Forum / Fit & Gesund

Widerstand in Vagina

7. September 2006 um 15:05 Letzte Antwort: 12. September 2006 um 20:39

Hallo!


Ich habe eine Frage, die mir persönlich gerade etwas blöd erscheint.
Ich hatte bis vor ca. 3 Tagen meine Periode. Nun habe ich gestern in der Scheide einen Widerstand bemerkt, der mir vorher noch nie aufgefallen ist. Er beginnt ca. eine Fingerlänge (Zeigefinger) hinter der Öffnung der Vagina und fühlt sich quasi wie ein umgedrehtes Tampon (also abgerundete Kuppe zur Vaginaöffnung zeigend) an. Man kann auch darum herum tasten.
Muss ich mir Sorgen machen? Ist das normal? Wie gesagt, bisher ist mir das noch nie so extrem aufgefallen!!


Liebe Grüße!

Mehr lesen

8. September 2006 um 15:56

Normal
das ist dein muttermund *g*

also keine sorge... jede frau ist von natur aus damit ausgestattet

Gefällt mir

12. September 2006 um 20:39

Hmm...
Wollt grade nen Beitrag mit genau dem selben Thema eröffnen
Habe nur das Problem, dass es bei mir an der Stelle manchmal beim gehen wehtut!... hab auch verstärkten Ausfluss... Es fing einen Tag vor der Periode an und ist jetz ungefähr eine Woche später immer noch da!
Muss ich mir da Sorgen machen oder ist das vl auch normal?

Gefällt mir