
Wenn Du noch nicht inhalierst wie ist der Geschmack für Dich im Mund?

7.) ziehst Du stark an der Zigarette und nimmst du einen vollen Lungenzug oder inhaliert du nur sehr wenig?

8.) Rauchst Du bis zum Filter hinunter, wenn Du Filterzigaretten rauchst, bei selbstgedrehten mit oder ohne Filter wie weit?

9.) Was hast Du für ein Empfinden wenn Du nach dem Genuss Deiner Zigarette den Filter siehst? (Nur bei Filterzigaretten!) Wie sieht er bei Dir üblicherweise aus?
Würdest Du auch ohne Filter rauchen?

10.) Hälst Du den Rauch auch schonmal länger in der Lunge drin oder bläst du ihn gleich wieder aus?

11.) Hast Du durch das rauchen Vorteile, Nachteile, wie ist Dein Wohlbefinden?

12.) Würdest Du es jüngeren Freunden empfehlen, gar eine Zigarette anbieten?

13.) Machst Du Dir Gedanken übers rauchen, Deine Lunge, Kondition, Gesundheit, usw.?
------------------------------------------------------------------------------------

Meine Antworten:

1.) Wie alt warst du als Du Deine erste Zigarette probiert hast? 13 Jahre jung

2.) Hast Du es alleine oder mit Freunden ausprobiert oder war es Gruppenzwang? Kein Gruppenzwang, reine Neugier mit einer Freundin zusammen probiert.

3.) Hast du es nach dem ersten Versuch regelmäßig gemacht oder wieder bleiben lassen und erst später wieder damit begonnen?
Ich habe gleich daran Genuss empfunden und wollte es weiter machen, bald darauf sellte sich auch das Verlangen danach ein. Ich rauche seither regelmäßig.

4.) Welche Marke hast du zuerst probiert? Was rauchst du regelmäßig?
Camel Filter (bäh!) Danach Marlboro Menthol (angenehm erfrischend), jetzt Marlboro Gold, gut im Geschmack und Genuss.

5.) Wie hat es geklappt mit dem inhalieren? Musstest Du husten, war es Dir schwindelig oder hast Du gleich auf Lunge geraucht?
Die Camel Filter habe ich nicht inhalieren können, kratzte total und ich musste rchtig husten. Habe sie dann nur gepafft. Die Marlboro Menthol konnte ich vom ersten Zug gleich richtig auf Lunge inhalieren. Es klappte ohne Husten und kratzen. Erfrischte schön, ein wenig schwindelig wurde mir dabei. Danach habe ich jede Zigarette auf Lunge gezogen.

6.) Wie ist das Gefühl für Dich den Rauch auf Lunge zu ziehen?
Wenn Du noch nicht inhalierst wie ist der Geschmack für Dich im Mund?
Ein angenemer, wohltueneder und beruhigender Augenblick wenn der erste Zug in die Lunge gelangt. Der Rauch geht gut rein.

7.) ziehst Du stark an der Zigarette und nimmst du einen vollen Lungenzug oder inhaliert du nur sehr wenig?
Ich ziehe kräftig an der Zigarette und nehme einen vollen Mund als tiefen Lungenzug.

8.) Rauchst Du bis zum Filter hinunter, wenn Du Filterzigaretten rauchst, bei selbstgedrehten mit oder ohne Filter wie weit?
Immer ganz bis zum Filter, so das noch ein Fitzelchen Tabak vor dem Filter und Papier zu sehen ist.

9.) Was hast Du für ein Empfinden wenn Du nach dem Genuss Deiner Zigarette den Filter siehst? (Nur bei Filterzigaretten!) Wie sieht er bei Dir üblicherweise aus?
Würdest Du auch ohne Filter rauchen?
Purer Genuss, Entspannung. Der Filter ist schön dunkelbraun!
Nein ohne Filter würde ich nicht rauchen, mag die Tabakfusseln im Mund nicht und es ist genau die richtige Menge an Rauch die ich meiner Lunge gönnen möchte.

10.) Hälst Du den Rauch auch schonmal länger in der Lunge drin oder bläst du ihn gleich wieder aus?
Ab und an halte ich den Rauch auch schonmal länger drin.

11.) Hast Du durch das rauchen Vorteile, Nachteile, wie ist Dein Wohlbefinden?
Ich komme bei Jungs gut an, man ist schnell im Gespräch, manchmal stören doofe Sprüche an der Bahnhaltestelle, ich fühle mich durchs rauchen fit und wohl.

12.) Würdest Du es jüngeren Freunden empfehlen, gar eine Zigarette anbieten?
Verführen würde ich niemanden, dazu zwingen schon gar nicht. Wenn jedoch das Interesse dazu von der Person kommt biete ich gerne eine an. So mit 13/14 finde ich es ok.

13.) Machst Du Dir Gedanken übers rauchen, Deine Lunge, Kondition, Gesundheit, usw.?
Ich denke ab und an schon darüber nach, mache mir aber keinen Kopf über Folgen, das ist eine ganz individuelle Sache, es gibt Nichtraucher die sterben an Lungenkrebs mit 40 und Raucher die sind 90 und rauchen schon 70 Jahre. Ich bin fit, treibe Sport, habe keine Einschränkungen, also warum nicht auch den Sport, kräftig in die Lunge hinein zu rauchen, betreiben.

1.) Wie alt warst du als Du Deine erste Zigarette probiert hast?
13 Jahre

2.) Hast Du es alleine oder mit Freunden ausprobiert oder war es Gruppenzwang?
mit  Freundinnen

3.) Hast du es nach dem ersten Versuch regelmäßig gemacht oder wieder bleiben lassen und erst später wieder damit begonnen?
ich habe kurz danach angefangen regelmäßig zu rauchen

4.) Welche Marke hast du zuerst probiert? Was rauchst du regelmäßig?
 Marlboro

5.) Wie hat es geklappt mit dem inhalieren? Musstest Du husten, war es Dir schwindelig oder hast Du gleich auf Lunge geraucht?
Anfangs mußte ich husten.


6.) Wie ist das Gefühl für Dich den Rauch auf Lunge zu ziehen?
     Ein beruhigendes Gefühl

7.) Ziehst Du stark an der Zigarette und nimmst du einen vollen Lungenzug oder inhaliert du nur sehr wenig?
 einen vollen Lungenzug

8.) Rauchst Du bis zum Filter hinunter, wenn Du Filterzigaretten rauchst, bei selbstgedrehten mit oder ohne Filter wie weit?
Ich rauch zum Filter runter.

9.) Was hast Du für ein Empfinden wenn Du nach dem Genuss Deiner Zigarette den Filter siehst? (Nur bei Filterzigaretten!) Wie sieht er bei Dir üblicherweise aus?
Würdest Du auch ohne Filter rauchen?
Wenn ich keine Filterzigaretten hätte

10.) Hälst Du den Rauch auch schonmal länger in der Lunge drin oder bläst du ihn gleich wieder aus?
Gelegentlich auch mal länger

11.) Hast Du durch das rauchen Vorteile, Nachteile, wie ist Dein Wohlbefinden?
Weder noch. Ohne zu Rauchen werde ich ungenießbar

12.) Würdest Du es jüngeren Freunden empfehlen, gar eine Zigarette anbieten?
Vielleicht

13.) Machst Du Dir Gedanken übers rauchen, Deine Lunge, Kondition, Gesundheit, usw.?
Wirkliche gedanken nicht - aber ich merke dass meine Kondition nicht so besonders ist
 

Gefällt mir