Anzeige

Forum / Fit & Gesund

Wie am besten abnehmen ? (Körperdefinition (Fittness))

Letzte Nachricht: 5. Dezember 2019 um 17:24
wolf01992
wolf01992
09.01.18 um 21:40

Hallo zusammen,

ich habe durch meinen neuen Job (Fachinformatiker) im letzten jahr trotz Fittnesstudio 15 kilo zugenommen. Deshalb möchte ich gerne wieder das gewicht reduzieren und hoffe auf insider Tips. 

Wie Trainiert ihr im fittnesstudio ?

Was macht ihr um euren Körper zu definieren (überwiegend Jungsfrage  ?

Mit welchen Abnehmmetoden habt ihr gute erfahrung gemacht ? 

Danke für eure Antworten. 

Mehr lesen

F
farian_12895145
15.01.18 um 23:31
In Antwort auf wolf01992

Hallo zusammen,

ich habe durch meinen neuen Job (Fachinformatiker) im letzten jahr trotz Fittnesstudio 15 kilo zugenommen. Deshalb möchte ich gerne wieder das gewicht reduzieren und hoffe auf insider Tips. 

Wie Trainiert ihr im fittnesstudio ?

Was macht ihr um euren Körper zu definieren (überwiegend Jungsfrage  ?

Mit welchen Abnehmmetoden habt ihr gute erfahrung gemacht ? 

Danke für eure Antworten. 

Also ich habe mir angewöhnt beinahe jeden Tag zum Training zu gehen.
Da ich ziemlich viel arbeite, in verschiedenen Schichten, neige ich dazu, das Training zu verschieben.
Wenn ich mir sage: OKay, du gehst, vor oder nach der arbeit, und machst 4 Übungen, oder 5, mehr nicht, dafür jeden Tag, dann kommt man nicht in diese Trägheit rein. Und wenn ich dann beim Training bin, mache ich meist etwas mehr, als ich mir vorher vorgenommen habe.
Dann nehme ich jeden tag eine andere Muskelgruppe. Brust, Rücken, beine. Jeden Muskel versuche ich zwei mal pro woche zu trainieren, immer mal mit anderen Übungen.

1 -Gefällt mir

W
wendy_12177517
19.01.18 um 8:59
In Antwort auf farian_12895145

Also ich habe mir angewöhnt beinahe jeden Tag zum Training zu gehen.
Da ich ziemlich viel arbeite, in verschiedenen Schichten, neige ich dazu, das Training zu verschieben.
Wenn ich mir sage: OKay, du gehst, vor oder nach der arbeit, und machst 4 Übungen, oder 5, mehr nicht, dafür jeden Tag, dann kommt man nicht in diese Trägheit rein. Und wenn ich dann beim Training bin, mache ich meist etwas mehr, als ich mir vorher vorgenommen habe.
Dann nehme ich jeden tag eine andere Muskelgruppe. Brust, Rücken, beine. Jeden Muskel versuche ich zwei mal pro woche zu trainieren, immer mal mit anderen Übungen.

Wenn du Gewicht verlieren willst, ist ein Kaloriendefizit nötig. Ich weiß nicht, welche Übungen du machst. Ist es Krafttraining oder Cardio? Zum abnehmen ist beides notwendig. Krafttraining, um Muskeln aufzubauen, welche auch im Ruhezustand Kalorien verbrennt. Und das Cardio eben um den Kalorien einzuheizen. Dich kann am besten ein Personal Trainer beraten. Lass deinen KFA bestimmen, und dir einen Trainingsplan erstellen nach dem du dann trainierst.

Gefällt mir

Kannst du deine Antwort nicht finden?

A
aranka_12724532
27.01.18 um 21:03
In Antwort auf wolf01992

Hallo zusammen,

ich habe durch meinen neuen Job (Fachinformatiker) im letzten jahr trotz Fittnesstudio 15 kilo zugenommen. Deshalb möchte ich gerne wieder das gewicht reduzieren und hoffe auf insider Tips. 

Wie Trainiert ihr im fittnesstudio ?

Was macht ihr um euren Körper zu definieren (überwiegend Jungsfrage  ?

Mit welchen Abnehmmetoden habt ihr gute erfahrung gemacht ? 

Danke für eure Antworten. 

Also wenn ich dir mal von Frau zu Mann einen Tipp geben darf. Ich habe meine 10 Kilo in 8 Wochen verloren nur durch Ernährung. Wird für Männer und Fleischosaurier sicher kein Zuckerschlecken aber ich hab es mit Früchtediät und Hafer hinbekommen. Im Hafer hast du alles was du brauchst und das Eiweiss nimmst du aus den Früchten. Glaub mir Erdbeeren und Granatäpfel haben mehr Eiweiss als du denkst. Ich habe mir immer Smoothies gemacht. Die machen echt Satt. Und du nimmst gesund ab. 

Gefällt mir

Anzeige
P
pablo_13060599
05.12.19 um 17:24

Ich habe vor 2 Jahren so um die 70kg gewogen bei  1,75 m Größe. Mir war das immer  etwas zu viel. Machte dann viel sport und auch Fitnessstudio. Nach zwölf Monaten Ehrgeiz und eißernem Willen habe ich es wirklich geschafft auf 53 kg. Jetzt bin ich so glücklich. Mir passt sogar Kleidergröße 34 und kann wieder Miniröcke anziehen. Ich fühle mich einfach wieder hübsch und attraktiv. Aber es gehört halt schon viel willen dazu. Aber wer es will schafft das schon, natürlich vorausgesetzt man ist gesund.

Gefällt mir

Anzeige